Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Forum Allgemeines (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Deutsches Familienarchiv (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=12985)

Peggy 29.11.2009 15:40

Hallo Michael,

du hast hier vor einiger Zeit mal etwas über eine Martha Maria Giese aus Magdeburg-Diesdorf geschrieben. Damals hast du als Quelle folgendes angegeben:

Band 121, Seite 213: Ahnenliste Trautermann in Teillisten.

Könntest du mal für mich schauen, ob dort noch mehr zur Familie Giese zu finden ist.
Ich forsche nämlich nach dieser Familie Giese.

Vielen Dank und freundliche Grüße
Peggy

Michael1965 29.11.2009 16:03

Hallo Peggy,

hab mal einen kleinen Blick geschmissen. Es sieht so aus als ob es Deine Giese´s sind. Es wird ein Theodorius Adam, Freisasse in Magdeburg-Diesdorf genannt.

Werde aber erst die anderen Anfragen bearbeiten. Könnte etwas dauern.

Gruß und schönen 1. Advent.
Michael

Fiona48 29.11.2009 16:39

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo Michael,

Ich hatte meine Liste mit Word erstellt und kann sie nun nicht in diese Box einstellen. Ich hoffe, es klappt mit dem Anhang. Wenn nicht, dann gib mir bitte eine Tip.

Wünsche einen ruhigen Adventssonntag.

Gruß Fiona

WRupprecht 29.11.2009 17:25

Suche nach Vorfahren Rupprecht, Ebersberger und Schlippe
 
Hallo Michael1965,

Marlies hat mich nach freundlichem Empfang an Sie verwiesen.
Zunächst: Es ist bewundernswert, mit welcher Geduld Sie die vielen Anfragen beantworten.

Meine Suche richtet sich auf folgende Personen:

1. RUPPRECHT, Karl Friedrich Wilhelm *?, +? zuletzt: ?
Ehefrau:
2. RUPPRECHT, Bertha Amalie geb. EBERSBERGER +
zuletzt: William-Zipperer-Str. 29, W 33 Leipzig (1948)

Kinder:
3. RUPPRECHT, Horst Günter *08.11.1921 Leipzig +06.04.1998 Wuppertal
(kein Datenschutz: Ich bin der einzige Sproß!)
Ehefrau:
4. RUPPRECHT, Dora Hedwig geb. SCHLIPPE *22.07.1918 Lützen

5. RUPPRECHT, Werner *?, +? zuletzt: Berliner Str. 60, C 1 Leipzig

6. RUPPRECHT, ERICH *?, +? zuletzt in Berlin verheiratet

7. Maushake, Gertrud geb. RUPPRECHT *?, +?
zuletzt: Ferdinand-Jost-Str. 51, O 27 Leipzig (1949,1950)

Eltern zu 4.:
8. SCHLIPPE, Wilhelm Franz Walter, Lützen +1918 als Soldat gefallen
Ehefrau:
9. SCHLIPPE, Hedwig Martha geb. RIEGER, Lützen *?, +1982 Siegen

Von Marlies:

Schlippe gibt es in Band 5, 32,

Rupprecht steht in Band 2, 19, 20, 32, 33, 38, 46, 64, 66, 116,

Ebersberger findet man in Band 96, 116


Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir möglicherweise einige Angaben zu den Personen machen könnten.

Es hat Zeit. Eilbedürftiges ruhig vorziehen.

Eine schöne Adventszeit
wünscht Ihnen

WRupprecht

Michael1965 29.11.2009 19:48

Hallo Odin,

hier die von Dir gewünschten Daten. Hat leider etwas länger gedauert.


Mau, DFA, Band 19, Seite 114:
Das Hugenottengeschlecht Souchay de la Duboissière.

Ursula Schütze, * Kiel 2.8.1909, Dr.med., Assistenzärztin in Beverungen a. Weser, fr. Ärztin der Luftfahrtmedizin in Berlin-Adlerhof, ∞ Celle 18.6.1948 (o/o) Einbeck/Hann. 1.6.1950) Friedrich Mau, * … 28.12.1909, Kaufmann früher in Einbeck, S.v. N.N. Mau, Oberstudienrat in … und N.N.; kinderlos.


Band 20, Seite 271:
Tabbert aus Klein-Küssow und Verchland.

Julius Bernhard Tabbert, * Saarow 2.6.1875, † ebd. …, erbte den Hof vom Vater, diente im 1. Garde-Rgt.z.F., ∞ Zachan, Krs. Saatzig 16.11.1899 Emma Elvira Marie Mau, * Freinenwalde in Pommern, † …; kinderlos.


Band 28, Seite 88:
Stammfolge Stolzenberg aus Köslin.

Friederike Adolphine Dorothea Ramelow, * Pritzwalk (Rügen) 3.11.1829, † Berlin 11.4.1891, T.d. Rittergutspächters Friedrich Theodor Ramelow und Christiane Friederike Dorothea Mau.


Band 36, Seite 169:
Rodbertus, Rothberg, Rodeberts aus Angeln (Schleswig).

Karl Georg Nissen, * Harrisleefeld, Gemeinde Handewitt 19.1.1903, Landmann in Buschau, später Hufner, Gemeindevorsteher in Taarstedt, S.d. Georg Ludwig Nissen, Landwirt in Buschau, * Ulsby 26.1.1858, † Buschau 19.9.1946 und Dorothea Katharina Rasch verw. Mau, * Süderschmedeby 19.3.1863, † Buschau 10.8.1940.


Band 49, Seite 142:
Die Ruser aus Barsbek.

Johanna Ruser, * Burg 3.11.1857, † Hamburg 27.12.1918, ∞ Burg 13.4.1882 Johannes Nicolaus Ludwig Mau, Pastor in Hamburg, * Uetersen 19.10.1853, † Hamburg-Lokstedt 2.10.1910.


Band 70, Seite 242:
Heinrich Ernst Schniewind (1778-1842) und seine Nachkommen.

Carl Georg Ritter, * Kiel 15.4.1871, † Hameln 26.3.1965, Prof.Dr.med., Privatdozent der Chirurgie Greifswald 1901-1910, Chefarzt d. chr. Abt. Städtisches Krankenhauses Posen 1910-1919, ev. Krankenhaus Düsseldorf 1919-1936, Städt. Krankenhaus Hameln 1936-1939, ∞ Kiel 11.9.1901 Emilie (Minke) Eleonore Karoline Mau, * Rellingen/Holst. 11.10.1877, † Hameln 4.10.1967, T.v. Andreas Christian Heinrich Mau, Kiel 6.9.1842, † ebd. 22.6.1916, Pastor in Rellingen und Kiel, ∞ I. Emilie Müller, * 5.11.1844, † 3.4.1870; ∞ II. Kiel 24.8.1873 Emma Müller, * Kopenhagen 27.12.1842, † Wilhelmshaven 8.7.1918.


Band 71, Seite 56, 160:
Kiehn aus Berlin und Wullenweber aus Lenzen an der Elbe.
Seite 56:
Claus Crull, * um 1440, Schmied in Malchin, ∞ … N.N. Mau aus Demmin; 3 Kinder.

Seite 160:
wie oben.


Band 103, Seite 251:
Thomsen, Wolfgang, Elektriker, * Ascheffel 1.3.1959, ∞ 6.7.1984 Mau, Marion, Kiel 11.10.1958; wohnen Kiel.


Band 109.
- Kein Eintrag im Namenregister vorhanden -


Viel Spaß damit und noch einen schönen 1. Advent-(Sonntag)Abend.

Gruß Michael

Michael1965 29.11.2009 22:31

Hallo Norbert,

hier die von Dir gewünschten Daten.


Roden, DFA, Band 19, Seite 173, 174:
Das Hugenottengeschlecht Souchay de la Duboissière.
Seite 173:
Waltraut Klaube, * Lübeck 9.12.1924, fr. med.-techn. Assistentin, ∞ Lübeck 16.3.1947 Peter Roden, * Lübeck 27.4.1924, Lehrer und erzieher im Heilpädagogischen Heim Solbergshammet in Järna/Schweden, fr. Musiker in Lübeck, S.v. Bruno Roden, techn. Zeichner in Lübeck und Magdalene Brandt; 2 Kinder.

Seite 174:
Andreas Roden, * Lübeck 22.7.1947.
Christian Roden, * Lübeck 11.5.1951.


Band 70, Seite 193:
Familie Fette.

212.
Schwartze, Georg Simon, Beibauer in Argestorf, ∞ …

213.
Roden, Wilhelmine Eleonore.


Band 71, Seite 137:
Kiehn aus Berlin und Wullenweber aus Lenzen an der Elbe.

Carl Hinrich Pommerencke, * …, † …,
∞ I. Krebsförden 4.12.1744 Jgfr. Cathar. Sophia Dreger, ~ Krebsförden 10.12.1723;
∞ II. ebd. 21.11.1760 Jgfr. Maria Ilsabe Schwartz, ~ 20.1.1741;
∞ III. Krebsförden 15.9.1780 Jgfr. Soph. Doroth. Roden.


Band 104, Seite 105:
Die Familie des Malers Friedrich Overbeck (1789-1869) in genealogischen Übersichten.

Heinrich Schmiedenstedt, † Wismar 18.10.1554; 1524: Universität Wittenberg; 1532: Magister ebd.; Dr.theol. ebd.; 1542: Prof. der Theologie an der Universität Rostock und Pastor an St. Nicolai; 1548: wird seiner Ämter entsetzt, weil er von der Kanzel herab gegen Kurfürst Moritz von Sachsen „eine anzüglich Predigt gehalten hatte“; kurzer Aufenthalt in Greifswald; 1549: Superintendent in Meldorf, „… da er die ungezügelten Dithmarsen durch sein Eifern über ihren Lebenswandel gegen sich aufbrachte“ und gefangen genommen werden sollte, wurde er, „von einem fromen Börger in Meldorp, mit Namen Peter Roden, gewarnet, de ehn, in einem Sack verborgen, und Anno 1552 uth Meldorp heimlich wech gefohret“; …


Band 105, Seite 14:
Die Quetz (Quetsch); Geschichte einer Familie;
5. Sechzehntes Jahrhundert; Auszug:
… Mit Christian Quetz (* 1588), Cämmerer, setzt sich die uns betreffende Linie fort. In erster Ehe war er mit Sabina verheiratet. Sie war die Tochter des Pfarrers Conrad Roden. Nach Dreyhaupt hatte das Paar zehn Kinder, vier Söhne und sechs Töchter.


Leider nicht viel und das was Du gesucht hast ist auch nicht dabei. Aber vielleicht kannst Du es ja doch gebrauchen.

Gruß Michael

NBasque 29.11.2009 23:05

Tausend Dank !!!
 
Vielen Dank Michael,

auch wenn in diesem Fall nicht weiterführend - so ist das wohl häufiger mit Ahnenspitzen - aber Dein Engagement ist einzigartig.

Von mir ein großes :danke2:

nimrud 30.11.2009 00:21

Pfeifer/Pfeiffer
 
Hallo Michael,

Kannst du mir weiterhelfen?

Auf meine fragen bekomme ich entweder gar keine antworten oder irreführende:evil::help:

gruß dieter

Michael1965 30.11.2009 22:09

Hallo Peggy,

hier die von Dir gewünschten Daten Giese.


Giese, DFA, Band 121, Seite 201, 207, 213, 217, 226, 237:
Ahnenliste Trautermann
in vier Teillisten;
Teilliste für Ahn Nr. 6 Schröder;
Schröder, Fritz, * Dannigkow 10.7.1879;
Verbreitungsgebiete der Ahnen dieser Teilliste: Bezirk Magdeburg.
Ausnahmen:
4 Familien aus Bad Langensalza/Thüringen.
1 Familie aus Erfurt/Thüringen.
1 Familie aus Destedt/Niedersachsen.
1 Familie aus Gilzum/Niedersachsen.

Seite 201:
Ortsverzeichnis zur Teilliste Schröder:
PLZ 39110
Ortsname: Magdeburg-Diesdorf
Kreis: Magdeburg
Familienname: Becker, …, Giese, …

Seite 207:
Generation: 9
Ahnennummer:
791 Bode,
Anna Magdalena aus Magdeburg-Diesdorf, ~ das. 27.12.1685, ⌂ das. 13.12.1744, 59 J.,
∞ I. das. 15.9.1705 Giese, Adam Theodoricus, das.;
∞ II. das. 7.12.1713 Meyer, Johann Andreas aus Groß-Börnecke, Krs. Aschersleben, Freisasse in Diesdorf, * (1686), ⌂ das. 25.12.1744, 58 J.

Seite 213:
Generation: 8
Ahnennummer:
395 Giese, Martha Maria aus Magdeburg-Diesdorf, * das. 20.4.1709, † das. 6.12.1786,
∞ I. das. 17.6.1732 Löber, Henning aus Biere;
∞ II. um 1745 Richter, Johann Samuel.

Generation: 9
Ahnennummer:
790 Giese, Adam Theodoricus, Freisasse in Magdeburg-Diesdorf, ~ das. 15.5.1663, † das. 8.9.1712, ∞ das. 15.9.1705 Bode, Anna Magdalena, das.

Generation: 10
Ahnennummer:
1580 Giese, Jacob, Freisasse in Magdeburg-Diesdorf, * das. (1636), † das. 14.12.1704, ∞ … Kramer, Catharina.

Generation: 11
Ahnennummer:
3160 Giese, Curdt, Zimmermeister und Besitzer der freien Wassermühle in Magdeburg-Diesdorf, mit der er 1648 belehnt wurde, * Destedt am Elm (1599), ⌂ Diesdorf 2.12.1661, 62 J., ∞ Braunschweig St. Catharina 25.4.1627 Wolff, Maria.

Generation: 12
Ahnennummer:
6320 Giese(cke), Curdt, Zimmer- und Müllermeister in Destedt am Elm , dort genannt 1627, * ca. 1570/75, † nach 1627.

Generation: 10
Ahnennummer:
(1691) Giese 2, Sophie aus Magdeburg-Diesdorf, ⌂ Osterweddingen 27.10.1671, ∞ das. 12.11.1661 Freytag, Peter, das.

Seite 217:
Generation: 10
Ahnennummer:
1581 Kramer, Catharina aus Magdeburg-Diesdorf, Pate das. 26.3.1682, ∞ das. Um 1660 Giese, Jacob, Freisasse das.

Seite 226:
Generation: 8
Ahnennummer:
394 Richter, Johann Samuel, Freisasse und Ackermann in Magdeburg-Diesdorf, * (1718/19), † das. 18.8.1789, 70 J., ∞ um 1745 Giese, Martha Maria, Witwe aus Magdeburg-Diesdorf.

Seite 237:
Generation: 11
Ahnennummer:
3161 Wolff, Maria aus Gilzum bei Wolfenbüttel, * das. um 1605, † Magdeburg-Diesdorf 14.7.1679, ∞ Braunschweig St. Cath. 25.4.1627 Giese, Curdt, Destedt.


Das war es schon. Ich glaube, Du bist hiermit um zwei Generationen weiter gekommen, wenn ich es richtig auf Deiner HP gelesen habe.

Schönen Abend noch.

Gruß Michael

WRupprecht 01.12.2009 01:33

Nach Durchsicht dieses Forums von Daten fast erschlagen!
 
Lieber Michael,

zur Pflege Deiner Finger empfehle ich, Dexpanthenol in einer geeigneten Cremegrundlage ab und zu auf die Hände auftragen.:)

Ich frage mich ernsthaft, woher Du die Kraft beziehst, mit der Du Dich hier so idealistisch engagierst. Meine Hochachtung. Fühl' Dich eingeladen zu einer Flasche DOM PERIGNON. Virtuell hast Du leider nichts davon. Du weißt, wie es gemeint ist.

Weiterhin viel Kraft, vor allem Gesundheit, die Du nicht vernachlässigen solltest.:wink:

Herzliche Grüße

Wolfgang


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.