Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ost- und Westpreußen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=43)
-   -   Militärpersonen im Kreis Allenstein (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=11289)

BIGREDONE 30.06.2008 20:45

RE: Militärpersonen im Kreis Allenstein
 
Vielen lieben Dank für Deine schnelle Beantwortung Regine,

ich schaue mal wie Deine Auskünfte zu meinen bisherigen Recherchen passen und würde mich gegebenenfalls noch einmal bei Dir melden.

Lieben Gruß
Rainer

BIGREDONE 12.07.2008 09:31

RE: Militärpersonen im Kreis Allenstein
 
Hallo Regine,

kannst du mal bitte nachsehen, ob der FN Kalinowski aus dem Ort Groß Leschienen darin vorkommt.

Vielen Dank im Voraus für die Mühen

Regine G. 12.07.2008 10:12

RE: Militärpersonen im Kreis Allenstein
 
Hallo Rainer,

aus Groß Leschienen kommt bei mir kein Kalinowski vor. In meinem Buch sind Kalinowski´s aus

Schönbrück, Johnkendorf, Alt Schöneberg, Göttkendorf, Klaukendorf, Penglitten und Allenstein

wenn das für Dich interessant ist suche ich Dir gern die Namen dazu raus.

liebe Grüße Regine

Joachim v. Roy 12.07.2008 11:35

Die Familie Kalinowski
 
Zur Information

Bei eBay wird bis zum 21. Juli 2008 ein Sparbuch der am 21. Januar 1930 geborenen Schülerin WALLY KALINOWSKI angeboten, die während des Zweiten Weltkriegs in E l b i n g (Gallwitz-Kaserne) wohnte, vgl. http://cgi.ebay.de/top-Sparbuch-mit-...QQcmdZViewItem


MfG

GertrudF 23.01.2009 20:09

Hallo Regine,

kommt in dem Buch auch der Name Heine oder Renczewitz vor?
Heine hab ich bisher aus dem bereich breslau und Renczewitz aus dem Gebiet rund um Dirschau.

Gruß Gertrud

Regine G. 23.01.2009 20:20

Hallo Gertrud,

Deine von Dir gesuchten FN´s kommen leider nicht im Kreis Allenstein vor.:( Ich wünsche Dir bei Deiner weiteren Suche viel Erfolg.

Liebe Grüße Regine

GertrudF 23.01.2009 20:34

Danke, Regine.

Bei den Renczewitz weiß ich echt nicht weiter. Die haben immer nur ein kind taufen lassen und sind dann in den nächsten ort gegangen :(

Ich weiß auch nicht genau, wo die ursprünglich herkamen :(

Gruß Gertrud

HeikeF. 26.01.2009 17:45

Hallo Regina,

kommen in deinen Unterlagen auch die FN Skulski, Barabas, Grohs oder Korzin vor?
Vielen Dank im voraus und Gruß von Heike

Regine G. 26.01.2009 18:45

Hallo Heike,

leider kommen Deine gesuchten Familiennamen nicht vor, ausser Barabaß in der Schreibweise mit ß. Da sich die Schreibweise eines Familennamens über die Jahrzehnte auch verändert, gebe ich Dir die Infos der im Buch genannten Barabaß. Vielleicht passen die zu Deinen Vorfahren. :D

Barabaß, Joseph aus Allenstein, Musterungen 1857 u. 1863 zur Ersatz-Reserve vorgeschlagen

Barabaß, Joseph aus Mauden geboren am 07.12.1841
Eltern: Johann Barabaß und Elisabeth Koslowski


Liebe Grüße Regine

HeikeF. 26.01.2009 19:45

Hallo Regina,

vielen herzlichen Dank für diese schnelle Info.:merci:
Vermute, dass dieser Joseph aus Allenstein zu meinen Vorfahren gehört.
Denn mein Ururgroßvater Karl Barabas stammte aus Waplitz (Allenstein), leider habe ich zu ihm noch nicht die Eltern in Erfahrung gebracht, aber vielleicht ist es dieser Joseph. Glaube nicht, dass es soooooo viele Barabas(ß) in und um Allenstein gegeben hat, oder?

Lg Heike


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.