Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Forum Allgemeines (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Familienfoto und einige Fragen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=152078)

AKocur 25.08.2017 23:01

Familienfoto und einige Fragen
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo,

ich habe hier ein Familienfoto aus dem Nachlass meiner Oma, von dem leider niemand in der Familie etwas genaues weiß. Wir wissen nur noch, dass es sich um Familienangehörige inklusive direkter Vorfahren handelt.

Ich selbst habe eine Vermutung, um wen es sich handeln könnte. Diese Vermutung wurde mir kürzlich von einer Tante bestätigt, der ich das Bild vorlegte mit der Frage "Weißt du, wer da drauf ist?", worauf hin sie nach einem Blick mit dem Namen antwortete, den ich auch vermutet hatte. Falls sich diese Vermutung als richtig erweisen sollte, hätte wir hier ein Bild meiner Ururgroßeltern mit ihren Kindern (und einigen Schwiegerkindern).

Um aber jetzt ein bisschen mehr Sicherheit in diese Vermutung zu bringen, brauche ich ein bisschen Hilfe bei der Einschätzung.


Was meint ihr, wann dieses Foto entstanden ist?
Wie alt schätzt ihr die Personen darauf?
Welche abgebildeten Personen würdet ihr auf Grund ihres Aussehens als blutsverwandt ansehen?

Anhang 91298


Liebe Grüße,
Antje

PS: Das Bild habe ich etwas bearbeitet, damit man die Personen besser erkennen kann. Das Original ist sehr gelbstichig und ausgebleicht, ausserdem auf dunklem Karton geklebt. Leider gibt es keinerlei Aufdruck auf dem Karton und auch nichts Handschriftliches.

PNS 25.08.2017 23:17

Hallo Antje :)

ich würde sagen das dieses Foto um 1900 entstanden ist. Auf dem Bild meiner Großmutter tragen sie ähnliche Kleidung und Frisuren.

Vom Alter schätze ich das ältere Paar in der Mitte auf 60 - 70 Jahre, ganz rechts den Jungen auf 14-16 Jahre.

Die Gesichter, vorallem die Münder, sehen alle recht gleich aus. Spontan habe ich aber in der oberen Reihe die 5. Person von links "ausgemustert" :). Sie sieht irgendwie nicht ähnlich aus.

Aber....solch Einschätzungen können sehr unterschiedlich sein.
LG Petra

Araminta 26.08.2017 00:46

Ich würde sagen, dass das Bild nicht sehr viel später als 1900 entstanden ist, da ich ein ähnliches Bild habe, das auf 1890 datiert ist.

Mein persönlicher Tipp wäre also vor 1900.......sicher kann ich es aber nicht sagen.

hiopa 26.08.2017 05:15

Also ich wuerde bei dem Bild auf 1900-1910 tippen weil die Herren schon eher Edwardian aussehen. Ich wuerde denken dass die Frauen auf dem Bild alles Toechter sind, die beiden jungen Maenner die Ehemaenner dieser und der kleine Junge vorne der Enkel des mittleren Paares. Und beim Paar in der Mitte wuerde ich ihn auf Mitte fuenfzig und sie auf Ende vierzig schaetzen, die Toechter zwischen 17 und 30.
Viele Gruesse

Garfield 26.08.2017 09:51

Hallo

Ich hätte auch 1900-1910 geschätzt. Die Kleidung der Mutter sieht eher nach vor 1900 aus, vielleicht trägt sie ein älteres Kleid, während die jungen Frauen neue Kleidung tragen.

hiopa 26.08.2017 14:17

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
AKocur
ich habe Dir das Bild noch etwas mehr bearbeitet dass alles besser zu erkennen ist :)
Hoffe das hilft Dir

katrinkasper 26.08.2017 15:15

Guten Tag,
die 5. v. l. sieht in der Tat anders aus.
Die Abweichung ist aber nicht so exorbitant, als dass sie nicht doch als Kind durchgehen könnte.
Vom Alter her tue ich mich schwer, in dem Buben einen Enkel zu erkennen.
Ich schätze das Alter der Personen von links nach rechts wie folgt:
hintere Reihe 33 30 20 25 23 22
vordere Reihe 17 60 53 18 12
In dem jungen Mann hinten rechts würde ich einen Sohn des älteren Herrn erkennen wollen. Links davon könnte demnach seine ziemlich gleichaltrige Frau stehen. Vielleicht noch als Verlobte?
Und der Mann hinten links kommt freilich auch als Schwiegerkind in Frage.

Aber: Ohne jegliche Gewähr.

Posamentierer 26.08.2017 18:45

Hallo Antje,

spontan hatte ich das Foto auf maximal 1910 geschätzt.

Die drei Personen in der oberen Reihe und die zwei in der unteren Reihe - jeweils von rechts - sind in meinen Augen verwandt. Der Mann vielleicht etwas weniger deutlich als die Frauen und der Junge.

AKocur 27.08.2017 22:07

Hallo,

danke erstmal an euch alle für eure Einschätzungen. :danke:


Die Einschätzung von "spätestens" 1910 wäre zwar ein bisschen früh für unsere vermutete Familie, aber es hat mich dazu gebracht, die Kleidung der Jahre 1900-1915 noch etwas genauer zu recherchieren. (Vor 1900 kenne ich mich in Modegeschichte etwas besser aus).

Ich gehe von der Annahme aus, dass niemand in dieser Familie supermodisch gekleidet war (keine vermögende Familie und vom Dorf). Es bleiben also nur Fotovergleiche mit Fotos von "normalen" Menschen, die sicher datiert sind. Nicht gerade einfach, aber ich habe dann doch im Internet in diversen Archiven einige Fotos gefunden, die nahelegen, dass insbesondere der Blusenschnitt der jüngeren Frauen auf meinem Bild eher auf 1910-1915 (oder sogar noch später 8o ) verweisen. Das würde dann recht gut zu der vermuteten Familie passen, aber damit ich mich nicht von meinem Wunsch verleiten lasse, werde ich mich wohl noch sehr viel genauer mit der damaligen Alltagsmode der einfachen Bevölkerung befassen müssen.


Zitat:

Vom Alter her tue ich mich schwer, in dem Buben einen Enkel zu erkennen.
Nach den Daten, die ich von der Familie habe, ginge das schon. Die älteste Enkelin wurde jedenfalls im gleichen Jahr (1897) geboren wie die jüngste Tochter. Zwei Jahre später folgte dann der älteste Enkel.

Liebe Grüße,
Antje

Svenja 27.08.2017 22:51

Hallo

Ich bin auch zum Schluss gekommen, dass es eher nach 1910 entstanden sein könnte, aber vermutlich noch vor dem 1. Weltkrieg. Wobei es auch Familienfotos aus der Zeit des 1. Weltkrieges gibt, wo keiner in Uniform abgebildet ist.

Ich habe in meiner Sammlung auch drei Fotos zum Vergleich, siehe die oberen drei Familienfotos in der Fotogalerie auf meiner Website.
https://iten-genealogie.jimdo.com/ahnengalerie/

1. Bauernfamilie aus der Zentralschweiz, das Baby ist 1901/02 geboren worden.
2. Familie aus Oberbayern, Vater Kleinbauer/Forstarbeiter, der jüngste Sohn wurde 1912 geboren. Der 1915 im Krieg gefallene Sohn fehlt.
3. Familie aus der Zentralschweiz, Vater fehlt weil 1911 verstorben, der jüngste Sohn wurde 1909 geboren.

Falls dir bekannt ist, wo die betreffende Familie wohnte, könntest du auch versuchen herauszufinden, welche Fotografen es damals in der Nähe gab. Dann könntest du gezielt nach Fotos dieser Fotografen suchen, vielleicht findest du dann ähnliche Familienfotos mit Zeitangaben.

Gruss
Svenja


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.