Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Heraldik und Wappenkunde (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Wappen Niederheitmann (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=156917)

Spayk 03.01.2018 16:21

Wappen Niederheitmann
 
ich befasse mich seit einiger Zeit mit dem Familienstammbaum Niederheitmann. Dabei bin ich über einen Eintrag in der Hamburgischen Wappenrolle (Seite 92 Tafel 100) gestolpert. Wie bzw. wo kann ich diese einsehen?

Besten Dank im Voraus!

Duppauer 03.01.2018 23:07

Hier der Eintrag und das Wappen aus der Hamburgischen Wappenrolle.

http://www16.picfront.org/picture/74...eenshot136.png

http://www16.picfront.org/picture/a9...eenshot137.png

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

http://www.picfront.org/d/9FxD

http://www.picfront.org/d/9FxC

MfG
Duppauer

Spayk 04.01.2018 17:06

Klasse! Vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilde!!!

Spayk 04.01.2018 17:31

ich habe doch noch ein paar Fragen. Kann mir jemand helfen die Symbolik nachzuvollziehen? Kann man von der Schraffierung auf eine bestimmte farbliche Gestaltung schließen?

Vielen Dank!

didirich 04.01.2018 18:32

Hallo
die Wolfsangel weist auf ein Jagdwesen hin.
Vieleicht war er Jäger ?
Gruß didirich

Duppauer 04.01.2018 23:06

Über die Symbole im Wappen lässt sich nur Spekulieren, soweit der Wappenstifter nichts schriftlich oder glaubwürdig mündlich hinterlassen hat.

Ja über die Schraffuren im Wappen kann man die Farben ermitteln!
https://de.wikipedia.org/wiki/Tingierung

Ich würde das Wappen so beschreiben.
Von rot und silbern (weiß) geteilt, oben zwei silberne Wolfshaken (Doppelhaken) in Form eines Andreaskreuzes gestellt.
Unten drei (1:2) rote fünfblättrige Rosen mit goldenen (gelben) Butzen und goldenen (gelben) oder grünen Kelchblättern
Auf den rot silbern bewulsten Helm mit rot silbernen Decken ein wachsender silberner Wolf mit ausgeschlagener (Farbe ???) Zunge und goldenem Halsband, einen silbernen Wolfshaken (Doppelhaken) haltend.

kalex1946 08.01.2018 00:49

Hallo Spayk,

Ist zwar kein Meisterstück, aber hier ein Eindruck, wie das Wappen in Farbe aussehen könnte. Danke an Duppauer für den Blason. Wappenvorlage © Christian Ader, Heraldik im Netz (www.heraldik-wappen.de)

https://www.dropbox.com/s/nfiuuqa32n...tmann.pdf?dl=0

Gruß aus South Carolina

Kurt


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.