Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Programme (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Download-Helfer (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=114309)

offer 15.12.2017 18:20

Zitat:

Zitat von Hobby-Forscher (Beitrag 1058015)
...
Aus meiner Sicht wird es sowieso nicht mehr lange dauern bis auch diese Möglichkeit nicht mehr besteht.

We will see ... :wink:

Björn2 15.12.2017 18:47

Ich poste es mal gleich ins richtige Thema.
Bei mir kommt nach kürzester Zeit ein Absturz des Downloaders. Win7 32Bit.

Zitat:

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: FamilySearchDownloader v4.03(x86).exe
Anwendungsversion: 0.0.0.0
Anwendungszeitstempel: 5a100a69
Fehlermodulname: ntdll.dll
Fehlermodulversion: 6.1.7601.23915
Fehlermodulzeitstempel: 59b94a7d
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 000562d8
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: a7aa
Zusatzinformation 2: a7aa91f17ea749d42a4de3b390fa5b3d
Zusatzinformation 3: a7aa
Zusatzinformation 4: a7aa91f17ea749d42a4de3b390fa5b3d

Patra 15.12.2017 19:35

Fehlermeldung
 
Hallo,

ich bekomme beim Link Liste laden folgende Fehlermeldung:
Fehler: XML not valid
Es handelt sich hierbei um einen Film, der eigentlich runtergeladen werden
könnte, zumindest lat. Symbol Kamera
Mache ich einen Fehler?

offer 15.12.2017 20:02

Hallo Björn2!

Zitat:

Zitat von Björn2 (Beitrag 1058039)
Ich poste es mal gleich ins richtige Thema.
Bei mir kommt nach kürzester Zeit ein Absturz des Downloaders. Win7 32Bit.
Zitat:

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: FamilySearchDownloader v4.03(x86).exe
Anwendungsversion: 0.0.0.0
Anwendungszeitstempel: 5a100a69
Fehlermodulname: ntdll.dll
Fehlermodulversion: 6.1.7601.23915
Fehlermodulzeitstempel: 59b94a7d
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 000562d8
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: a7aa
Zusatzinformation 2: a7aa91f17ea749d42a4de3b390fa5b3d
Zusatzinformation 3: a7aa
Zusatzinformation 4: a7aa91f17ea749d42a4de3b390fa5b3d

Der FSD stürzt deshalb ab, weil es Probleme mit der ntdll.dll auf Deinem Rechner gibt.
Die Ursachen können sehr vielfältig sein:

Ungültiger oder beschädigter ntdll.dll Registryeintrag.
Eine Infektion mit Viren oder Schadprogrammen hat die ntdll.dll-Datei beschädigt.
Hardwarefehler, wie eine kaputte Festplatte, welche die ntdll.dll-Datei beschädigt hat.
Ein andres Programm hat die benötigte Version von ntdll.dll überschrieben.
Ein anderes Programm hat, böswillig oder aus Versehen, die ntdll.dll-Datei gelöscht.
Ein anderes Programm hat die ntdll.dll-Datei deinstalliert.
usw.

Da kann ich nicht helfen.

offer 15.12.2017 20:07

Hallo Patra!

Zitat:

Zitat von Patra (Beitrag 1058047)
Hallo,

ich bekomme beim Link Liste laden folgende Fehlermeldung:
Fehler: XML not valid
Es handelt sich hierbei um einen Film, der eigentlich runtergeladen werden
könnte, zumindest lat. Symbol Kamera
Mache ich einen Fehler?

Der FSD hat vom FamilySearch.org-Server eine fehlerhafte Datei erhalten (hier eine fehlerhafte (malformed) XML-Datei).
Das ist kein Fehler des Programms, sondern es sind fehlerhafte Daten empfangen worden, die der FSD nicht verarbeiten kann.
Welche ID (oder APID oder ark) hattest Du denn versucht herunterzuladen?

Patra 15.12.2017 22:47

Hallo Offer,

dies ist der link:
https://www.familysearch.org/search/...20?cat=1401663

Mit allen anderen Filmen klappt das super. Nur eben da nicht. Vielleicht hast du mir einen Tipp oder es geht eben nicht, was sehr schade wäre.

offer 16.12.2017 11:47

Hallo Patra!

Leider ist es so, daß die ID 004280520 auf ein "protected" Dokument verweist.

Die Abfrage im FSD erhält neuerdings bei einem nur mit Anmeldung erreichbaren Dokument diesen Klartext zurück:
"DasPrmView@TH-901-73528-19-46"
Vorher gab es eine XML-Datei die den Hinweis "Protected" enthielt.

Da der Klartext keine XML-Datei ist, gibt der FSD den Fehlertext "XML not valid" aus.

Ich kann leider (noch) nicht unterscheiden, ob ein Dokument früher frei zugänglich war und deshalb jetzt auch noch herunterladbar ist oder früher nur nach Anmeldung einsehbar war und nicht herunterladbar war und eben jetzt auch nicht ist.

Falls ich noch mal eine neue Version des FSD herausgebe (und ich daran denke), werde ich eine passendere Fehlermeldung einbauen.

Patra 17.12.2017 08:19

Hallo Offer,

vielen Dank.

KeulenKarl 04.02.2018 19:03

Hallo zusammen, ich weis dass das hier schon hundert mal angesprochen wurde, aber dennoch habe ich eine Frage. Gibt es einen Download Manager der auch bei KB funktioniert die Zugriffsbeschränkt sind. Ich meine den man dann benutzen könnte wenn man in einem Center vor Ort ist, und man dann angemeldet ist? Ich freue mich auf eure Antwort, und vielen Dank schon mal im Vorraus

Xtine 04.02.2018 22:21

Hallo Karl,

NEIN !

Bis jetzt hat zumindest noch niemand darüber berichtet, daß es in einem Center funktioniert.

KeulenKarl 05.02.2018 00:24

Ok Schade.Vielen Dank trotzdem

Horst von Linie 1 10.03.2018 12:46

Lagis-Downloader
 
Guten Tag,
ich arbeite derzeit mit dem Lagis-Downlaoder (x86).

Leider bricht der Download in letzter Zeit immer wieder ab (vermutlich wird die Internetverbindung unterbrochen). Dann stehe ich wie zuletzt bei Bild 542 und möchte aber die Bilder 543 bis 918 noch herunterladen.

Kann ich dem Downloadhelfer ohne großen Aufwand vorgeben, er möge mir jetzt nur noch diese Seiten herunterladen?
Das einzelne Anklicken der Kästchen zu den Bildnummern ist mir zu zeitaufwändig.

offer 10.03.2018 14:33

Hallo!

Zitat:

Zitat von Horst von Linie 1 (Beitrag 1080370)
Guten Tag,
ich arbeite derzeit mit dem Lagis-Downlaoder (x86).

Leider bricht der Download in letzter Zeit immer wieder ab (vermutlich wird die Internetverbindung unterbrochen). Dann stehe ich wie zuletzt bei Bild 542 und möchte aber die Bilder 543 bis 918 noch herunterladen.

Kann ich dem Downloadhelfer ohne großen Aufwand vorgeben, er möge mir jetzt nur noch diese Seiten herunterladen?
Das einzelne Anklicken der Kästchen zu den Bildnummern ist mir zu zeitaufwändig.

:hae:

Zitat:

Zitat von Bedienung LagIs-Downloader.pdf
Last but not least ermöglicht das Auswahlmenü noch das Zurücksetzen der Linkliste:
[Bild: Das erspare ich mir jetzt hier mal, ist ja in der Anleitung]
„Fehler“ Setzt in der Statusspalte alle Statuseinträge von „Fehler“ wieder auf den
Status „warte…“.
Somit kann versucht werden, nicht erfolgreiche Downloads nochmal zu starten.

„Alles“ setzt die komplette Spalte „Status“ wieder auf „warte…“ und entfernt die
Häkchen sämtlicher Zeilen.

Liest eigentlich niemand die Anleitungen zu meinen Programmen? :cry:

Horst von Linie 1 10.03.2018 14:41

Hallo offer,
ich bedanke mich für Deine freundliche Antwort.
Sie geht leider am Problem vorbei.

offer 10.03.2018 17:02

Zitat:

Zitat von Horst von Linie 1 (Beitrag 1080392)
Hallo offer,
ich bedanke mich für Deine freundliche Antwort.
Sie geht leider am Problem vorbei.

Wenn der DL bei Bild 542 abbricht, steht dort doch "Fehler" und der DL wird mit den folgenden Einträgen fortgesetzt. Oder etwa nicht?
Ebenso bleiben doch die Häkchen bei den vorher ausgewählten Einträgen gesetzt. Oder etwas nicht?

Hast Du den DL nach der Fehlermeldung abgebrochen?
Wenn ja, seht für die verbleibenden Einträge "warte...". Der DL kann dann für diese Einträge neu gestartet werden.

Den Einwand "Das einzelne Anklicken der Kästchen zu den Bildnummern ist mir zu zeitaufwändig." kann ich auch nicht nachvollziehen.
Du kannst doch den noch zu ladenden Bereich mit der Maus markieren und über das Drop-Down-Menü "Auswahl" -> "übernehmen" die Häkchen setzen.
Die Bereichsauswahl in der Liste ist doch ein Windowsstandard:
Ersten Eintrag eines Bereichs mit der Maus anklicken, UMSCH-Taste halten und den letzten Eintrag des gewünschten Bereichs anklicken: der Bereich ist markiert. Dann mittels Drop-Down-Menü die Aktion durchfühen, hier also "Auswahl" -> "übernehmen".

Aber wie bereits angemerkt, es steht alles in der Anleitung.

Also, wo genau liegt jetzt Dein Problem?

Horst von Linie 1 10.03.2018 17:30

Zitat:

Du kannst doch den noch zu ladenden Bereich mit der Maus markieren und über das Drop-Down-Menü "Auswahl" -> "übernehmen" die Häkchen setzen.
Die Bereichsauswahl in der Liste ist doch ein Windowsstandard:
Ersten Eintrag eines Bereichs mit der Maus anklicken, UMSCH-Taste halten und den letzten Eintrag des gewünschten Bereichs anklicken: der Bereich ist markiert. Dann mittels Drop-Down-Menü die Aktion durchfühen, hier also "Auswahl" -> "übernehmen".


Servus,
das war die Antwort auf meine Frage, für die ich mich ganz freundlich bedanke.

offer 10.03.2018 17:42

Zitat:

Zitat von Horst von Linie 1 (Beitrag 1080432)
...
Servus,
das war die Antwort auf meine Frage, für die ich mich ganz freundlich bedanke.

Gern geschehen.
Du solltest aber zukünftig anmerken, daß Du solche grundlegenden Dinge in Windows wie das Markieren von Bereichen in einer Liste (noch) nicht beherrschst.
Dann muß ich zukünftig eben bei meinen Antworten noch etwas weiter ausholen.

Horst von Linie 1 10.03.2018 17:43

Genau,
ich bin leider alt und nicht PC-affin.

offer 10.03.2018 17:49

Zitat:

Zitat von Horst von Linie 1 (Beitrag 1080440)
...
ich bin leider alt ...

Wer ist das nicht...

DominikD 13.03.2018 10:09

Hallo offer,

herzlichen Dank zuerst für deine großen Mühe.

Eine Frage, welche durch die Suche im Thread leider bereits negativ beantwortet wurde, aber ich trotzdem nochmal stellen möchte:

Gibt es die Möglichkeit, eventuell über Umwege, den Family Search Downloader auch mit Versionen 8 u. 10 nutzen zu können? Mein neues Laptop kam leider nicht mehr mit Win 7.

Es wäre nach wie vor eine unheimliche Erleichterung.


Viele Grüße,

Dominik

Davido 13.03.2018 11:49

Zitat:

Zitat von DominikD (Beitrag 1081171)
Gibt es die Möglichkeit, eventuell über Umwege, den Family Search Downloader auch mit Versionen 8 u. 10 nutzen zu können? Mein neues Laptop kam leider nicht mehr mit Win 7.

Du kannst jedes Programm, das unter Windows 7 (oder Windows-sonstwas) läuft, auch unter Windows 10 zum Laufen bringen, indem du mit Hilfe z. B. von VirtualBox ein virtualisiertes Windows 7 (oder Windows-sonstwas) installierst. Das ist ein bisschen Gefummel, aber dazu gibt es tonnenweise Anleitungen und Hilfen im Netz.

Alternativ könntest du statt offers Downloader z. B. den von StefOsi benutzen; der funktioniert ebenfalls gut und läuft ohne Gefummel unter Windows 10.

Davido

JensMartin 14.03.2018 20:09

Downloader Soalitomerice geht nicht mehr
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Guten Abend,

ich wollte mich mal wieder mit böhmischen Kirchenbüchern befassen.
Leider funktioniert der Downloader Soalitomerice nicht mehr – ich erhalte die angefügte Fehlermeldung.
Zuletzt benutzt hatte ich ihn Mitte 2016 benutzt. Damals auch schon unter Windows 10 und im Kompatibilitätsmodus Windows 7.
Softwaretechnisch hat sich nichts geändert, bis auf die Updates.
Wie bekomme ich den Downloader wieder zum laufen??

offer 15.03.2018 13:38

Hallo JensMartin!

Zitat:

Zitat von JensMartin (Beitrag 1081560)
Guten Abend,

ich wollte mich mal wieder mit böhmischen Kirchenbüchern befassen.
Leider funktioniert der Downloader Soalitomerice nicht mehr – ich erhalte die angefügte Fehlermeldung.
Zuletzt benutzt hatte ich ihn Mitte 2016 benutzt. Damals auch schon unter Windows 10 und im Kompatibilitätsmodus Windows 7.
Softwaretechnisch hat sich nichts geändert, bis auf die Updates.
Wie bekomme ich den Downloader wieder zum laufen??

Gar nicht. Die Seite wurde wohl mit einem besseren Captcha-Schutz ausgestattet, der einen Massendownload verhindert.
Der Scriptfehler wird durch die Art ausgelöst, mit der ich den bisherigen Schutz umging.
Damit ist wohl das Tool obsolet.

JensMartin 15.03.2018 20:10

Downloader Soalitomerice
 
Zitat:

Zitat von offer (Beitrag 1081664)
Gar nicht. Die Seite wurde wohl mit einem besseren Captcha-Schutz ausgestattet, der einen Massendownload verhindert.
Der Scriptfehler wird durch die Art ausgelöst, mit der ich den bisherigen Schutz umging.
Damit ist wohl das Tool obsolet.

Hallo offer,

Danke für die Info. Schade, offline fand ich die Durchsicht angenehmer, aber kann man halt nichts machen.

Siwit 17.03.2018 17:42

Lieber offer,
ich möchte mich auch ganz herzlich bei Dir für die Downloadhelfer bedanken. Ich nutze derzeit den Downloadhelfer für szukajwarchiwach.pl und bin ganz begeistert. So kann ich meine Forschung auch offline bequem durchführen.
Danke

offer 17.03.2018 18:59

Hallo Siwit!

Zitat:

Zitat von Siwit (Beitrag 1082279)
Lieber offer,
ich möchte mich auch ganz herzlich bei Dir für die Downloadhelfer bedanken. Ich nutze derzeit den Downloadhelfer für szukajwarchiwach.pl und bin ganz begeistert. So kann ich meine Forschung auch offline bequem durchführen.
Danke

Ich freue mich, daß der Downloadhelfer hilfreich für dich ist.
Danke für die Rückmeldung. :danke:

offer 23.03.2018 12:21

Hallo!

Hab ich ganz vergessen hier zu erwähnen:
Der Downloader "Vademecum" ist in neuer Version im zweiten Beitrag verlinkt.
Die Adresse wurde von "http://vademecum.archives.cz/vademecum/permalink?..." offenbar auf
"http://digi.archives.cz/da/permalink?..." umgestellt.
Ebenso wurden einige Änderungen am Seitentext vorgenommen, so daß die alte Version nicht mehr funktionieren konnte.
Ich habe den Namen "Vademecum" für den Downloader aber erstmal noch beibehalten.

baerlinerbaer 22.05.2018 20:56

Hallo offer,

kann es sei dass der Downloadhelper für szukajwarchiwach.pl auf Grund der vor Kurzem vorgenommenen Änderungen (u. a. Umstellung von http:// auf https://) nicht mehr funktioniert?

Gruß
Christian

Horst von Linie 1 22.05.2018 21:04

Hallo,
dann streiche das s nach dem p und hole die Daten.
Es funktioniert dann wie früher auch.

baerlinerbaer 23.05.2018 01:55

Hallo,

vielen Dank für deinen Tipp. Funktioniert tatsächlich.

Gruß
Christian

offer 22.06.2018 11:37

Wichtige Neuigkeit
 
Hallo!

Ich habe zufällig festgestellt, daß mit dem FSD doch weiterhin Dokumente von FamilySearch.org heruntergeladen werden können.
Es gibt aber jetzt die Einschränkung, daß nur 40 Seiten "in einem Rutsch" geladen werden können. Danach ist eine Pause von mindestens 10 Minuten einzulegen. Nach dieser Pause kann das nächste "Paket" mit 40 Seiten geladen werden.
Ich werde versuchen, das automatische Einlegen von Pausen in den FSD einzubauen.

badbull1983 24.06.2018 14:41

Matricula Downloader
 
Hallo :help:
Wollte gerade mit dem Matricula Downloader etwas herunterladen aber das Progamm schreibt mir immer Fehler her! Hab auch schon verschiedene Bücher und Seiten probiert aber immer das selbe es funkt. nicht.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Mfg

offer 24.06.2018 17:10

Hallo!

Zitat:

Zitat von badbull1983 (Beitrag 1102719)
Hallo :help:
Wollte gerade mit dem Matricula Downloader etwas herunterladen aber das Progamm schreibt mir immer Fehler her! Hab auch schon verschiedene Bücher und Seiten probiert aber immer das selbe es funkt. nicht.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Mfg

Lies bitte hier ab Beitrag #216.

Die von Herrn Thomas Aigner (ICARUS) versprochene Implementierung des direkten Downloads einer ganzen Dokumentenseite ist bis heute nicht realisiert worden. War wohl nur heiße Luft. Der einfache Zugang ist jedenfalls gesperrt.

badbull1983 24.06.2018 17:40

Hallo
 
Danke erstmal, das habe ich gelesen aber ich hatte das Programm ja noch auf meinem Computer und wollte es deswegen nutzten, hatte keine ahnung das es deswegen nicht mehr funktioniert! Und es war ein tolles Programm das die Arbeit sehr erleichterte und vorallem viel viel Zeit ersparte!
Was ich aber jetzt nicht weis, wie man eine Seite jetzt speichern kann?
Wie macht ihr das jetzt?
Mfg

offer 24.06.2018 18:41

Die Firma ICARUS in Gestalt des Herrn Aigner wollen auf Geheiß der Kirchen nicht, daß die Nutzer die Dokumentseiten herunterladen.
Da bleibt wohl nur der Screenshot.

Stern74 24.06.2018 22:57

Nicht ganz so bequem wie das ursprüngliche Tool, aber immerhin brauchbar für genau diesen Anwendungsfall finde ich WebSiteSniffer: https://www.nirsoft.net/utils/web_site_sniffer.html

hoschieicks 25.06.2018 20:49

offer,
Danke für den Hinweis vom 22.06. zum Gebrauch des FSD.
hoschieicks

badbull1983 26.06.2018 20:50

Hallo
 
:danke2: an Stern74!

HaKass 28.06.2018 21:01

Hallo offer,


danke für deinen FSD. Die 10 Minuten Wartezeiten sind verschmerzbar.:danke:
Aber es wäre schön, wenn man die Liste, wenn noch nicht alle Seiten "fertig" sind, wegspeichern und wieder laden könnte.
Durch die Wartezeiten muss man das Herunterladen meistens in mehreren Sitzungen durchführen.

Gruß und Dank
Hans

offer 29.06.2018 14:09

Hallo Hans!

Zitat:

Zitat von Hans Mink (Beitrag 1103558)
Hallo offer,


danke für deinen FSD. Die 10 Minuten Wartezeiten sind verschmerzbar.:danke:
Aber es wäre schön, wenn man die Liste, wenn noch nicht alle Seiten "fertig" sind, wegspeichern und wieder laden könnte.
Durch die Wartezeiten muss man das Herunterladen meistens in mehreren Sitzungen durchführen.

Gruß und Dank
Hans

Ich habe im zweiten Beitrag ein neues Archiv "FamilySearchDownloader(x64).zip" hochgeladen.
Es enthält eine neue, ungetestete Version des FSD mit der von Dir gewünschten Funktion.
Die Hilfedatei und die Sparchdatei sind nicht angepaßt, die deutschen Texte der neuen Funktion sind "fest verdrahtet", so daß in den anderen Sprachen diese dort auch erscheinen.
Die aktuell sichtbare Linkliste kann über das PopUp-Menü mit dem Eintrag "DL-Liste speichern..." abgespeichert werden.
Eine gespeicherte Liste kann über das Ordner-Symbol in der Werkzeugleiste wieder geladen werden.
Probier's mal aus, ob es so funktioniert.
Eine x86-Version kann ich im Moment leider nicht erstellen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.