Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Baden-Württemberg Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=14)
-   -   Waltz aus Rötenberg bzw. Tennenbronn (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=223300)

Marianne0812 12.08.2022 18:18

Waltz aus Rötenberg bzw. Tennenbronn
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca. 1680
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Tennenbronn
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familysearch, MyHeritage u.a.
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo zusammen,
ich habe ein etwas kniffliges Problem und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiterhelfen kann.

Es handelt sich um meine Ahnin Catharina Waltz. An gesicherten Informationen liegt mir vor, dass sie am 18.02.1711 in Rötenberg den Christoph Seckinger geheiratet hat. Ihr Vater ist Hanß Waltz aus Martinsweiler, Tennenbronn. Gestorben ist sie am 18.02.1765 in Rötenberg, im Alter von 85 Jahren. Dort ist sie als Anna Catharina eingetragen.

Bei familysearch und anderen Datenbanken werden mir jetzt Treffer zum Geburtseintrag angezeigt, und zwar übereinstimmend in verschiedenen Stammbäumen. Sie soll am 16.05.1690 in Oberderdingen geboren worden sein, ihr Vater soll Hans Michael Waltz gewesen sein. Manchmal heißt sie Anna Catharina, Maria Catharina oder auch nur Catharina. Alle anderen Angaben stimmen mit meinen überein, also Ehemann, Kinder, Hochzeits- und Todestag.

Grundsätzlich könnte es plausibel sein, auch wenn sie dann als sie gestorben ist, erst 75 gewesen wäre. Aber die Altersangaben in den Sterbeeinträgen stimmten ja bekanntlich nicht immer. Aber: Oberderdingen hat mich etwas gestört, weil ja im Traueintrag stand, ihr Vater käme aus Tennenbronn. Ich habe dann nachgeforscht und den entsprechenden Taufeintrag in Oberderdingen tatsächlich gefunden. Aber nun kommt das Problem: ich habe weitergesucht und einen Sterbeeintrag gefunden. Danach ist am 13.10.1690 gestorben des Hans Michel Waltzens jüngstes Töchterlein, Maria Catharina genannt.

Ich vermute also, dass irgendjemand fälschlicherweise die 1690 geborene Catharina in seinen Stammbaum eingetragen hat und zig andere das einfach übernommen haben.

Aber ich finde nirgends eine um das Jahr 1680 in Tennenbronn geborene Catharina Waltz. Wo könnte ich noch suchen, kann mir jemand weiterhelfen?

Ist jetzt arg lang geworden, aber ich hoffe, dass ich dies nicht mein toter Punkt wird. Danke schon mal fürs Lesen und eventuell helfen.

Viele Grüße
Marianne

PS: die gesicherten Einträge hänge ich mal an


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.