Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Auswanderung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=33)
-   -   1910 in die USA ausgewandert (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=153245)

wolzi 30.09.2017 14:06

1910 in die USA ausgewandert
 
Hallo,

am 19. März 1910 emigrierte mit dem Schiff von Cuxhafen nach New York
Hermann Friedrich Zippler *20.02.1877 Wiesenburg +22.02.1936 Illinois.
Später war er verheiratet mit Sophie Bolkart oder Bolkall?

Er war der Sohn von Johann Gottlob Friedrich Zippler *21.10.1842 Wiesenburg und Ehefrau Sophie Friederike Grebe *22.04.1843 Lübnitz?

Hat jemand Zugriff auf Unterlagen aus denen die obigen Angaben hervorgehen, bzw. kann diese ergänzen?

Grüße
wolzi

tastge 30.09.2017 14:41

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Vielleicht ist das Dein Hermann Zippler, er war 1910 33 Jahre alt, also 1877 geboren.

tastge 30.09.2017 14:47

Aus der Passagierliste geht hervor, sein letzter Wohnsitz war Charlottenburg.

tastge 30.09.2017 15:06

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Hier mal noch Auszüge aus der Passagierliste.
Daraus geht hervor, sein Vater war Friedrich Zippler, Ackerbürger aus Wiesenburg.
Sein Ziel in USA war Chicago.

wolfganghorlbeck 30.09.2017 15:29

Hallo wolzi,
am 24.2.1913 wurde seine Tochter Maria Louisa Zippler im Cook County, Illinois (dazu gehört auch Chicago) geboren.

Es gibt aber auch noch weiter Dokumente bei ancestry.
Wenn Du daran Interesse hast, schreib mir doch bitte Deine E-Mail Adresse mit einer PN.

Gruß
Wolfgang

wolzi 30.09.2017 19:12

Guten Abend,

herzlichen Dank für Eure Hinweise. Sie treffen voll zu und ich komme dadurch wieder eine Stück weiter.

Schönes Wochende

Wolf

Patonblues 07.11.2017 10:34

Friedrich Zippler * 22.03...
 
Hallo wolzi,

ich verfolge eine Abstammungslinie, welche eventuell mit dem von Ihnen gesuchten Herrn Zippler zusamnenhängt.

Martha Knorr geb. Zippler *13.06.1910

Vater
Friedrich Zippler *22.03.
Emma Zippler geb. Henze *05.05.
leider liegen mir die Geburtsjahre nicht vor.
Es gibt aber eine Verbindung zu Wiesenburg. Später einem Bauernhof in Reuden, ganz in der Nähe. Ich würde mich freuen wenn Ihnen hierzu Informationen vorliegen.

Mit freundlichen Grüßen

wolzi 24.01.2018 19:17

Hallo Patonblues,

habe erst heute die Nachricht gesehen. Das ist ja interessant, dass Du auch in Richtung Vorfahrenschaft Zippler in Wiesenburg recherchierst. In Barby gibt es noch Nachkommen von Zippler, welche aus Reuden kamen. Leider habe ich bisher keine Erkenntnisse gewinnen können, ob sie hervorgegangen sind aus den Familienzweigen der Zippler aus Reetz - Wiesenburg. Es gab auch noch um 1620 einen Zweig der Linie in Walternienburg - Osternienburg. In Anhalt ist es teilweise schwierig an die örtlich dokumentierten KB zu gelangen und selbst Einsicht zu nehmen. Die Namen Knorr und Henze sind mir bisher nicht begegnet.

Grüße
wolzi


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.