Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Internationale Familienforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=75)
-   -   Trauung in London im Jahre 1901 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=185756)

ReReBe 17.02.2020 11:13

Zitat:

Zitat von Kasstor (Beitrag 1246313)
P.S. Quelle für die Konkursrmitteilung war das Berliner Tageblatt v. 16.8.1890.

Hallo Thomas,
wie hast Du das denn bloß gefunden? Kann man denn in den hier http://zefys.staatsbibliothek-berlin...8-16/27646518/ digitalisierten Zeitungen suchen, oder hast Du noch eine andere Quelle?

Gruß
Reiner

offer 17.02.2020 11:20

Hallo Reiner!

Zitat:

Zitat von ReReBe (Beitrag 1246314)
Nein, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Link führt mich ohne Verzug sofort zur Kirchenbuchseite mit dem Eintrag Nr. 58 zur Geburt/Taufe der Ynghild.

Die Sterberegister für 1951 sind noch nicht zugänglich, auch hier gilt der Personendatenschutz (Sterbefälle 80 Jahre).

Hat denn der Link zur Heirat Vroom-Klingenberg funktioniert? Das ist die gleiche Quelle.

Gruß
Reiner

Der Link zum Traueintrag war problemlos.

Das Dokument aus dem Taufbuch erscheint bei mir allerdings nicht.
Auch nicht, nachdem ich mich dort angemeldet sowie NoScript und
AdBlock ausgeschaltet habe.

Ich habe es aber jetzt trotzdem. Wenn ich im Firefox auf
"Seiteninformationen anzeigen" -> "Medien"
gehe, wird das Bild und der dazughörige Link angezeigt.

Ein indirekte Bestätigung des Sterbedatums habe ich ja jetzt auch
durch den Link von Thomas.
__________________________________________________
Arrgh...
Diese doppelt und dreifachen Leerzeilen beim Erstellen der
Antworten nerven langsam. :evil:

Kasstor 17.02.2020 11:22

Zitat:

Zitat von ReReBe (Beitrag 1246320)
wie hast Du das denn bloß gefunden? Kann man denn in den hier http://zefys.staatsbibliothek-berlin...8-16/27646518/ digitalisierten Zeitungen suchen, oder hast Du noch eine andere Quelle?

Hallo Reiner,

The European Library ist ja vor kurzem zu Europeana migriert, allerdings bin ich mit der Suche dort nicht so glücklich https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=185881

Gruß


Thomas

ReReBe 17.02.2020 12:24

Zitat:

Zitat von Kasstor (Beitrag 1246323)
Hallo Reiner,

The European Library ist ja vor kurzem zu Europeana migriert, allerdings bin ich mit der Suche dort nicht so glücklich https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=185881

Gruß
Thomas

Hallo Thomas,

Danke für den Hinweis. Da hatte ich bei diesem thread wohl nicht sorgfältig genug hingeschaut und das "Vroom, Bremen" überlesen. Ja, das macht einen irre. Man bekommt Funde angezeigt, die man dann aber entweder gar nicht oder nur mit aller größter Mühe und sehr umständlich finden kann. :mad::confused:

Gruß
Reiner


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.