Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Vermerke auf Familienkartei mit ??? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=179836)

Boehnke 20.09.2019 16:19

Vermerke auf Familienkartei mit ???
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Quelle bzw. Art des Textes: Familienkartei
Jahr, aus dem der Text stammt: 1930-1940
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kreis Segeberg
Namen um die es sich handeln sollte: Schümann


Hallo,
vielleicht könnt Ihr mir helfen?
Auf der beiliegenden Familienkartei ist nicht alles für mich zu lesen. Einmal geht es um die Vermerke oben rechts in der Ecke, aber auch der untere Vermerk ist mir nicht klar.


Vermerk oben rechts:
lt. Schuld- Pfandprotokoll f. Kaltenkirchen
in ?????????? 1657 17. X. ????? und
Erb???? v. jüngster Sohn Steffen
für 1637 ? 8 ? Vogt (in Oerstorff)
1646 abgebrannt


Das untere wäre noch interessant:
In der ????zeit 1643 - 45 abgebrannt.


Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand weiter weiß.


Danke und schöne Grüße


Petra

benangel 20.09.2019 16:22

oben: Kaltenkirchen im Staatsarchiv ..... , und Erbeinsetzung d. jüngste Sohn
unten das heißt: in der Schwedenzeit

Boehnke 20.09.2019 16:35

Vielen Dank! Das ergibt ja nun alles auch einen Sinn.


Ob das eine Wort mit "Wa ??? " ein Ort sein könnte?

jacq 20.09.2019 16:41

Moin,

Wardirung = Wardierung im Sinne von "Wert bestimmen" in Hinblick auf das Erbe?

Boehnke 20.09.2019 16:54

Super - ganz lieben Dank.


Hab das Wort noch nie gehört - wieder was dazugelernt :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.