Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Erfahrungsaustausch - Plauderecke (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Berühmtheiten in Euer Ahnenlinie? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=147968)

Matthias Möser 23.04.2017 19:19

Berühmtheiten in Euer Ahnenlinie?
 
Liebe Ahnenforscher!

Mich würde es mal interessieren, ob sich unter Euren Ahnen berühmte Persönlichkeiten in Sachen Kultur, Wissenschaft, Kunst, Music, Militär etc. befinden.
Bei mir gibt es im Ahnenbuch meines Vaters in Thüringen nur eine Nebenlinie um mehrere Ecken in Richtung Johann Sebastian Bach.

Gruß:wink:
Matthias

maikel88 23.04.2017 20:08

Ich habe den selben Ururururgroßvater wie Joachim Gauck :roll:

scheuck 23.04.2017 20:31

Hallo, Matthias!

Wenn's Dich interessiert, gebe ich gerne Auskunft :wink:

Es ist nicht "viel", für mich auch nicht wichtig, und in der heutigen Zeit kennt die Herrschaften eh niemand mehr :)

Anna Haasters, 1866->1933, Pianistin
Haasters, Anna - Sophie Drinker Institut
http://www.sophie-drinker-institut.d.../haasters-anna

Frans Nicolaas Meijer, 1875-1918, Botaniker
besser bekannt als "Frank Nicolas Meyer"
https://en.wikipedia.org/wiki/Frank_Nicholas_Meyer

mcrichvienna 23.04.2017 23:22

Gravitel-Verfahren
 
Ob berühmt oder nicht kann ich nicht wirklich beurteilen, ist aber eigentlich auch eher nebensächlich.

* Zwei ATP-Player
* Erfinder des Gravitel-Verfahrens (weltweites Patent) - Verfahren für elektrolytisch verzinkte Bleche für die Automobilindustrie (dazu sollte ich endlich einmal einen Eintrag in Wikipedia erstellen)
* Gründer/Besitzer eines Aluminiumwalzwerkes (Alufix kennt doch jede/r)
* Franz Graf Wratislaw von Mitrowitz (alter böhmischer Uradel)

LG, Richard
.

gki 23.04.2017 23:45

Hallo Matthias,

https://de.wikipedia.org/wiki/Bertram_von_Sturm

Dieser Bertram soll nach den Forschungen meines Großvaters zu meinen Ahnen gehören. Selber bestätigt hab ich das noch nicht. Sicher nicht mal ein C-Promi, aber immerhin hat es für Wikipedia gereicht. Ein Musiker wäre mir auch lieber gewesen...

Entfernte und entfernteste Verwandte mit einem gewissen Bekanntheitsgrad gibt es ein paar, zB.

https://de.wikipedia.org/wiki/Konrad_von_Parzham

dessen Gedenktag vorgestern war.

Alter Mansfelder 24.04.2017 11:32

Hallo Matthias,

nein, unter den direkten Vorfahren ist in den letzten 800 Jahren niemand, den jeder sofort kennen würde. Als "C-Promis" (:D) hätte ich etwa

- einen Juristen aus der Reformationszeit, hier der wiki-Eintrag voller genealogischer Fehler: https://de.wikipedia.org/wiki/Kilian_Goldstein
- einen frühen Buchdrucker: https://de.wikipedia.org/wiki/Anton_Koberger
- und einen Minnesänger: https://de.wikipedia.org/wiki/Walther_von_Klingen

Ansonsten habe ich z. B. noch eine Schwester von Praetorius (https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Praetorius) und mehrere Vorfahren von Bürger (https://de.wikipedia.org/wiki/Gottfr...st_B%C3%BCrger) unter meinen direkten Vorfahren. Von denen stammen aber bei uns im Harzvorland sehr viele ab - ist also nichts Außergewöhnliches.

Im südöstlichen Harzvorland war, soweit ich weiß, eine Enkelin von Lucas Cranach dem Älteren verheiratet, die viele Nachkommen in der Bauernschaft hinterlassen hat - gehört aber nicht zu meinen Vorfahren.

Es grüßt der Alte Mansfelder

OlliL 24.04.2017 11:35

Hallo zusammen,

schönes Thema - zählt einer der drei großherzoglichen Kammerdiener aus Mecklenburg? Ist u.a. auch auf einer Gedenktafel in der Schweriner Schlosskirche erwähnt. Karl Lange.

Zu "mehr" hats in der Familie noch nicht gereicht ;)

Viele Grüße,
OliL

Jeanne 24.04.2017 12:05

Hallo,
Ich habe mittlerweile auch einige "Berühmheiten" in meiner Familie bzw. der meines Mannes entdeckt. Ich bin mit den Personen leider nur verwandt, mein Mann hingegen hat einen bekannten Blutsverwandten.

Meine Seite:

John Alfred Headlund (1863 - 1942), Architekt
Peter Jacoby (1710 - 1761), Pioneer in Pennsylvania
Jakob Freidrich Goll (1839 - 1911), Orgelbauer
Theodor Heuss (1884 - 1963), Politiker

Die Seite meines Mannes:

Alois Ludwig Kurt Bonaventura Taux (1817 - 1861), Dirigent, Komponist und Begründer der Salzburger Liedertafel. Er war der Schwager des Ururgroßvaters meines Mannes. Interessanterweise mit Anna Dubsky Freiin von Wittenau verheiratet, die mit Constanze Mozart verwandt sein soll.

Gruß,
Jeanne

Friedrich 24.04.2017 13:19

Moin zusammen,

das Thema hatten wir schon mal, hier: http://forum.ahnenforschung.net/show...ight=althusius

Friedrich

Anna Sara Weingart 24.04.2017 13:31

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von Jeanne (Beitrag 1004973)
... Theodor Heuss (1884 - 1963), Politiker ...

Hallo Jeanne,
Theodor Heuss ist mein Cousin 8.Grades;
und zwar über dessen Ahnen-Linie CANTZ - gemeinsam mit dem Kölner Komiker Guido CANTZ
Viele Grüsse


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.