Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Schlesien Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=44)
-   -   Linktipps (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=7280)

GunterN 29.03.2009 17:09

Adressbücher Teschen
 
1. Laden der DjVu-Datei zum lesen der polnischen Daten:
www.celartem.com/en/download (es dauert etwas), dann den DjVu-Browser Plug-in Free Downloads anklicken.

Auf dem Desktop anklicken und ausführen des DjVu-Browsers. Er beeinträchtigt kein anderes Programm!!! Minimale Beschränkungen bei Kasperski-Sicherheit.

2. www.sbc.org.pl/dlibra/docmetadata?id=808

Sammlungen anklicken. Unter Punkt 10 Mehr anklicken. Eintragen: Zeige 50 der letzten 4 Wochen.

Adressbücher von Teschen der Jahre 1877, 1886, 1898, 1902, 1908, 1911 können angeklickt und heruntergeladen werden (auch andere deutschsprachige Literatur).

Freundliche Grüße aus Halle (Saale) GunterN

Waldschrat 21.05.2009 01:17

www.Breslau-Wroclaw.de
 
Breslau auf alten Postkarten und Fotos


Breslauer Adressbücher


Erlebnisberichte von Breslauern


Quellen für Breslauer Familienforschung


Geschichtliches zur Stadt

Breslau gestern - Wrocław heute



Gruß Uwe

karlfriedrich 17.06.2009 17:59

Auszüge aus dem Traubuch der katholischen Kirche zu Kreuzendorf im Kreis Namslau aus den Jahren 1795 bis 1863:

http://www.namslau-schlesien.de/Kath...5_bis_1863.pdf

amanka 21.07.2009 12:55

Schlesiche Fotothek
 
Hallo,

neulich war ich auf dem Annaberg (bei Oppeln) und habe dort wunderschöne alte Fotos gesehen. Sie stammen aus Sammlungen der Familien, die in den Dörfer im Oppelner Land gewohnt haben. Sie zeigen die Wirtschaft, die Kultur und das Leben der Dorfbewohner in früheren Zeiten, also vor 1945. Die ältesten Fotos stammen vom Ende des 19. Jh.

Die Fotos werden auf dem Zaun von Pilgerheim und bei der Grotte ausgestellt. Die Bilder sind ziemlich groß, von guter Qualität (der Regen macht nichts), jedes Foto ist beschrieben. Die, die keine Möglichkeit haben nach Annaberg in der nächsten Zeit zu kommen, können sich die Fotos (und viele mehr) bei der Schlesischen Fotothek (ein
Projekt des Museum des Oppelner Dorfes in Oppeln) ansehen. Die Webseite gibt es auch in deutscher Sprachversion:
http://www.fototekaslaska.pl/?jezyk=DE

Ihr könnt auch selbst den Bestand der Sammlung bereichern, indem Ihr eigene Bilder zur Verfügung stellen, falls Ihr welche habt.
Die Sammlung ist tatsächlich ein Muß für jeden der in Schlesien um Oppeln forscht!

Gruß

Aleksandra

Sissi 28.07.2009 01:43

KB aus Dobersaul, Kreis Crossen/Neumark
 
Hallo,
ich habe durch Zufall Geburten aus dem KB aus Dobersaul, Kreis Crossen/Neumark gefunden.
http://home.bereich.com/kolb/kb_dober1.htm.
Wenn das nicht geht, dann bei google "Jagoda Familienforschung"
eingeben und bei Orte Dobersaul anklicken.
Vielleicht hilft es jemandem,
Sissi

nimrud 25.11.2009 21:38

Kirchenbücher
 
http://www.riesengebirgler.de/gebirg...tur/junker.htm

diese webseite ist vielfältig.

EIN BEISPIEL:

Erfassung der erhaltenen Kirchenbücher der ev. Gemeinde Bad Flinsberg im Isergebirge auf dem Computer
Taufen 1784 – 1799, 1802 – 1807, 1809, 1814 – 1816, 1819 – 21, 1839, 1840, 1842 Trauungen 1813 – 1821, 1823, 1830 – 1835, 1838, 1839
Beerdigungen 1806 1809, 1817 1821, 1826 1835, 1838, 1841 1845, 1848, 1849, 1881 1911
Geburten Standesamt 1874 1877

Liisa 27.12.2009 14:35

Schweidnitz in der Weimarer Republik
 
Hallo,

hier ein Link über Schweidnitz von 1919 - 1933, in dem auch Namen (z.B. von Abiturienten) erwähnt werden:

http://www.horst-adler.de/Schweidnitz_1919-1933.pdf

Viele Grüße von Liisa.

joaf 26.01.2010 11:06

Moin,
hier ist auch ein Interessanter Link.
Kann gut gestöbert werden.

http://www.vfgs.eu/index.php?cat=20_...uellenhinweise

Gruß Joachim Fischer

Liisa 10.02.2010 12:30

Hinweis für in Strehlen Suchende
 
Hallo,:sensationell:

auf der Seite

www.bhg-strehlen.de

gibt es einen Ansprechpartner für die Suche nach den neuen Adressen noch lebender vertriebener Strehlener. Dort kann man per Mail nach einer bestimmten Person fragen. Falls der/die Gesuchte sich hat dort registrieren lassen, soll er/sie sich dort finden lassen.
Erfahrungen mit dieser Suche habe ich noch nicht, weil meine Anfrage dorthin gerade erst abgesandt wurde.

Außerdem wird vom BHG interessante Literatur angeboten.

Viele Grüße
Liisa

Silke Schieske 17.03.2010 18:44

Hinweis zu Hochzeiten in Schlesien
 
Habe da etwas interessantes zur Heiratsstatistik in Schlesien gefunden.

http://hsr-trans.zhsf.uni-köln.de

Gruß Silke


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.