Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Schlesien Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=44)
-   -   Sterberegister Seitendorf (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=99456)

Nimmersath 23.02.2014 11:35

Sterberegister Seitendorf
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: jünger als 100 Jahre
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Seitendorf, Kreis Jauer / Schönau, Schlesien
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Hallo zusammen,

ich würde von Euch gerne wissen, wo die Sterberegister aus Seitendorf aufbewahrt werden, wenn der beurkundete Fall jünger als 100 Jahre ist. Das folgende Zitat sagt bereits vieles aus:

Zitat:

Zitat von Friedhard Pfeiffer (Beitrag 648947)
*) Beim Standesamt Bolkenhain werden vom Standesamt Seitendorf nur die Geburts- und Heiratsregister, nicht aber die Sterberegister, soweit sie jünger als 100 Jahre sind, bis 1937 verwahrt.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

Die Frage ist jedoch, wo denn die Sterberegister verwahrt werden. Lagern diese im zuständigen Archiv oder sind sie verschollen? :help:

Besten Dank im voraus und viele Grüße
Nimmersath

jacq 23.02.2014 12:12

Moin,

bin gerade ein wenig irritiert, aber laut SEZAM sollten sich

Geburten: 1874-1910
Heiraten: 1874-1910
Sterbefälle: 1874-1910

des Standesamts Seitendorf (Urząd Stanu Cywilnego w Mysłowie, pow. jaworski) im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz befinden:

Archiwum Państwowe we Wrocławiu Oddział w Legnicy
al. Piłsudskiego 1
59-220 Legnica
tel: (76) 856-34-78
fax: 856-34-78
email: legnica(at)ap.wroc.pl

http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/sez...spoly_id=92723


Sollte ich hier falsch liegen - sorry!


Gruß,
jacq

Nimmersath 23.02.2014 12:16

Hallo jacq,

vielen Dank für die Antwort! Das meinte ich nicht. Die Unterlagen aus dem Archiv habe ich schon alle bekommen. Ich habe mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt...

Es geht mir um die Unterlagen nach 1910. Und die lagern ja noch in den jeweiligen Standesämtern. Für Seitendorf wäre das jetzt das Standesamt Bolkenhain. Dort werden allerdings nur die "neueren" Geburts- und Heiratsurkunden gelagert, nicht die Sterberegister (laut Friedhard Pfeiffer).

Ich habe mir nun die Frage gestellt, wo die Sterberegister lagern, wenn nicht im Standesamt... Mit deiner Antwort hast du aber die Hoffnung zerstört, dass die Sterberegister evtl doch im Archiv liegen :wink:

Viele Grüße
Nimmersath

Andi1912 23.02.2014 12:21

Sterberegister Seitendorf, Kreis Schönau [heute: Mysłów]
 
Hallo Nimmersath,

ich kann Dir diese Frage leider nicht beantworten. Ich weiß nicht, welche Quelle oder Erfahrung dieser Aussage von Friedhard Pfeiffer zu Grunde liegt. Zur Klärung kann nur das Standesamt in Bolkenhain beitragen.

Viele Grüße, Andreas

Silke Schieske 23.02.2014 15:26

Hallo Nimmersath,

Soweit ich sehe, gibt es für Schönau nach 1910 nichts mehr. Auch auf der Seite der poln. Online Archive sind nur Zivilregister bis 1910 aufgeführt. Das einzigste was ich für Bolkenhain finden konnte war ein Adressbuch für das Jahr 1911.

LG Silke

Andi1912 23.02.2014 16:20

Hallo Silke,

doch, für Seitendorf existieren noch Zivilstandsregister, die jünger als 100 Jahre sind, im Standesamt Bolkenhain (USC Bolków). Hierzu schrieb Herr Pfeiffer jedoch: "Beim Standesamt Bolkenhain werden vom Standesamt Seitendorf nur die Geburts- und Heiratsregister, nicht aber die Sterberegister, soweit sie jünger als 100 Jahre sind, bis 1937 verwahrt." Es hier allein darum, ob nach 1910 keine Sterberegister aus Seitendorf mehr vorhanden sind, oder diese woanders aufbewahrt werden...

Das Buch "Deutsche Personenstandsbücher und Personenstandseinträge von Deutschen in Polen - Niemieckie ksiegi stanu cywilnego w Polsce 1898-1945" von Tomasz Brzózka, das hierzu Auskunft geben könnte, liegt mir leider derzeit nicht vor. Sobald ich es wieder zurück erhalte, werde ich nachschauen, ob ich noch etwas finde.

Viele Grüße, Andreas

Friedhard Pfeiffer 24.02.2014 19:21

Seitendorf gibt es in Schlesien verschiedene im:
Kreis Frankenstein
Kreis Habelschwerdt
Kreis Waldenburg
Kreis Löwenberg
Kreis Schönau, später Jauer
Nur Seitendorf, Kreis Waldenburg und
Seitendorf, Kreis Jauer hatten ein eigenes Standesamt. Vom Standesamt Seitendorf, Kreis Waldenburg, sind aus der jüngerten Zeit Geburts-, Heirats- und Sterberegister bis 1944 beim Standesamt Waldenburg und Geburtsregister von 01.07.1938 bis 1944, Heiratsregister vom 01.07.1938 bis 08.12.1945 und Sterberegister vom 01.07.1938 bis 25.01.1946 beim Standesamt I in Berlin vorhanden. Vom Standesamt Seitendorf, Kreis Jauer, sind in Berlin keine Standesamtregister vorhanden, und beim Standesamt Bolkenhain nur Geburts- und Heiratsregister, nicht aber Sterberegister bis 1937 vorhanden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

Friedhard Pfeiffer 24.02.2014 19:32

Zitat:

Zitat von Nimmersath (Beitrag 722377)
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: jünger als 100 Jahre
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Seitendorf, Kreis Jauer / Schönau, Schlesien
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Hallo zusammen,

ich würde von Euch gerne wissen, wo die Sterberegister aus Seitendorf aufbewahrt werden, wenn der beurkundete Fall jünger als 100 Jahre ist. Das folgende Zitat sagt bereits vieles aus:



Die Frage ist jedoch, wo denn die Sterberegister verwahrt werden. Lagern diese im zuständigen Archiv oder sind sie verschollen *)? :help:

Besten Dank im voraus und viele Grüße
Nimmersath

*) Ja, es ist schon so, dass sie als verschollen bzw. vernichtet gelten müssen!!!
MfG
Friedhard Pfeiffer

Andi1912 24.02.2014 20:18

Sterberegister Seitendorf, Kreis Schönau
 
Hallo Friedhard,

danke Dir für die Antwort. Schön mal wieder von Dir zu hören! :wink:

Viele Grüße, Andreas

Nimmersath 24.02.2014 22:31

Vielen Dank für die Aufklärung! :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.