Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Sachsen-Anhalt Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=24)
-   -   Suche Ahnen im Bereich Zerbst/Anhalt (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=144367)

Bücher#wurm 31.01.2017 16:50

Suche Ahnen im Bereich Zerbst/Anhalt
 
Hallo,
ich suche Daten zu folgenden Familien im Bereich Zerbst

Eichholz bei Zerbst, FN Meissner, Grasshof, Bergholz, Franke
Zernitz bei Zerbst, FN Finger, Buro
Lindau bei Zerbst, FN Köppe
Leps bei Zerbst, FN Meissner, Baumgarten

Kann auch eventuell mit vielen eigenen Daten weiterhelfen. Freue mich über jeden Kontakt.

Bernhard

bcfrank 31.01.2017 23:05

Hallo Bernhard,
ich habe einen Andreas Meissner im Angebot: *1826(25) in Zerbst, oo Friedericke Volkholz, Vater von Louise Johanna (*1855 in Zerbst) und Marie (*1858 in Zerbst).
Viele Grüße
bcfrank

Bücher#wurm 05.02.2017 11:34

Ahnen im Bereich Zerbst/Anhalt
 
Hallo Frank,

vielen Dank für den Hinweis. Er scheint aber bei mir nicht rein zupassen.
Leider waren die Meissners damals sehr zahlreich im Raum Zerbst vertreten und meist bestanden die Vornamen aus 2-3 Namen, welche später aber nicht immer vollständig wiedergegeben wurden.
Am nächsten käme bei mir der
Andreas Meissner, geb. 29.04.1923 in Eichholz
Vater war Johann Andreas Meissner, 1784-1833

Mit internetten Grüßen aus Dessau

Bernhard

Ahneur 08.03.2017 09:40

Hallo Bernhard,

ich habe eine Emma Leps, Tochter des August Leps Landwirt und Friederike Leps geb. Sch... (den Rest kann ich nicht lesen, der Pfarrer hatte eine furchtbare Handschrift), aus Thießen im Angebot.
Besagte Emma Leps heiratet einen Paul Lohmann aus Buko.

Leider hat der Pfarrer keine Geburtsdaten von Emma Leps oder Paul Lohmann eingetragen. Ich würde die Geburtsdaten aber um 1880 einordnen.

Viele Grüße

Bücher#wurm 09.03.2017 11:04

Vielen Dank für den Hinweis.
Es geht zwar in erster Linie um den Ort Leps bei Zerbst, aber ich habe auch den Familiennamen Leps in meinen Daten.
Es ist ein Johann, Christoph Leps, geb. ca. 1820 in Luso bei Zerbst. Also gar nicht so weit entfernt. Ich behalte das mal im Auge.
In Buko habe ich auch einige Personen.
Die Kirchenbücher von Buko liegen in Zieko in der Gute-Hoffnungs-Gemeinde. Ansprechpartner ist dort der Familienforscher Herr Hummel.

Mit internetten Grüßen aus Dessau

Bernhard

poison-ivy 17.12.2017 15:38

Hallo Bernhard!
Es kann durchaus sein, dass wir ggf. einen Match haben bei dem FN KÖPPE! Mir liegen wenige Infos über eine eheliche Verbindung von KÖPPE / FEST vor. Es wäre super, wenn wir uns mal austauschen würden.

Liebe Grüße und eine frohe Vorweihnachtszeit!

Zitat:

Zitat von Bücher#wurm (Beitrag 982591)
Hallo,
ich suche Daten zu folgenden Familien im Bereich Zerbst

Eichholz bei Zerbst, FN Meissner, Grasshof, Bergholz, Franke
Zernitz bei Zerbst, FN Finger, Buro
Lindau bei Zerbst, FN Köppe
Leps bei Zerbst, FN Meissner, Baumgarten

Kann auch eventuell mit vielen eigenen Daten weiterhelfen. Freue mich über jeden Kontakt.

Bernhard


DaveMaestro 19.12.2017 12:17

Zerbst FN Knittel und Wendt
 
Hallo Bernhard, Hallo Forscher,

verzeih bitte wenn ich mit anderen Familiennamen hier reinplatze. Aber vielleicht hat ja einer auch Überschneidungspunkte zu diesen Namen?

Christian Ludwig Friedrich Paul Knittel * 30.12.1818 in Zerbst,

Vater Friedrich Knittel aus Zerbst, Friederike Knittel geb. Wendt starb vor dem 08.11.1840.


Der Christian Knittel wird später ansässig in Schönebeck und verlässt dann ZERBST.


Gruß und Dank Dave

Bücher#wurm 19.12.2017 14:49

Hallo,
kein Problem. Ich bin meist zu Hause erreichbar. Tel. 0340-631509.
Für direkten Mail Kontakt ist es post@funkverlag.de
Mit internetten Grüßen aus Dessau
Bernhard Hein

BeMos15 20.12.2017 14:46

Hallo DaveMaestro,
meine Mutter war eine geborene KNITTEL. Sie stammte aus Mosigkau; ihr Großvater war Handwerker in Zerbst. In welcher Beziehnung stehen Sie zu den Zerbster KNITTEL?
Liebe Grüße
BeMos15

DaveMaestro 20.12.2017 17:16

Knittel aus Zerbst/Schönebeck & Magdeburg
 
Hallo BeMos15,

mein UrUrgroßvater Hermann Johann Friedrich Lüders heiratete am 27.12.1868 in St. Petri Magdeburg meine UrUrgroßmutter Bertha Amelia Elisabeth Knittel *27.06.1843 Schönebeck bis Tod 30.08.1873 Magdeburg.

Sie war die Tochter von Christian Ludwig Friedrich Paul Knittel (*30.12.1818 Zerbst bis Tod 01.08.1878 Schönebeck) und Eleonore Elisabeth Caroline Schulze (*09.02.1819 Schönebeck bis Tod 09.09.1892 Schönebeck). Deren Ehe wurde am 08.11.1840 in Schönebeck geschlossen.

Gruß Dave


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.