Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Adelsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=36)
-   -   von Wangenheim / von Normann / von Strube / Bock von Wülfingen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=13388)

Jensus 06.07.2008 19:42

von Wangenheim / von Normann / von Strube / Bock von Wülfingen
 
Hallo, suche für ein Projekt zu folgenden Personen Informationen, bin für jeden Hinweis dankbar!!! :wink:
Danke und Gruss Jens

- Frhr. v. Wangenheim (es gab einen Albert und einen Erich)
Albert lebte in den 20'ziger Jahre im Kreis Gotha, er starb am 07.11.1935.
Hier wären auch die weiteren verwandtschaftlichen Verhältnisse für mich Interessant, Vater/Söhne.)
Soweit bekannt; waren beide im 1. Ostasiatisches Infanterie-Regiment (um 1900) und im IR145.

- v. Normann vom 1. Ostasiatisches Infanterie-Regiment (um 1900).zum I.R.145 gewechselt.

- v. Strube (geb. 31.05.??) ging vom der Schutztruppe Südwestafrika (um 1913) zum IR145 (um 1913),
(lebt Mitte der 20'ziger Jahre in Dissen/Teuteburger Wald).

- Lt. Bock v. Wülfingen vom IR145 zur Schutztruppe Kamerun (um 1914).

Die Angaben aus den Ranglisten 1900, 1903, 1914, 1914-18 sind mir bekannt! :wink:
Danke :!

Joachim v. Roy 12.07.2008 11:08

Freiherren v. Wangenheim / v. Normann / v. Strube / Bock v. Wülfingen
 
Hallo Jens,

zweifelsfrei und relativ rasch lassen sich die beiden folgenden Männer bestimmen:


ERWIN Otto Heinrich v. STRUBE, * Alt-Ristow, Kreis Schlawe/Pommern, 31. Mai 1876, + ... ; er erscheint 1910 als „Königlich preußischer Oberleutnant im Grenadier-Regiment Nr. 10, kommandiert zum Großen Generalstab“;

Sohn des Königlich preußischen Generalarztes Dr. med. OTTO v. STRUBE aus Sargstedt, Kreis Wernigerode, und seiner Ehefrau MATHILDE geb. GLOXIN aus Koldemanz, Kreis Greifenberg/Pommern.

Quelle: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser, 4. Jahrgang, Gotha 1910, S. 802-803.


HEINRICH Klemens Oskar Ferdinand BOCK v. WÜLFINGEN, * Hannover 5. Mai 1886, + ...; er heiratete in Lehe am 14. April 1923 ein Fräulein MARGRET ROGGE aus Lehe und erscheint 1942 als „Major a.D. der Schutzpolizei, Hauptmann a.D. der Kaiserlichen Schutztruppe für Kamerun“;

Sohn des Rittergutbesitzers und Königlich hannoverschen Auditors ERNST BOCK v. WÜLFINGEN aus Edinghausen, Kreis Unna, und seiner Ehefrau FRANZISKA geb. KLOEPPER aus Pattensen, Kreis Wennigsen.

Quelle: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A: Deutscher Uradel, 41. Jahrgang, Gotha 1942, S. 32-33.


Nach den Sterbedaten der beiden Männer und nach den Daten der drei übrigen Soldaten werde ich mich in der nächsten Woche in der hiesigen Universitätsbibliothek umsehen.



Freundliche Grüße vom Rhein

Jensus 13.07.2008 14:50

... super Herr v. Roy!!! Vielen, vielen Dank!!! :P :P
Aber bitte machen Sie sich wirklich keine weiteren Umstände wegen mir! :O
Ich bin ja schon mehr als zufrieden mit den bisherigen Angaben!!! :wink:
Vielen Dank nochmals für Ihren tollen Einsatz! Noch ein schönen Sonntag!
Mit freundlichen Grüssen! Jens

Joachim v. Roy 14.07.2008 15:01

Freiherren v. Wangenheim / v. Normann / v. Strube / Bock v. Wülfingen
 
F o r t s e t z u n g


ALBERT Georg Friedrich FREIHERR v. WANGENHEIM, * Schloß Tenneberg, Kreis Gotha, 27.1.1874, + Gotha 7.11.1935, Königlich preußischer Major a.D.; er heiratete in Halle a.d. Saale am 29.9.1910 HILDEGARD GRÄFIN v. SCHWERIN, * Berlin 9.1.1888, + Jena 10.7.1947

Sohn des Herzoglich sachsen-coburg und gothaischen Geheimen Regierungsrats und Landrats a.D. KONSTANTIN FREIHERR v. WANGENHEIM aus Gotha und seiner Ehefrau SOPHIE geborene v. LÖWENFELS aus Coburg

Quelle: Genealogisches Handbuch des Adels, Bd. 13, Glücksburg 1956, S. 517, 519



ERICH Viktor FREIHERR v. WANGENHEIM, * Esslingen 28.6.1874, + Stuttgart 22.7.1933, Königlich württembergischer Oberstleutnant a.D., Oberregierungsrat a.D., Ehrenritter des Johanniter-Ordens; er heiratete in Stuttgart am 4.10.1906 KÄTE SPRANDEL, * Stuttgart 27.10.1886, + ... nach 1956

Sohn des Königlich württembergischen Obersten a.D. FRIEDRICH FREIHERR v. WANGENHEIM aus Gotha und seiner Ehefrau IDA geb. FREIIN v. WALLBRUNN aus Stuttgart

Quelle: Genealogisches Handbuch des Adels, Bd. 13, Glücksburg 1956, S. 516-517



Ergänzungen bzw. Berichtigungen zu

HEINRICH Klemens Oskar Ferdinand BOCK v. WÜLFINGEN, + Bremerhaven 19.10.1959, Oberstleutnant a.D. der Schutzpolizei, ...

Sohn des Rittergutsbesitzers ... ERNST BOCK v. WÜLFINGEN aus Eddigehausen, Kreis Göttingen ...

Quelle: Genealogisches Handbuch des Adels, Band 106, Limburg a.d. Lahn 1994, S. 12



Die Genealogie des Geschlechts v. NORMANN ist abgedruckt im Genealogischen Handbuch des Adels, Bd. 66, Limburg a.d. Lahn 1977, S. 329-349. Hier werden zahlreiche Offiziere genannt, die – vom Alter her - im Infanterie-Regiment Nr. 145 gedient haben könnten. Da jedoch im Genealogischen Handbuch bei keinem dieser Offiziere eine Regimentsangabe erscheint, so läßt sich der Gesuchte leider nicht bestimmen.



Freundliche Grüße vom Rhein

Jensus 14.07.2008 15:06

Hallo Herr v. Roy, super - vielen Dank! :D
Zu den v. NORMANN's - anhand ihrer Angaben finde ich evtl. denn passenden! :wink:
Nochmals vielen Dank und mit freundlichen Grüssen!
Jens


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.