Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Hamburg Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Hilfe Bestellung Staatsarchiv HH - Ermittlung Bestand/Signatur (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=180096)

jacq 27.09.2019 09:43

Hilfe Bestellung Staatsarchiv HH - Ermittlung Bestand/Signatur
 
Moin zusammen,

ich habe noch nie etwas aus dem Hamburger Staatsarchiv bestellt und benötige Hilfe.

Seitens der GGHH teilte man mir freundlicherweise mit, dass der Sterbefall eines Vorfahren unter Nr. XXXX des Jahres 1872 beim Hamburger Zivilstandsamt verzeichnet ist.

Zur Anleitung fand ich:
http://wiki-de.genealogy.net/Staatsarchiv_Hamburg

Nun nur noch die Frage, welche Bestandsnummer und Signatur ich auf dem Bestellschein eintragen soll, welchen ich zum Elbe-Werkstätten-Antrag beifüge.

Ich hätte jetzt selbst folgendes eingetragen:
Bestand: 332-3 Zivilstandsaufsicht
Signatur: Sterberegister 1872 / Nr. XXXX

Xtine 27.09.2019 10:45

Hallo Jacq,

wir haben übrigens auch eine Anleitung :wink:

Leitfaden zur Bestellung von Personenstandsurkunden im Hamburger Staatsarchiv.

Forscherin 27.09.2019 14:06

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1210514)


Hallo Christine,

die Anfrage von jacq bezieht sich aber nicht auf die standesamtlichen Register, sondern auf das Zivilstandsamt, welches von 1866-1875 bestand, insofern nützt die Anleitung nix.


Hallo jacq,
so wird das leider nichts. Die ermittelte Bestandsnummer ist schon mal richtig, die kommt in das obere Feld des Bestellscheins. Die Archivaliensignatur im Feld darunter kannst Du mit Hilfe der online-Findmittel ermitteln. Nutze die Archivplansuche und blättere den Verzeichnisbaum auf:
Staatsarchiv -> 3 Fachverwaltung -> 33 Polizeiwesen -> 332 Melde- und Personenstandsangelegenheiten -> 332-3 Zivilstandsaufsicht -> Sterberegister.

Als nächstes muss der zuständige Bereich ausgewählt werden. Du hast die Nummer des Eintrags nicht angegeben, insofern kann ich hier nicht weiter führen. Grundsätzlich gilt, wenn es nur eine Nummer ist, so ist es ein Eintrag aus der Stadt und Vorstadt St. Georg, sind noch Buchstaben dabei, handelt es sich um St. Pauli oder das Landgebiet. Nach Auswahl des richtigen Bereiches den Verzeichnisbaum weiter aufblättern und den Band aus dem richtigen Jahr suchen, in dem die Eintragsnummer enthalten ist. Angenommen Dein XXXX stünde für 1234 (ohne Buchstaben), wäre die Archivaliensignatur C 112. Dies trägst Du auf dem Bestellschein ein. Da der Band die Nummern 1201-1600 enthält, musst Du nun noch die gewünschte Eintragsnummer und zur Sicherheit auch noch den Namen der verstorbenen Person dazu schreiben, sonst weiß das Archiv nicht, welchen Eintrag Du zugeschickt bekommen möchtest. Solltest Du Einsicht im Lesesaal nehmen wollen, reicht die Bestellung des Bandes, den Du dann ja vor Ort durchblättern kannst bis zur gesuchten Nummer.


Bestellscheine und Aufträge für Reproduktionen findet man hier: https://www.hamburg.de/bkm/benutzung...gutbestellung/

jacq 28.09.2019 13:39

@Xtine: Da hatte ich wohl :tomate:

@Forscherin:
Klasse, damit komme ich zurecht - vielen Dank!!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.