Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Heiratseintrag Neudorf/Erzgebirge (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=201936)

badenexilant 01.03.2021 10:59

Heiratseintrag Neudorf/Erzgebirge
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbucheintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1797
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Neudorf/Erzgebirge/Sachsen
Namen um die es sich handeln sollte: Kottke

Hallo zusammen,
ich benötige Hilfe beim angehängten Eintrag.

Ich lese:


[] VII p. Trinitatis et .. aufgeboten:
Benjamin Gottlob Kotke, Bäckermeister zu Bärenstein?, und
hiesiger [??tner], mit Jgfr. Christiane Concordie, [] Jo-
seph Langs? [] hier, [] [] Tochtern wurden
d. 14. August um .. X p. Trini-
tatis ... getraut.
Testes..

Ich danke im Voraus für Vorschläge.

Es grüßt
Alex

badenexilant 01.03.2021 11:18

VII. p. Trinitatis dürfte dann für 1797 der 30.07. gewesen sein, X. p. Trinitatis der 20.08.

teakross 01.03.2021 12:33

Hallo Alex,
ich lese:

Benjamin Gottlob Kotke, Nädlermeister zu Bärenstein?, ein
bisheriger? Wittwer, mit Jgfr. Christiane Concordie, weil: Jo-
seph Langs? Erbbegütheter hier, ehel. zwoten Tochter wurden
d. 14. August von ? Eusebii Montys nach Doa /. X p. Trini-
tatis Mittags nach 11 Uhr öffentlich hier getraut.


LG Rolf

badenexilant 01.03.2021 12:52

Hallo Rolf,
danke hierfür.

Der Nadlermeister hätte mir auch schon auffallen können :wink: Wenn er Witwer war, erklärt sich die Nicht-Nennung seines Vaters, die steht vermutlich im ersten Eintrag.

Bleibt nur noch die Datumsnennung Doa zu klären..



Es grüßt
Alex

teakross 01.03.2021 14:18

Zitat:

Zitat von badenexilant (Beitrag 1345691)
Bleibt nur noch die Datumsnennung Doa zu klären..

Das ist eine Abkürzung für
dies dominca [Tag des Herren] Sonntag

LG Rolf

rigrü 01.03.2021 18:13

Ein paar Kleinigkeiten noch:


Zitat:

Zitat von teakross (Beitrag 1345683)

Benjamin Gottlob Kotke, Nadlermeister zu Bärenstein, ein
bisheriger Wittwer, mit Jgfr. Christiane Concordie, weil: Jo-
seph Langs Erbbegüthetens hier, ehel. zwoten Tochter wurden
d. 14. August am Tage Eusebii, Mont[a]gs nach Doa IX p. Trini-
tatis Mittags nach 11 Uhr öffentlich hier getrauht.


badenexilant 01.03.2021 18:18

Zitat:

Zitat von rigrü (Beitrag 1345807)
Ein paar Kleinigkeiten noch:

Danke für die Feinarbeit..


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.