Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84)
-   -   [gelöst] Wer war Johann Herzog? - Latein (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=214490)

Xtine 04.01.2022 11:22

Wer war Johann Herzog? - Latein
 
Quelle bzw. Art des Textes: Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1734
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Zeyern
Namen um die es sich handeln sollte: Herzog

Hallo liebe Lateiner,

wer war Johann Herzog?

Geschrieben steht: (Bild gibt's leider keins, ist nur abgeschrieben)
..cum per honesta vidua Margaretha Herzogin, per honestus viri/vivi (war mir nicht ganz sicher!) Joannis Herzog zu Oberrodach relicta vidua

Eigentlich denke ich ja, daß es ihr erster Ehemann war, aber dann stört mich das vivi. Aber gibt viri einen Sinn???

M_Nagel 04.01.2022 11:39

Hallo,

Ich verstehe es so:

Nom. perhonestus vir der sehr ehrbare (Mann)
Gen. perhonesti viri des sehr ehrbaren (Mannes)

perhonesti viri J. H. zu O. relichta vidua
des sehr ehrbaren J.H. zu O. hinterlassene Witwe

Xtine 04.01.2022 11:46

Danke Michael!

viri war mir bisher nicht geläufig :D
Aber so macht es Sinn.

Leider gab es im KB keine Trauung des J.Herzog mit der Margaretha um meine Vermutung zu bestätigen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.