Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Sachsen-Anhalt Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=24)
-   -   Hat jemand Adressbücher von Magdeburg? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=81143)

alex13 17.01.2013 16:53

Hat jemand Adressbücher von Magdeburg?
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):



Hallo,

hat jemand noch Adressbücher von Magdeburg um 1960 (+- 10 Jahre) ?

Die bei Ancestry habe ich schon durchforstet.

BrunoWilhelmLouis 18.01.2013 16:10

Hallo Alex,
zwischen 1945 und 1990 gab es nur 1951/52 ein Adressbuch für Magdeburg. Mehr nicht!
Grüße, BrunoWilhelmLouis

alex13 18.01.2013 16:43

Hallo Bruno,

das ist doch schon mal eine Hilfe, das hilft doch die Suche einzuschränken. Du hast nicht zufällig dieses eine Buch von 1951/52? Ich suche alle Einträge mit dem Namen "Pannecke" und "Bars".

Victoria 01.02.2013 15:45

Hallo Alex13,

bin durch Zufall auf folgenden Link gestoßen. Vielleicht hilft es:

http://wiki-de.genealogy.net/Kategor...%BCr_Magdeburg

dort wird zwar auch nur im Weiteren auf ancestry.com verwiesen, aber vielleicht kann für Dich dort einer nachsehen.

Liebe Grüße
Victoria

alex13 01.02.2013 15:51

Hi Victoria,

lieben Dank für den Link. Bei Ancestry kann ich auch nachsehen. Leider sind auch diese Bücher alle von vor dem 2. Weltkrieg. Ich suche so um 1960 (+- 10 Jahre).

Victoria 01.02.2013 16:30

Du hast recht, gehen nur bis 1943.

Vielleicht bei Stadtarchiv Magdeburg mal nachfragen. Manchmal sind die Archivare nett und geben einen auch so die Auskunft.:wink:

Viele Grüße
Victoria

BrunoWilhelmLouis 02.02.2013 07:58

Hallo,
wie schon geschrieben: Nur ein Adressbuch zwischen 1945 und 1991: 1951/52.

Das Stadtarchiv hat bis Juni wg. Umzug geschlossen.
Grüße, BrunoWilhelmLouis

Saaledorf 24.03.2014 20:51

Hallo Alex!
Für den Fall das d. Auskunft aus dem Magdeburger Adressbuch 1950/51 noch fehlt, hier die Pannecke-Namensträger:
1. Albert, Arb. Uchtdorfer Str. 15
2. Emmy, Rentn.,Jordanstr. 19
3. Hermann, Am Charlottentor 15
4. Otto, Buchhalter St.-Michael-Str. 23
5. Ursula, Angest., Hospitalstr. 3
6. Wilhelm, Versich.-Angest.,Bennigsenstr. 4
Vom 2. gesuchten Namen keine Einträge.
Gruß aus Magdeburg
Saaledorf

alex13 25.03.2014 19:22

Hallo Saaledorf,

ein riesiges Dankeschön an Dich! 3 Davon gehören auf jeden Fall zu meiner Sippschaft. Bin mal gespannt, ob ich die anderen demnächst auch noch zuordnen kann.
DANKE!

Heimatliebe 25.03.2014 21:09

Pannecke oder Pannicke ?
 
Hallo Alex, bin noch nicht sehr lange hier , suche auch in Sachsen Anhalt und bin so auf deine "Suche" gestoßen.
Ich weiß nicht ob dir das wirklich weiterhelfen könnte aber ich schreib es einfach mal.
Ich weiß das in jedem Fall ein Otto Panne(i)cke um 1960 ,kenne ich noch persönlich, in Ochtmersleben- heute Gemeinde Hohe Börde- Sitz Irxleben, lebte.
Er war Inhaber des Gasthauses "Deutsches Haus".Seine Nachfahren und die Gaststätte gibt es dort heute noch.
Schöne Grüße Heimatliebe Bärbel


Meine Suche: FN Neumann, Mannicke, Hasselmann -alle Sachsen Anhalt


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.