Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=45)
-   -   Suche Hilfe bzgl. Andreas Hes aus Schmeil (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=135099)

SteffenHaeuser 18.05.2016 19:32

Suche Hilfe bzgl. Andreas Hes aus Schmeil
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1661-1724
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schmeil (bei Stadt Liebau)
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): vademecum
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Mitforscherinnen und Mitforscher,

Was haltet ihr von folgenden Daten:

Johann Georg Hes *3.4.1724 (Eltern: Andreas Hes und Susanna)

Andreas Hes oo Susanna, Tochter des Andreas Poltzer 9.2.1721, Andreas Hes ist Witwer

Susanna Poltzer *21.12.1692 (Vater: Andreas Poltzer)

Es gibt zwei Andreas Hes, wobei der Ältere der Vater des Jüngeren ist.
Eine Hochzeit vor 1721 habe ich nur zu dem Älteren gefunden, und zwar:

6.8.1690 Andreas Hes (Sohn des Adam) oo Anna, Witwe des Mathes Klein

Die Geburten der beiden Andreas Hes:

Der Ältere:*16.11.1669 (Vater: Adam Hes)
De Jüngere: *28.11.1700 (Vater: Andreas Hes, der von oben)

DIe einzigen beiden Hochzeiten zu einem Andreas Hes, die ich gefunden habe, sind die von 1690 und die von 1721. Und der Ehemann von Susanna war vor 1721 auf jeden Fall Witwer! (Wobei evtl. hat Andreas Hes der Jüngere woanders geheiratet?)

Nun stellt sich die Frage: Mit wem war Susanna verheiratet? Entweder (als 29jährige) mit einem 21jährigen oder mit einem 52jährigen. Sowohl das eine (23J Altersunterschied) wie das Andere (98J jüngerer Ehemann) etwas Ungewöhnlich...

Kinder habe ich ausser der Geburt von 1724 noch eins 1726 gefunden (da wäre der Ältere 57 und Susanna 34, der jüngere Andreas Hes wäre 26)

Sterbematrikel, die ich fand (aber teilweise schwer lesbar, wäre also möglich, dass ich etwas übersehen habe), ich habe bisher Sterbematrikel zwischen 1700 und 1759 durchsucht:

5.5.1708 und 29.5.1720 im Alter von 71: Je eine Anna Hes (Anna war der Name der Ehefrau von 1690). Die 1720 gestorbene erscheint mir "zu alt" für Andreas Hes. Und keine Ahnung wer die 1708 gestorbene ist, leider kein Lebensalter angegeben. Koennte die ehefrau sein, koennte aber auch nicht...

10.10.1729 Andreas Hes stirbt mit 73 Jahren. Wenn der ältere Andreas Hes der Ehemann von Susanna wäre, würde dies das Ausbleiben weiterer Kinder erklären. Allerdings passt das Alter nicht mit der Geburt 1661 zusammen. Könnte auch der dritte Andreas Hes sein, den ich bisher verschwiegen habe (aber da er Sohn des Bartholomäus ist, passt er nicht mit der Hochzeit mit Susanna zusammen, und Susanna ist erwiesenermassen Mutter von Hans Georg).

Geburten von Andreas Hes (beiden) in diesem KB:
http://vademecum.archives.cz/vademec...68c0263&scan=1

Hochzeit von Witwer Andreas Hes und Geburt von Hans Georg Hes ist hier zu finden:

http://vademecum.archives.cz/vademec...68c0263&scan=1

Ggf. Habe ich auch Links der einzelnen Matrikel.

Was haltest ihr davon?

Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen,
Steffen Häuser


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.