Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Namenforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=32)
-   -   FN Loeveling/Löveling, Leveling (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=74566)

Rheinländer 23.08.2012 14:40

FN Loeveling/Löveling, Leveling
 
Familienname: Loeveling, Löveling, Leveling
Zeit/Jahr der Nennung: Ende 17. Jh.
Ort/Region der Nennung: Gelsdorf


Hallo zusammen,
kann mir jemand etwas zum FN Leveling (auch Loevling, Löveling etc.) sagen? Löveling könnte ja ein Name sein, der auf den Ort Löveling im Rhein-Kreis-Neuss hinweist. Mit den anderen Schreibweisen kann ich nichts anfangen. Leider bin ich nun auch unschlüssig, welche Schreibweise ich in meine Ahnentafel eintragen soll...
Würde mich über Hilfe freuen!

Viele Grüße,

Martin

jürg 25.08.2012 20:47

Hallo Martin,

zu Leveling konnte ich leider nichts finden. Ich habe zu Levering folgendes
gefunden: siehe auch Lefholz. Lefholz, Leif-, Liefholz, ndd. Patronym zu Levold. Ndd. lev, altsächs. liof = "lieb"
Aus "Deutsches Namenlexikon"
Vielleicht hilft es ja weiter.
Gruß
jürg

Laurin 25.08.2012 21:07

Zitat:

Zitat von jürg (Beitrag 565362)
Ich habe zu Levering folgendes gefunden:
siehe auch Lefholz. Lefholz, Leif-, Liefholz, ndd. Patronym zu Levold. Ndd. lev, altsächs. liof = "lieb"
Aus "Deutsches Namenlexikon"

Hallo,

dann müßte es sich aber um eine Verschleifung durch Konsonantenverschiebung l --> r handeln - was zu beweisen wäre!
Eine Rückführung auf "lieb" ist durchaus möglich.

Der von Martin vermutete Herkunftsname liegt ebenfalls nahe - wobei der ON ggf. auch auf "lieb" zurückgeführt werden könnte
und evtl. nur Löv(el) o.ä. lautet + Suffix -ing als herkunftskennzeichnend.

homunkulus 26.08.2012 20:31

Hallo,
 
Hallo Laurin , Hallo Jürg,

ich bin neu in diesem Forum und bin über die Suche nach Informationen über die Familie Milker auf diese Internetseite gestossen.
Eigentlich haben wir scheinbar alle drei etwas gemeinsam - habe Vorfahren die ebenfalls Milkers waren - und Laurin - wohne zwar nicht in Oberfranken, dafür aber in Mittelfranken.
Neben vielen anderen zweigen der Familie hat es mir vor allem die Familie Milker angetan, habe auch schon intensiv geforscht in Bezug auf den Namen bzw. die Herkunft des Namens - Milker.
Leider ist es mir bisher - als neues Mitglied nichtmöglich eine Privatnachricht zu senden - deshalb erst einmal dieser kleine Beitrag.
MFG
Homunkulus

Laurin 26.08.2012 22:55

Hallo Homunkulus,

Dein Anliegen betrifft Ahnen- und keine Namenforschung (= Onomastik - Bedeutung und ggf. geograf. Herkunft von überwiegend Familiennamen).
Bitte stelle Deine Anfrage in einem entspr. Regionalforum oder im Forum "Allgemeines".
Viel Erfolg und Willkommen hier im Forum Ahnenforschung.Net!

Rheinländer 27.08.2012 11:30

Hallo Jürg, Hallo Laurin,
vielen Dank für Eure Hinweise. Wie gesagt, ich kann auch leider nur raten, wie nun die richtige Schreibweise des FN lautet. Eine "offizielle" Schreibweise gab es ja um 1690 nun noch nicht... Werde also sehen, wohin es mich bringt. Aber dank Eurer Informationen habe ich ja nun schon ein paar Anhaltspunkte!
Gruß, Martin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.