Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Österreich und Südtirol Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=26)
-   -   Komme bei einem Zweig der Familie nicht weiter -> Trauung der Eltern unauffindbar (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=166709)

Forschung_Zederbauer 10.10.2018 14:39

Komme bei einem Zweig der Familie nicht weiter -> Trauung der Eltern unauffindbar
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1802
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ober-/Unterwölbling
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): matricula-online.eu, genteam.at, Herrschaftsakten auf familysearch.com
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): noch keine


Seid gegrüßt liebe Mitforschende!

Nachdem ich bei einem Zweig der Familie Wallner einen Ahn ausfindig machen konnte und zwar "Matthias WALLNER", geb. 23.08.1802 in der Pfarre Oberwölbling (http://data.matricula-online.eu/de/o...g/01-06/?pg=57) und auch einige seiner Geschwister gefunden habe, finde ich leider keinerlei Hinweise auf die Trauungspfarre der Eltern.

Nur bei der Mutter, Elisabeth SONNLEUTHNERIN, habe ich sowohl den Geburts- (14.08.1774 St. Andrä an der Traisen) als auch den Sterbeeintrag (06.11.1840 in Oberwölbling) finden können. Nachdem ich die Pfarre Oberwölbling und rund 20 bis 25 weitere infrage kommende Nachbarspfarren abgegrast habe (mehr als einmal), würde ich Euch hier gerne um Hilfe bitten. Weiß jemand wie ich an die Trauungspfarre kommen kann? Ich bin schon sehr verzweifelt....

Der Vater heißt übrigens WALLNER Johann :-)

Danke für Eure Bemühungen!

Lieben Gruß, Sebastian

Horst von Linie 1 10.10.2018 19:24

Hallo,
wann ist dann das erste bekannte Kind geboren?
Was ist mit den Wallners in St. Ändrä an der Traisen?
http://data.matricula-online.eu/de/o...sen/A+1/?pg=48
Hier ein Johann:
http://data.matricula-online.eu/de/o...%252F02/?pg=41

Forschung_Zederbauer 11.10.2018 14:31

Hallo Horst,

Danke für Deine Unterstützung. Habe diese Einträge auch gefunden, allerdings bin ich in puncto Trauung auch nicht weitergekommen. Vor allem finde ich es eigenartig, dass Matthias Wallner 1802 geboren ist und es in St. Andrä über 40 Jahre davor auch noch Geburten gegeben haben soll. Das wäre selbst aus damaliger Sicht schier unmöglich.... Die Eltern wären ja dann mindestens um die 60 Jahre bei seiner Geburt alt gewesen....

Also die früheste Geburt in Oberwölbling konnte ich im Jahr 1801 finden:
http://data.matricula-online.eu/de/o...g/01-06/?pg=56 -> Josefa Wallner

Die Übersicht (Index) findest Du hier:
http://data.matricula-online.eu/de/o...ing/A+1/?pg=35

Und ehelich sind sie ja die Kinder, sehr eigenartig jedenfalls....

Zita 11.10.2018 18:19

Hallo Sebastian,


ich würde alle Trauungen der Kinder raussuchen. Generell werden die Pfarrer ja gegen Mitte des 19.Jh. mitteilsamer und vielleicht sind dann auch die Großeltern miterwähnt.


LG Zita

Forschung_Zederbauer 16.10.2018 06:03

Guten Morgen Zita,

Danke für deine Hilfe. Ich werde es versuchen und hier berichten, falls es geklappt hat 😊

Grüße,
Sebastian


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.