Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Forum Allgemeines (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Aus welchem Jahr stammt das Bild? Wie alt ist sie auf dem Foto? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=169934)

Bergkellner 27.12.2018 20:00

Aus welchem Jahr stammt das Bild? Wie alt ist sie auf dem Foto?
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo,

ich habe hier ein Bild meiner Großmutter Lina, das ich zeitlich nicht einordnen kann.
Ich bitte euch deshalb um Hilfe...:help:

Wie alt ist das Mädchen auf dem Bild?
Meine Omi war Jahrgang 1917.

Vielen Dank im voraus + Lg, Claudia von den bergkellners

Horst von Linie 1 27.12.2018 20:17

Hallo,
das Foto wurde am 10.08.1929 um 11:58 Uhr aufenommen.
Also 12 Jahre alt.

Bergkellner 27.12.2018 20:41

Zitat:

Zitat von Horst von Linie 1 (Beitrag 1145782)
Hallo,
das Foto wurde am 10.08.1929 um 11:58 Uhr aufenommen.
Also 12 Jahre alt.

Horst, bist du dir mit der Zeit ganz sicher? Die Sonne steht nicht hoch genug für kurz vor Mittag...:D

Alrunia 27.12.2018 20:51

Ich schätze das Mädchen eher auf 8 oder maximal 9 Jahre.

AnGr 27.12.2018 20:54

Zitat:

Zitat von Alrunia (Beitrag 1145790)
Ich schätze das Mädchen eher auf 8 oder maximal 9 Jahre.


schliesse mich da an.

scheuck 27.12.2018 21:24

Foto/Alter
 
Zitat:

Zitat von AnGr (Beitrag 1145792)
schliesse mich da an.

dann sind wir da schon mal zu dritt :)

Mismid 27.12.2018 21:59

Das kommt davon, wenn man blindlings den Metadaten 100 Jahre alter Digitalbilder vertraut! Ausserdem wurde nicht berücksichtigt, dass es zwischen 1919 und 1940 keine Sommerzeit gab und es wurde die Differenz auf Grund verschiedener Erdrotationszeiten nicht berücksichtigt, so dass die Angabe alleine hierdurch schon ca. 2 Minuten falsch ist. UT-Zeit ist ja nicht gleichförmig und UTC gab es damals noch nicht. Zwingend notwendig wäre auch eine Orts- bzw. Landesangabe, sonst kann die Angabe zusätzlich noch bis zu 1 Tag differieren :p

scheuck 27.12.2018 22:05

vielleicht passt das Gesicht des Mädchens auch einfach nicht zu "wissenschaftlichen" Erwägungen :D?

Birkenfelde 27.12.2018 22:23

Hallo in die Runde!


Ohne vorher eure Meinungen gelesen zu haben, kam ich auf zehn bis zwölf Jahre. In Blick und Pose ist doch schon viel Frauliches.


Gruß
Emanuel

Bergkellner 27.12.2018 22:43

Zitat:

Zitat von Mismid (Beitrag 1145813)
Das kommt davon, wenn man blindlings den Metadaten 100 Jahre alter Digitalbilder vertraut! Ausserdem wurde nicht berücksichtigt, dass es zwischen 1919 und 1940 keine Sommerzeit gab und es wurde die Differenz auf Grund verschiedener Erdrotationszeiten nicht berücksichtigt, so dass die Angabe alleine hierdurch schon ca. 2 Minuten falsch ist. UT-Zeit ist ja nicht gleichförmig und UTC gab es damals noch nicht. Zwingend notwendig wäre auch eine Orts- bzw. Landesangabe, sonst kann die Angabe zusätzlich noch bis zu 1 Tag differieren :p

Das Bild wurde im Garten des Hauses meiner Urgroßeltern in Tannenberg im Erzgebirge aufgenommen, damals Dorfstraße 21, heute Untere Dorfstraße 25. Also handelt es sich um Mitteleuropa.

Bis zu tschechischen Grenze sind es ungefähr 20 km Luftlinie und das Flüsschen, das durch den Ort fließ, wird sein Wasser irgendwann mit der Elbe in die Nordsee verklappen - die genauen geografischen Daten gibt's bei Tante Guugel.8o:wink:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.