Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Sachsen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=29)
-   -   Stadtarchiv Dresden (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=63845)

Chanke81 18.01.2012 14:11

Stadtarchiv Dresden
 
Hallo, ich bin zur Zeit häufiger im Stadtarchiv Dresden um meine Forschungsergebnisse zu komplettieren.

Falls neben meiner eigenen Forschung noch Zeit bleibt, bin ich gern bereit für euch in Adressbüchern oder Personenstandsbüchern zu stöbern :)
Folgende Informationen werden benötigt, je genauer desto besser.
Ihr könnt eure Anfragen auch gerne per PN schicken.

Für die Suche in Adressbüchern:
- Familienname & ggf. vollständigen Vornamen bzw. Kürzel des Vornamens
- Zeitraum in dem gesucht werden soll
- eventuell Name des Stadtteils bzw. Vorortes
- Adresse, falls diese bekannt ist
- eventuell Beruf der gesuchten Person

Für die Suche in Personenstandsbüchern:
- Standesamt - Bezeichnung falls bekannt
- Sterbe- , Geburts- , oder Heiratseintrag + möglichst genaue Daten bzw. Jahrgänge
- bitte nur vollständige Namen und Vornamen

Für gewerbliche Einträge, Gewerbescheine:
- vollständiger Vor- und Zuname des Inhabers
- möglichst genaue Angaben um welche Art Gewerbe es sich handelt
- ungefähres Jahr der erstmaligen Erwähnung des Gewerbes

Bei erfolgreicher Suche werde ich euch per PN die Informationen zukommen lassen, auch ob eventuell Kopien möglich sind ( Xeroxkopien 1,50 € pro Seite ).
Sollten Kopien gewünscht sein, bitte gleich in der Anfrage mit anführen !!!
Bearbeitungsdauer für Kopien ca. 14 Tage.
Ich bitte um Verständnis, dass ich die Kopien nur gegen Vorkasse herausgebe !!!
Zahlungsinformationen sende ich euch per PN.

Klootschießer 19.01.2012 00:08

Hallo Chanke,

sind dort auch Adressbücher und Personenstandsbücher von Meißen vorhanden? :-)

Hannibal 19.01.2012 03:47

Zitat:

Zitat von Klootschießer (Beitrag 494010)
Hallo Chanke,

sind dort auch Adressbücher und Personenstandsbücher von Meißen vorhanden? :-)

Hallo,

Meißen ist eine eigenständige Stadt und daher ein einiges Standesamt und Stadtarchiv deshalb wirst Du im Dresdner Stadtarchiv auch nichts finden.

MFG
Hannibal

Chanke81 19.01.2012 13:40

Sicher gibt es vereinzelte Archivalien zu Meißen, aber wie Hannibal schon sagte, wäre es sinnvoller direkt im dem zuständigen Archiv anzufragen.

IStorb 22.01.2012 14:00

Hallo Chanke,

weißt du, ob es in Dresden auch Melderegister gab in der Zeit zwischen 1900 und 1920?
Dann würde ich dich evtl. um eine Auskunft bitten...

Gruß Irmgard

A Be 22.01.2012 15:19

Melderegister in Dresden
 
Hallo Irmgard,

ich forsche auch in Dresden, habe nach mehreren erfolglosen Anfragen folgende Auskunft bekommen:

Melderegister von Dresden ist 1945 verbrannt, es gab/gibt teilweise Daten von Personen welche sich nach 1946 gemeldet haben.
Wenn die Personen dann verzogen oder verstorben sind wurden wurden die Meldekarten nach 20 Jahren vernichtet.

lieber Gruß JoAchim

IStorb 22.01.2012 17:49

Hallo JoAchim,

danke für die Info - es ist zum Verzweifeln in Dresden: erst die Bomben, dann das Hochwasser...

Gruß von Irmgard

Chanke81 22.01.2012 18:17

Nach welcher Information suchst du denn genau?

IStorb 22.01.2012 19:13

Hallo,

danke der Nachfrage!

Eine Tante hat 1920 in Dresden geheiratet. Wir haben von ihr die Heiratsurkunde und die Namen der Eltern und ihre Adresse.
Sonst fehlen uns über diese Familie alle Informationen, außer dass der Vater der Tante, Name: Erich Wolfgang Brandes, Klempnermeister war.

Von einer Meldekarte hatten wir uns erhofft zu erfahren, ob es noch weitere Kinder gab, ab wann die Familie in Dresden lebte usw.

Aber ohne Meldekarte dürfte das schwierig sein, oder siehst du Möglichkeiten?

Gruß Irmgard

Chanke81 22.01.2012 19:26

Hmm, ist denn die Adresse der Eltern ein Dresdner Adresse?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.