Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Bayern Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=15)
-   -   Zufallsfunde Bayern (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=1212)

Sahanya 13.06.2017 08:19

Aufgebot Schaupp Oehl 1879
 
Hallo liebes Forum,

mir liegt aktuell im Original die folgende Bekanntmachung vor:

Aloys Schaupp
ledig
Kaufmann
katholisch
Wohnort: Nürnberg
Heimat & geboren zu: Aibling
Eltern: Karl Schaupp und dessen Ehefrau Gertraud, geb. Pentenrieder

beabsichtigt mit

Anna Katharina Franziska Oehl (evtl. auch Ochl)
ledig
Religion: keine Eintragung
bisheriger Wohnort: Frankfurt am Main
bisherige Heimat: Frankfurt am Main
geboren zu: Frankfurt am Main
Eltern: Schreiner Carl Wilhelm Oehl und dessen Ehefrau Katharina Juliana, geb. Wolf

eine Ehe zu schließen.

Nürnberg, den 2. August 1879

Angeheftet am 3. August 1879
Abgenommen am 12. August 1879

Kein Einspruch

Vielleicht hilft es jemandem.

Gruß,

Sahanya

Alex_Kunsdorf 25.06.2017 23:15

Auf allegro.pl:

Ausweis fur:

HANS WOLF
geb. am 15.07.1906
in Munchen

http://allegro.pl/ausweis-niemcy-iii...2.html#thumb/2

Krieg Eheschliesung 1944 - Ohlau Niederschlesien

Unteroffizier Heinz Anton Johann Peter BREITKOPF aus Neubiberg/Oberbayern, Fliegerhorst
mit Ida Charlotte KRAUSE aus Ohlau - Niederschlesien

http://allegro.pl/1944-ohlau-unterof...853697463.html

Weltenwanderer 28.06.2017 12:23

Gustav Christian HECHELMANN, Privatmann, evg.-luth., *27.6.1867 in Lindau am Bodensee in Bayern, wohnhaft in Schweidnitz, Freiburgerstraße 37, vorher in Bautzen, Heringstraße 23, Sohn des Bäckermeisters Karl HECHELMANN und der Wilhelmine geb. GROSS, beide zuletzt wohnhaft in Lindau und daselbst verstorben
oo 9.6.1913 in Schweidnitz mit
Aloisia Maria WERGINZ geschiedene WILLANDER, adoptierte TAKÁCS, röm.-kath., *18.6.1880 in Wien, wohnhaft in Schweidnitz, Freiburgerstraße 37, vorher in Bautzen, Heringstraße 23, Tochter des Tischlermeisters Josef WERGINZ und der Franziska geb. ECKHARD, ersterer gestorben zu Wien, letztere wohnhaft in Wien, Adoptivtochter des Tischlermeisters Alexander TAKÁCS, wohnhaft in Budapest

Standesamt Schweidnitz, Heiraten 78/1913 (Scan 157-158)
http://www.archeion.net/repo/82/1696...directory.djvu
(DJVU-Plugin für Google Chrome benötigt, um die Datei anzusehen)

holsteinforscher 01.02.2018 19:12

Moinsen zusammen,
im Ksp. Garding, Landschaft Eiderstedt, Nordfriesland findet sich folgender
Traueintrag:
Reg.Nr.: 16/1733
Aufgebot: 06.10, Trauung 17.10.1733
Ulrich Engelhard, aus NÜRNBERG bürtig, Bürger u. Wollkämmer mit
Charlotta, sel. Christopher Horn, Constabler unter dem königl. Leibregiment
Tochter.

astromio 17.03.2018 11:40

88 FOTOS aus der Zeit zwischen 1939 und 1945. Auch Bevölkerung, und Gebäude. Umgebung Schwangau, Horn, Hohenschwangau, danach Frankreich.

Die Seite bei Facebook auf englisch. Alles Funde von privaten Militärarchäologen in Russland.
Kann das leider nicht teilen, deshalb bei Interessen bitte selber nachsehen. Die Seite heißt:
The Ghosts of the Eastern Front Battlefield archaeology

Der Beitrag war vom 15. März 2018, 20:27

Weltenwanderer 16.04.2018 20:37

Katholisches Totenbuch-Duplikat Tarnowitz, 17/1813:
Wurde Caspar RAIN, ein Würzburger Soldat, aus Zellingen gebürtig, begraben.
26 Jahre
Nervenfieber, hatte den Arzt.

Johanna67 01.05.2018 21:02

Hallo Tom, ich wäre interessiert an den Unterlagen zur Familie Karmann, meine Urgroßmutter war Thekla Karmann verh. Kleber *17.11.1882 in Burgheim und ich habe noch ein Sterbebild von einem Kosmas Karmann. Burgheim ist von Dinkelshausen nur 15 km entfernt. Sonst weiß ich über die Karmanns noch nichts.
Vielen Dank für die Antwort und einen schönen Abend
johanna67

Mysterysolver 13.06.2018 10:55

Hochzeit Stefan Wurm & Mathilde Schweyer 1904
 
Hallo liebe Leut :)

im Merian Nr. 7 des Jahrgangs 1984 [= 37. Jg.] findet sich auf S. 63 ein nettes Foto einer Zielscheibe anlässlich eines "Hochzeitsschießens" (mitsamt abgebildetem Brautpaar ;-)
Die Inschrift lautet (sofern ich es richtig entziffert habe):

"Hochzeitsschießen am 5. u. 6. Juni 1904. Geg. v. Herrn Dr. Stefan Wurm u. Frau Mathilde, geb. Schweyer, anläßlich deren Vermählung"

Die Scheibe scheint im Heimathaus des Rupertiwinkels in Tittmoning ausgestellt zu sein.

hakaro 14.06.2018 07:30

oo 15.11.1751 Friedrich Krauß aus Burgfarrnbach heiratet in Böhmen
 
Vielleicht hilft es einem:
oo 15.11.1751 in Barzdorf b. Braunau i.B.
Friedrich KRAUS/KRAUß aus Burgfarrnbach b. Nürnberg V: + Johann Michael (ev.)
mit
Anna Maria KAHLER V: Georg Obermüller in Barzdorf (kath.)
Quelle: Zamrsk - 5911 sign. 99-9 matrika NOZ 1748-1784 ukn 5911 územní rozsah: Božanov
Datei: 99-00009_0149.jpg

Weltenwanderer 21.07.2018 19:05

Standesamt Stahlhammer Kreis Lublinitz, Heirat 8/1899:
https://szukajwarchiwach.pl/8/231/0/...0anymNp2qgDJRw

Johann WOLF
*20.08.1874 in Griesbach in Bayern
wohnhaft in Stahlhammer, zuständig nach Kroszdikau in Böhmen
Eltern: Josef WOLF und Theres geb. STADLER, früher zu Stachau in Böhmen, nunmehr beide wohnhaft zu Traun bei Linz
oo 03.08.1899 in Stahlhammer mit
Sophia SPANDL
*20.04.1877 in Nettingsdorf Gemeinde Ansfelden
wohnhaft zu Stahlhammer, zuständig nach Nettingsdorf
Eltern: Johann SPANDL und Maria geb. PLACEK, beide wohnhaft zu Nettingsdorf

Anerkennung eines am 23.06.1899 in Stahlhammer außerehelich geborenen Kindes Willibald.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.