Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ost- und Westpreußen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=43)
-   -   Allensteiner Indexierungsprojekt (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=151653)

Draschba 13.08.2017 11:20

Allensteiner Indexierungsprojekt
 
Mein AllensteinProjekt und der Standesamtsindex von Bernhard Ostrzinski sind in einem neuen, gemeinsamen Projekt auf dem Server des VFFOW zusammengewachsen: http://namensindex.vffow.de/

Was hat sich gegenüber den zuvor bestehenden Recherchemöglichkeiten geändert:
  • Es ist keine Anmeldung als Benutzer notwendig, es muss jedoch ein Captch für die Suche gelöst werden.
  • Die Suchfunktionen wurden umfänglich erweitert: Der Datenbestand kann gleichzeitig gefiltert werden nach: Familienname (exakt, beginnt mit oder enthält), Registerart, Zeitraum, Archivsignatur und einer mehrstufigen Landkreis-, Orts- und Umgebungssuche.
  • Nach allen Eintragungen können die Suchergebnisse in der Tabelle sortiert werden, um schneller an die gesuchten Originalquellen zu gelangen.
  • Aus den Auflistungen der Standesamtsregister gelangt man nun direkt in die Namensliste der darin verzeichneten Personen. Das gilt sowohl für die Listen auf Bestandsebene und auch auf Ebene der Verzeichniseinheiten, indem man direkt das Icon in der Spalte "Index" anklickt.
  • Wir haben als Erklärung der möglichen Such- und Sortierfunktionen eine kurze "Bedienungsanleitung" erstellt.
  • Eine statistische Übersicht verschafft interessante Einsichten in die bereits erfassten Datenumfänge.
Die Daten im Index der Standesämter wurden um etliche Fehler korrigiert und weitere 40.000 Einträge ergänzt. Meine eigene Allenstein-Seite wird in einigen Tagen auf den Server des VFFOW umgeleitet und nur noch den AllensteinDownloader beinhalten.

Wir hoffen, mit unserer Arbeit ein möglichst interessantes und nützliches Werkzeug für die Familienforschung in unserem Forschungsgebiet geschaffen zu haben.

Viele Grüße
Clemens Draschba

Xtine 13.08.2017 11:44

Hallo Clemens,

ein tolles Projekt und eine tolle Arbeit die ihr da leistet :danke2:


Eine Frage zu Deinem Link oben, ist es Absicht, dass man über die Facebookweiterleitung dort hin soll? Es wäre doch viel einfacher direkt zu verlinken. Der Link-Text gibt es an, aber der Hyperlink dahinter ist ein anderer: https://l.facebook.com/l.php?u=http%...FuYHFiAtuy&s=1

Draschba 13.08.2017 12:07

Danke für dein Lob! Es war keine Absicht. Der Link muss natürlich lauten:
http://namensindex.vffow.de/

Werde den Post noch mal ändern! Entschuldigung!

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1028056)
Hallo Clemens,

ein tolles Projekt und eine tolle Arbeit die ihr da leistet :danke2:


Eine Frage zu Deinem Link oben, ist es Absicht, dass man über die Facebookweiterleitung dort hin soll? Es wäre doch viel einfacher direkt zu verlinken. Der Link-Text gibt es an, aber der Hyperlink dahinter ist ein anderer: https://l.facebook.com/l.php?u=http%...FuYHFiAtuy&s=1


OliverS 13.08.2017 12:09

Perfekt!! Super Arbeit - vielen Dank Clemes.

Pitka 13.08.2017 13:18

Eine ganz großartige Arbeit und eine wertvolle Hilfe für viele Forschende.:sensationell:

Herzlichen Dank! :danke2:

LG Pitka

Ahnemj 13.08.2017 13:37

Hans Rosenthal würde sagen:
Das war Spitze.


Ich würde sagen:
Clemens und sein Team sind Spitze.

Ohne eure Arbeit hätte ich die Ahnenforschung wieder aufgegeben.

DANKE https://encrypted-tbn0.gstatic.com/i...KJCyTRZ8zEvXJ-https://www.google.de/url?sa=i&rct=j...02707038568800

Szymani 13.08.2017 13:54

Moin und Hallo,
ein riesiges DANKE, es so viel einfacher mit der Suche als direkt bei APO. Die Einträge sind zwar die selben .....und alle mir Wichtigen fehlen nach wie vor....aber trotzdem !
Liebe Grüße, Sabine

Joachim Fischer 13.08.2017 21:14

Moin und Hallo,
....................Chapeau!
Da wird jede Menge Freizeit investiert, von der ich auch schon Nutznießer war! Danke!
Gruß Joachim

JoKi 14.08.2017 01:29

Puh, war schon beunruhigt, weil die neuen Updates der Archive nicht mehr hier im Forum verkündet wurden. 8o Danke weiterhin für die investierte Zeit!

Gruß

Ute69 14.08.2017 20:53

HAllo zusammen,

Kann es sein das nicht alle Standesamtsregister von Allenstein indexiert sind?

Mir fehlen da noch einzelne mit dem FN Dumont.

Sterbefall aus 1889 ,1902, 1938.


Gruß Ute


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.