Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Heraldik und Wappenkunde (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Wappen der Familie Haar (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=189837)

DenVer 19.05.2020 21:27

Wappen der Familie Haar
 
Guten Abend,

Ich habe mich bis jetzt noch nicht mit Familienwappen beschäftigt, und habe durch etwas Googlen ein Wappen gefunden das ziemlich zu meinem Vorfahren passt.

Im Internet habe ich auch etwas über Wappenfälscher usw. gelesen.
Nun ist jetzt meine Frage: Ist dieses Wappen echt, und passt es zu meinem Vorfahren: Hierzu schreibe ich hier meine Forschungsergebnisse die mich glauben lassen, dass es Verbindungen zu diesem Wappen gibt.

Sterbeeintrag aus dem Kirchenbuch Knittlingen aus dem Jahr 1678:
Den 2 May ist Philipp Haar, bürger zu Schönaich , begraben worden im 73 Jahr seines Alters.

(Somit kann man das Geburtsdatum auf das Jahr 1605 errechnen)
und dann habe ich noch einen Eheeintrag von Philipps Sohn:

Eheeintrag aus dem Kirchenbuch Schönaich aus dem Jahr 1655:
Balthaß Haar, Philipp Haaren Sohn von Schönaich und Catharina , Hanß Kleins, Weber allhier ehelch Tochter ______ zu Schönaich.

Da ich mich mit Heraldik und Wappen gar nicht auskenne, würde ich gerne wissen wie eure Meinung dazu ist?

Hier der Link zum Wappen:
https://books.google.de/books?id=XO3...6naich&f=false

Mfg
Denis

Robert K 20.05.2020 05:44

Hallo Denis,

das in der "Zeitschrift der genealogisch-heraldischen Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund e.V." auf Seite 56 im Band 21 aus 2012 gezeigte Wappen "Haar" wird leider vollkommen aus dem Zusammenhang zwischen zwei anderen Artikeln nicht weiter kommentiert.
Hier empfehle ich Dir, mit dem Roland Kontakt aufzunehmen und nach der Quelle zu fragen.
Die Führungsberechtigung wird im Normalfall an den Familiennamen (hier "Haar") und die direkte Abstammung im Mannesstamm geknüpft, hier müsstest Du Bescheid wissen. Viele "Philipp Haar" wird es zu dieser Zeit wohl nicht in Schönaich gegeben haben.
Etwas irritiert der Eintrag im Siebmacher Band 5 Abt. 7 auf Seite 65:
https://images.sub.uni-goettingen.de.../0/default.jpg
Diese Familie "Haar" kommt aus Zürich und führt ein sehr ähnliches Wappen (rechts oben):
https://images.sub.uni-goettingen.de.../0/default.jpg
Sonne und Sterne lassen m.E. nach nicht wirklich auf ein redendes Wappen "Haar" schließen, insofern wäre hier zu prüfen, wie es zu der Ähnlichkeit kommt.

Beste Grüße
Robert

didirich 20.05.2020 08:46

Hallo
im Großen Wappen Bilderlexikon findet man auch das Haar Wappen.: Sonne und 3 sterne ! Gruß von didirich

Robert K 20.05.2020 13:09

Hallo,

zwei weitere "Haar" Wappen sind hier abgebildet:
https://chgh.ch/5241-h/haab-hayoz/haar
Lediglich die Tinkturen sind untereinander verschieden, Name und Herkunft bleiben aber "Haar" und Zürich, so wie im Siebmacher erwähnt.

Beste Grüße
Robert

DenVer 24.05.2020 10:39

Guten Tag,
Vielen Dank für die Hilfe,
Die Wappen haben echt Ähnlichkeiten mit dem aus der Zeitrschift von Rolad.
Aber es ist für mich als Leien wirklich schwer in den ganzen Heraldik-Regeln und Vorschriften durchzublicken.

Ich bedanke mich auf jeden Fall herzlich bei euch, für eure Tipps und die Klasse Links, dort werde ich mich die nächste Zeit mal etwas umschauen.

Ich wünsche einen schönen Tag.

MfG. Denis


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.