Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=59)
-   -   Friedrich Ebert (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=93971)

Karl Heinz Jochim 02.11.2013 00:26

Friedrich Ebert
 
Liebe Forumsmitglieder,
wurden hier im Forum schon mal die Ahnen des Reichspräsidenten Friedrich Ebert erforscht, der bekanntlich 1871 in Heidelberg geboren wurde?
Aktuell würde mich dazu auch noch interessieren, ob der geniale Wissenschafts-Kabarettist und Physiker Vince Ebert, geboren 1968 im nicht allzu weit von Heidelberg entfernten Amorbach, mit Reichspräsident Ebert verwandt ist.
Wer hat einen dieser Ebert in seinen Unterlagen und kann die verbindende Forschung hier bitte anstoßen? Vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüße
Karl Heinz

tvogel17 02.11.2013 00:32

Hallo Karl Heinz,

hast Du Dir schon mal die Namensverteilung bei Geogen angeschaut?
Ich weiß nicht, ob es sich bei ca. 12.000 Treffern lohnt, nach einer gemeinsamen Wurzel Ausschau zu halten...

Gruß

Thomas

Karl Heinz Jochim 02.11.2013 09:05

Hallo, Thomas,
habe mir die Verteilung gemäß Telefonanschlüssen bei Verwandt.de angeschaut. Ich will ja auch nicht bei Null anfangen und im Trüben fischen, sondern möchte wissen, ob jemand aus unserem Mitgliederkreis sich schon mal mit den beiden Personen befasst hat und eine Basis liefern könnte. Genealogische Fragen an Prominente direkt zu stellen, habe ich inzwischen wegen schlechter Erfahrungen aufgegeben.
Liebe Grüße
Karl Heinz

Michael 02.11.2013 11:17

http://schildersmilies.de/schilder/hallo.gif Karl Heinz,
das läßt sich problemlos mit den Badischen Standesbüchern 1810-1870 im Generallandesarchiv Karlsruhe (Duplikate der nordbadischen Gemeinden) recherchieren.
Seine Eltern waren bekanntlich:
Franz Carl Ebert aus Krumbach
Heirat Heidelberg 19. Juni 1864
Catharina Elisabetha Hinkel aus Neckargerach

Karl Heinz Jochim 02.11.2013 11:31

Hallo, lieber Michael,
vielen Dank für Deine Nachricht; das ist doch schon mal ein prima Einstieg!
Vielleicht frage ich Vince Ebert doch mal; wir selbst haben im Bekanntenkreis auch einen Ebert. Also, schau'n wir mal.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Karl Heinz

Amos 02.11.2013 14:58

Ebert
 
Hallo Karl Heinz,
anknüpfend an Michaels genannten Franz Carl Ebert, welcher am 07.11.1834 Krumbach, unehelich geboren wurde.
Seine Mutter war Maria Anna Ebert, Tochter des Franz Peter Ebert, +04.08.1830 Krumbach, und der Franziska Münch.
Siehe auch:
https://familysearch.org/pal:/MM9.2.1/3SQ2-NG9

Grüsse aus der Pfalz Amos

Kasstor 02.11.2013 15:04

Hallo,

einfach mal mit den Eltern-Nachnamen googlen?! 2. Beitrag

http://www.geneal-forum.com/phpbb/ph...t=8828&p=26635

Frdl. Grüße

Thomas

Karl Heinz Jochim 02.11.2013 15:31

Lieber Amos, lieber Thomas,
vielen Dank für Eure Ergänzungen und guten Tipps.
Ist doch immer wieder erstaunlich, wie schnell dann doch was zusammen kommt!
Habe vor wenigen Tagen eine Dame von fast 87 Jahren befragt. Zunächst konnte sie sich an gar nichts mehr erinnern; als sie sich dann "warm" geredet hatte, sprudelte es (genealogisch) nur so heraus, herrlich!
Liebe Grüße
Karl Heinz

Manfred Renner 02.11.2013 21:37

Ebert
 
Hallo Karl Heinz,

habe hier die wenigen, genealogisch zu Friedrich Ebert veröffentlichen Daten gefunden,
die ich Dir und allen anderen Interessierten mitteile. Wie's ausschaut, war der Vater
des Reichspräsidenten Ebert unehelich.

Dir und allen Ahnenforscherkolleginnen und - Kollegen wünsche ich ein ruhiges und
trockenes Wochenende !

Herzlichen Gruss aus dem nassen Hamburg,

Manfred


1.
EBERT, Friedrich ♂ deutscher Reichspräsident
* 04.02.1871 in Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
† 28.02.1925 in Berlin, Provinz Brandenburg, Deutsches Reich
Sattlergeselle, Gewerkschaftsfunktionär, seit 1912 Mitglied des Reichtags,
am 09.11.1918 Reichskanzler, 1919 Reichspräsident
Vater:
Karl Ebert, ** 1834, †* 1892, Schneidermeister
Mutter:
Katharina Hinkel, ** 1834, †* 1897
oo 05.1894 mit
Louise Rump, ** 1873, †* 1955
( Daten nicht öffentlich )
Kinder :
1. Georg Ebert, ** 1896, †* 1917
2. Heinrich Ebert, ** 1897, †* 1917
3. Karl Ebert, ** 1899, †* 1975
4. Amalie Ebert, ** 1900, †* 1931

2.
Ebert, Franz Karl, kath., Schneidermeister zu Heidelberg
* Krumbach Krs. Mosbach ( Baden ) 07.11.1834 ( unehelich )
+ Heidelberg 08.01.1892
oo Heidelberg 19.06.1864
3.
Hinkel, Katharina, ev., To. d. Johann Peter Hinkel und der Katharina Elisabeth Dorst,
* Neckargerach 06.08.1834
+ Heidelberg 14.12.1897.

4.
N.N., o - o
5.
Ebert, Anna Maria, kath.
* Krumbach 25.03.1808
+ Krumbach 10.09.1840
( oo Limbach13.11.1837 Johann Georg Stertz
Fahrenbach 09.10.1789
+ Krumbach 07.03.1847 ).

10.
Ebert, Franz Josef Peter, kath., Landwirt und Schneider
* Schollbrunn b. Eberbach a. Neckar 04.07.1770
+ Krumbach 04.08.1830
oo Limbach 19.10.1801
11.
Münch, Maria Franziska, kath., To. d. Sebastian Münch und der Maria Franziska Knapp
* Krumbach 04.09.1783
+ Lohrbach 11.12.1872.

20.
Ebert, Matthäus, kath., Landwirt und Maurer in Schöllbrunn b. Eberbach a. Neckar
* um 1735
+ ….
oo II Neckgerach 10.02.1766
21.
Schork, Barbara, kath.
* Balsbach b. Eberbach um 1740,
+…..

Quelle :
Genealogie, Deutsche Zeitschrift für Familienkunde, Heft 11, 17. Jahrgang, November 1968, Verlag Degener & Co., Neustadt an der Aisch

Karl Heinz Jochim 02.11.2013 22:47

Hallo, lieber Manfred,
vielen Dank für Deine super Ergänzungen; wo Du das nur immer her zauberst? Da ich ja hauptsächlich im Odenwald forsche, sind alle Zusätze aus der Umgebung (wie z.B. Heidelberg) interessant für mich. Besten Dank!
Liebe Grüße, auch an V., und ein schönes Wochenende
Karl Heinz


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.