Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Mecklenburg-Vorpommern Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=19)
-   -   Telefonbücher für die DDR-Bezirke Rostock Schwerin und Neubrandenburg gesucht (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=178399)

Muckl-Löi 12.08.2019 08:05

Telefonbücher für die DDR-Bezirke Rostock Schwerin und Neubrandenburg gesucht
 
Hallo Kollegen,

hat jemand von euch Zugang zu den Telefonbüchern der DDR-Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg um 1960?
Danke für eure Mühe.

Viele Grüße
Oskar

RAUCH 20.08.2019 15:19

Telefonbuch Bezirk Rostock 1954
 
In der Uni- Bibliothek Rostock gibt es das Telefonbuch Bezirk Rostock 1954.
Das Buch ist nicht online. Ich habe die Möglichkeit als Nicht- Student in das Buch einzusehen.
Ich habe alle Orte die im Buch notiert sind aufgeschrieben.
Kann aber nur Samstag nachsehen. Wenn jemand von Euch aus den Buch
Informationen braucht, ich sehe nach.

Norbert

JürgenSonntag 20.08.2019 16:12

Hallo Norbert,

könntest Du bitte nach dem Namen GASA in Greifswald sehen? Es müsste ein Bäcker gewesen sein, möglicherweise aber erst in 1960er Jahren.

Vielen Dank und viele Grüße aus Dresden!

Jürgen

RAUCH 21.08.2019 13:57

Telefonbuch Bezirk Neubrandenburg 1962
 
Ebenfalls in der Rostocker Uni- Bibliothek, das
Telefonbuch Bezirk Neubrandenburg 1962.
Wer FN sucht, bitte bei mir melden.

Norbert

mandalana 22.08.2019 02:42

Telefonbuch Neubrandenburg
 
Hallo Norbert,
ich möchte Dich bitten, im Telefonbuch Neubrandenburg nachzuschauen.

Ich heisse Christiane Havlitschek, geb. NAGEL, und bin 1951 in Neubrandenburg geboren. Meine Eltern sind mit uns drei Kindern 1953 geflüchtet, auf einigen Umwegen über verschiedene Flüchtlingslager sind wir 1958 in Baden-Württemberg gelandet.

Meine Grosseltern HERBERT UND LUISE NAGEL wohnten bis zu ihrem Tod 1976/1982 in der Greifswalderstrasse 9 (habe ich als Erwachsene auch zu DDR-Zeiten und später besucht). Ob sie auch schon 1962 dort wohnten, wüsste ich gerne.
Es muss aber auch noch mehr NAGELS in Neubrandenburg gegeben haben, die mit uns verwandt sind.

Auch RIECHERT (Brauereistrasse 65?, das ehemalige Haus meiner anderen Grosseltern STÜWER).

Und NEUENDORF, Cousin und Cousine meine Mutter.

Hoffentlich sind das nicht zu viele Wünsche, NAGEL wäre mir am Wichtigsten :wink:
Ausserdem gab es auch NAGELS in ROSTOCK, die zur Verwandtschaft gehörten.

Ich bedanke mich für Dein freundliches Angebot,
liebe Grüsse aus Lörrach an der Schweizer Grenze
Christiane

Gandalf 22.08.2019 07:18

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo mandalana,

hier die Nagels aus dem Adressbuch Rostock 1949/50:

mandalana 22.08.2019 21:27

Zitat:

Zitat von Gandalf (Beitrag 1202284)
Hallo mandalana,

hier die Nagels aus dem Adressbuch Rostock 1949/50:

Hallo Gandalf,
danke für die schnelle Antwort! Leider ist der Ausschnitt sehr schlecht lesbar, krieg ich aber irgendwie hin!

Liebe Grüsse,
mandalana (Christiane)

RAUCH 26.08.2019 17:48

Hallo Jürgen,

In Greifswald kommt der FN GASA
leider nicht vor

Norbert

RAUCH 26.08.2019 17:55

Hallo Christiane,

In Rostock ist ein Eintrag von:
Karl Nagel- Goldschmiedewerkstätte
Stalinstr. 92 Tel. 2725
Von dem Telefonbuch Bez. Neubrandenburg demnächst.
In der Unibibliothek gibt es von das Jahr 1964 nicht 1962.

Norbert

JürgenSonntag 26.08.2019 19:55

Zitat:

Zitat von RAUCH (Beitrag 1203132)
Hallo Jürgen,

In Greifswald kommt der FN GASA
leider nicht vor

Norbert

Hallo Norbert,

vielen Dank für Deine Mühe!

Herzliche Grüße! Jürgen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.