Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Programme (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Ahnenblatt Ahnenliste (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=214519)

BOR 04.01.2022 18:36

Ahnenblatt Ahnenliste
 
Hallo,
ich würde gerne eine Ahnenliste erstellen von einem Ehepaar.
Hier sollen alle Ahnen von beiden drinstehen.
Es gibt aber kein Kind, also müsste ich eigentlich ein fiktives
Kind "basteln" und dieses als Probanden setzen???
Gibt es auch eine andere Möglichkeit?

Mismid 05.01.2022 00:19

Da gibt es doch kein Problem! Ein Paar muß doch kein Kind haben um es anzulegen. Du hast eine Ausgangsperson und legst unter Partner eine weitere Person an, oder du wählst eine aus dem Bestand. Dann kannst du die Beziehung noch auswählen ob verheiratet, nicht verheiratet, geschieden usw.


Wenn du eine Liste oder Baum erstellen willst, kannst du unter Optionen einstellen: inklusive Partner und/oder Geschwister


Du kannst innerhalb einer Stammbaumdatei beliebig viele autarke Stämme oder Inseln bilden und z.B auch später manche dieser Personen mit anderen verknüpfen (Kind, Partner, Geschwister)

Xtine 05.01.2022 16:54

Hallo,

leider funktioniert das wohl nur über ein "Fake-Kind".

Zitat:

Zitat von Mismid (Beitrag 1426360)
Wenn du eine Liste oder Baum erstellen willst, kannst du unter Optionen einstellen: inklusive Partner und/oder Geschwister

Bei einer Tafel kann man es einstellen, daß auch die Vorfahren des Partners angezeigt werden.
Bei der Ahnen-Liste geht das leider nicht. Dort kann man sich nur noch die Geschwister anzeigen lassen.

Mismid 05.01.2022 18:09

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1426574)
Hallo,

leider funktioniert das wohl nur über ein "Fake-Kind".



Bei einer Tafel kann man es einstellen, daß auch die Vorfahren des Partners angezeigt werden.
Bei der Ahnen-Liste geht das leider nicht. Dort kann man sich nur noch die Geschwister anzeigen lassen.


Bei einer Familienliste, werden alle Personen alphabetisch im Stammbaum aufgelistet. Eine Ahnenliste für beide macht ja keinen Sinn, da eine Struktur ja nur für einen der beiden gültig wäre. Oder du machst 2 Ahnenlisten und fügst diese zu einer zusammen.

Xtine 05.01.2022 19:08

Nein, ich nicht. Aber Torsten will sowas machen.

gonzo12 06.01.2022 10:19

Guten Morgen,
ich arbeite mit Ahnenblatt.
Wenn ich eine Ahnenliste zusammen mit meinem Ehepartner haben will, dann gehe ich folgendermaßen vor:
- im Menü "Tafel" auswählen
- im Reiter "Ahnentafel" bei "Stil" klassisch mit Vorfahren der Partner des Probanden auswählen
- danach die Person auswählen
und schon sollte es funktionieren.
Man muss keine Fake-Person anlegen.

VG, gonzo12

Xtine 06.01.2022 12:54

Hallo Gonzo,

wie schon geschrieben, mit Tafeln funktioniert es, aber nicht mit Listen!
Das ist ein Unterschied!

Mismid 06.01.2022 13:23

Wie gesagt ist eine Ahnenliste eine "Ahnen"liste. Ein Ehepartner ist ja kein Ahne seines Partners. Eine Relation zu dieser Person kann es daher ja nicht geben. Deshalb ist dies auch nicht vorgesehen.
Als alphabetische Familienliste geht es, da dort alle eingegebenen Personen aufgelistet werden. Es wird dort halt keine Relation zu einer Ausgangsperson angezeigt. z.B Erstellen/Liste/Familienliste

BOR 06.01.2022 16:21

Hallo,


vielen Dank Christine, ich habe es jetzt so gemacht und ein Fake Kind gebastelt.


Und - natürlich möchte man als Ehepaar beide Ahnenstämme auflisten, säh ja sonst auch etwas einseitig aus :D

gonzo12 07.01.2022 18:07

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 1426757)
Hallo Gonzo,

wie schon geschrieben, mit Tafeln funktioniert es, aber nicht mit Listen!
Das ist ein Unterschied!

Sorry, habe ich glatt übersehen. Du hast recht!
VG, gonzo12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.