Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Pommern Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=41)
-   -   Ortssuche Brzeziny Kreis Swiecie liege ich richtig ? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=192553)

MReinholz 31.07.2020 13:02

Ortssuche Brzeziny Kreis Swiecie liege ich richtig ?
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1800-1820
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Brzeziny Kreis Swiecie
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo zusammen,

Nach langen suchen denke ich ich habe das richtige Breziny gefunden dachte lange es wäre das bei Lodz was aber von meinen anderen Infos das meine Familie aus dem Bereich Znin/Sartschin kommt sehr komisch vorgekommen ist. Ich habe jetzt auch die Übersetzung gefunden Bresin aber auch hiervon gibt es einige, wenn ich nach Kirchenbücher RK suche denke ich muss ich „bei“ Osche suchen ? Liege ich da richtig ? Vielleicht is ja schon jemand Karol Reinholz Gutshofbesitzer Geb. Datum 18.02.1818 über den Weg gelaufen. 😆

sonki 31.07.2020 13:40

Ja, siehe hier mit allen wichtigen Links und Quellen: http://westpreussen.de/pages/forschu...ils.php?ID=795

henry 31.07.2020 13:50

Hallo,


als Hinweis...


https://www.csw.pl/wp-content/upload...kceptowany.pdf
/Text englisch/


Gmina/Gemeinde OSIE


zugehörige Dörfern


Brzeziny,
Jaszcz,
Łążek,
Miedzno,
Osie,
Pruskie,
Radańska,
Stara Rzeka,
Tleń,
Wałkowiska,
Wierzchy

Woiwodschaft Kujawian-Pommern
Świecie deutsch Schwetz nicht Schwedt

MReinholz 31.07.2020 13:55

Danke Henry & Sonki

Das mit Schwedt hatte mich auch schon gewundert, :D

MReinholz 31.07.2020 14:02

Zitat:

Zitat von sonki (Beitrag 1287745)
Ja, siehe hier mit allen wichtigen Links und Quellen: http://westpreussen.de/pages/forschu...ils.php?ID=795

Danke ja da hatte ich schon mal geguckt und beide Ehen meines x mal Uropas gefunden, aber keine Kinder und es waren ein Paar ;) an was könnte das liegen?

sonki 31.07.2020 14:48

Zitat:

Zitat von MReinholz (Beitrag 1287749)
Danke ja da hatte ich schon mal geguckt und beide Ehen meines x mal Uropas gefunden, aber keine Kinder und es waren ein Paar ;) an was könnte das liegen?

Du spielst auf die Datenbank ptg an?
Taufen sind dort nur für die Zeiträume: 1669-1739, 1741-1813, 1820-1844, 1897-1945 indexiert.
Siehe: http://www.ptg.gda.pl/index.php/cert...fo/parishId/24

Also fallen deine Personen da schon mal raus. Vielleicht mal in einem Mormonencenter die Filme für deine Suchzeiträume anschauen?

P.S. Bei geneteka sind z.T. andere Zeiträume indexiert - so findet man da auch den Josef 1861:
https://geneteka.genealodzy.pl/index...date=&to_date=

P.S. II:
Heirat 1844 - hier als Scan: https://www.familysearch.org/ark:/61...519&cat=228033

ReReBe 31.07.2020 14:58

Also hier https://geneteka.genealodzy.pl/index...1=&ordertable=
findet man zwei Kinder des Ehepaares REINHOLZ - JANKOWSKA:
1851: FRANZ
1854: VALERIA

und für REINCHOLZ https://geneteka.genealodzy.pl/index...te=1870&exac=1
noch diese hier aus Brzeziny
1861: JOSEPH
1863: MARIAN

MReinholz 31.07.2020 15:10

Zitat:

Zitat von ReReBe (Beitrag 1287758)
Also hier https://geneteka.genealodzy.pl/index...1=&ordertable=
findet man zwei Kinder des Ehepaares REINHOLZ - JANKOWSKA:
1851: FRANZ
1854: VALERIA

und für REINCHOLZ https://geneteka.genealodzy.pl/index...te=1870&exac=1
noch diese hier aus Brzeziny
1861: JOSEPH
1863: MARIAN


Danke Joseph habe ich auch aber zb. Franz und Valeria sagen mir ncihts aber danke für die große Hilfe an alle ich werde mich mal ein wenig umgucken. ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.