Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Heirat Kretschmar-Noack in Magdeburg 1841 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=187537)

Robert K 24.03.2020 14:09

Heirat Kretschmar-Noack in Magdeburg 1841
 
Quelle bzw. Art des Textes: Jahr, aus dem der Text stammt: Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Quelle bzw. Art des Textes: KB Magdeburg "Aufgebotene und Getraute"
Jahr, aus dem der Text stammt: 1841
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Magdeburg
Namen um die es sich handeln sollte: Kretschmar und Noack

Vorschaubild:
https://s1.imagebanana.com/file/200324/thb/ySHIf0ii.jpg



Hallo in die Runde,

bitte helft mir beim lesen des Eintrags Nr. 62. Es geht um die Ehe zwischen Johann Martin Bernhardt Kretschmar (aus Schönebeck, Sohn von Christian Kretschmar?) mit Johanne Catharine Elisabeth Noack (Tochter von Johann und Elisabeth...) vom 25.11.1841.

Herzlichen Dank!

Beste Grüße
Robert

memo 24.03.2020 15:14

Hallo Robert,


ich versuch's mal:


Johann Martin Bernhard Kretschmar
Kellner auf einem hiesigen Dam???
ev. Conf.
22 Jahre und 8 Mon. alt, unverehelicht

Eltern: der verstorbene Einwohner und Todtengräber zu Schönebeck Christian Kretschmar und die verstorbene Ehefrau Joh. Rosen

Einwilligung: Vormund mit gerichtlicher Autorisation

Jungfer Johanne Catharine Elisabeth Noack
ev. Conf.
19 1/4 Jahre alt, unverehelicht

Eltern: der verstorbene Steinsetzer??? Johann Noack, Fr. Elisabeth geb. Lemke

Einwilligung: Vormund mit gerichtlicher Autorisation

Trauung 25. Nov.
Aufgebote:7., 14., 21. Nov.


Gruß, memo

Robert K 24.03.2020 15:34

Hallo memo,


ganz herzlichen Dank!


Beste Grüße
Robert


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.