Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Geburtseintrag von 1704 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=195300)

SmashPower 16.10.2020 20:20

Geburtseintrag von 1704
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Kirchbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1704
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Gurske
Namen um die es sich handeln sollte: Heise

Hallo zusammen,


ich habe Probleme, den folgenden Eintrag richtig zu lesen. Dieser Geburtseintrag passt genau zu dem Sterbeeintrag von Jacob Heise, leider lese ich diesen Namen nicht als Vornamen bei dem Kind. Es stimmt mich aber froh, dass der andere Pate den Namen Jacob trägt, evtl gab es da ja eine Verwechslung beim Eintrag. Ich bitte Euch um Hilfe bzw Korrektur.

Ich lese:
A(nn)o 1704 D(en) 7 December Von Gurske
Vatter Geogen? Heise
Mutter Chatrina
B. Kind Geogen?
Pathen
Allthorinsch Geogen? Heise
Kirchen Vatter
Jacob Otte D.(er) Alte
Fr.(au) Anna ?
Vielen lieben Dank für Eure Bemühungen

Horst von Linie 1 16.10.2020 20:45

Guten Abend.
3 x Gergen
Vatten:
der Alte
.aßheische

Geogen ist die tolle Website von Herrn Stoepel.

Astrodoc 16.10.2020 21:41

Guten Abend!

Wenn ich mir oben die "Chatrina" so ansehe:
Claßheische?

Ab hier nicht mehr wichtig, also
[Klugscheiß-Modus] :D

Noch zwei winzige Kleinigkeitileinchens:
den 7 Decembr.(is)
[wahrscheinlich:] Alt Thornisch (oder: Thorinsch?)

Frage meinerseits: Ist das ein "Kierchen Vatter", "Kirrchen Vatter" oder ein "Kieechen Vatter"? :D:D:D

[/Klugscheiß-Modus]

SmashPower 17.10.2020 02:10

Hallo zusammen,

erstmal Dankeschön für eure Hilfe.
- Gergen ist für mich ein neuer Vorname. Ist das ne Abwandlung von Georg bzw. Jürgen?
- Geogen ist wirklich ne tolle Seite, war mir aber noch nicht aufgefallen
- Claßheische scheint mir durchaus möglich zu sein, hatte ich aber auch noch nicht gesehen
- ich liebe deinen Klugscheiß-Modus, lenkt er doch immer wieder den Blick auf die Feinheiten
- Alt Thornisch ist natürlich die einzige plausible Möglichkeit in direkter Nachbarschaft zu Gurske
- ich lese Kierchen Vatter
Wie gut, das es irgendwann mal die Rechtschreibung eingeführt wurde
Vielen Dank und liebe Grüße

Horst von Linie 1 17.10.2020 09:01

Zitat:

Zitat von SmashPower (Beitrag 1305301)
Wie gut, das es irgendwann mal die Rechtschreibung eingeführt wurde

Guten Morgen,
wie war!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:07 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.