Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=84)
-   -   [gelöst] Deutsch/Latein: Sterbeeintrag 1748 Schönfeld/Böhmen (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=196832)

Astrodoc 24.11.2020 13:27

Deutsch/Latein: Sterbeeintrag 1748 Schönfeld/Böhmen
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1748
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Schönfeld (Krasno), Karlsbad, Böhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Maria Elisabetha Vogl

Hallo allerseits!

Im folgenden Text erschließen sich mir einige lateinische Wörter nicht.
Vielleicht kann jemand ergänzen/korrigieren?

Link

22 [Julii]
Ist Maria Elisabetha Voglin zuvor den 20 ditto
nur mit der hl. letzten Ölung providiert worden
.... apoplexia facta, et ........ ad reliqua
.... suscipienda, nachmittags umb 1 Uhr
durch mich Frantz Adalbert Wießner
Pfarrer begraben worden alt 48 [Jahre]


Besten Dank im Voraus!

Interrogator 24.11.2020 15:25

quia app..... nigros ?

Astrodoc 24.11.2020 16:10

Hallo!


"quia" passt! Dank Enigma hab ich auch das nächste Wort entschlüsselt: incapax

Somit würde ich übersetzen:
"quia apoplexia facta" - "die einen Schlaganfall erlitten hat"
"et incapax ad reliqua SSta (?, Sacramenta?) suscipienda" - "und unfähig war, die restlichen Sakramente(?) zu empfangen"

Kann das jemand bestätigen?

Huber Benedikt 25.11.2020 07:08

moin doc
perfekt
SSta würd ich als "Sancta Sacramenta" lesen

Astrodoc 25.11.2020 08:33

Danke euch!!!

Einen schönen Tag!

:D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.