Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Militärbezogene Familiengeschichtsforschung (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=62)
-   -   Gebe Auskunft über die Personaldaten des Reichsarbeitsdienstes (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=122731)

EW33 26.12.2020 19:37

Hallo Oskar, kannst du mal nach Käthe Hartmann suchen? Die Antwort bitte per e-mail. Danke
Viele Grüße
Eva

Aarechatz 27.12.2020 13:15

Gahr
 
Hallo

Ich bin auf der Suche nach Hanns-Oswald Gahr, wohnhaft evt. zuletzt in München- Geboren 1910-1919.
Könne Sie mir weiterhelfen?
Vielen Dank aus der Scchweiz
Béa

Muckl-Löi 27.12.2020 16:39

Hallo Béa,

ich habe einen Hans Gahr (mit Portrait), welcher am 29.03.1939 verstorben ist.
Er war Leiter des RAD-Hauptmeldeamtes in Nürnberg.

Viele Grüße
Oskar

Aarechatz 28.12.2020 10:18

Guten Morgen Oskar

Danke für Deine prompte Antwort. Leider kann dies nicht 'mein' Hanns Gahr sein, denn ich habe (fanatische) Briefe von ihm noch aus den 40iger Jahren an meine Mutter.

Vielen Dank für Deine Bemühungen.

Ich wünsche Dir einen schönen Jahreswechsel und ein besseres Jahr 2021
LG
Béa

Netzfahnder 28.12.2020 12:12

Hallo Oskar,


im Reichsarbeitsdienst waren auch die Kranken-/Pflegeschwestern, vor allem die Reichsarbeitsdienstpflicht junger Frauen erfasst.


Würdest du mal nachsehen, ob Lina Genovefa Behringer (*01.04.1919) aus Hochhausen/Tauber erfasst ist?


Gruß
Andreas

Muckl-Löi 28.12.2020 12:38

Hallo Andreas,

die Personalveränderungen für den weiblichen Arbeitsdienst haben den Krieg leider nicht überdauert. Es tut mir leid, dass ich Dir da nicht helfen kann.
Im männlichen RAD es einen Bruno Behringer gegeben (*22.03.1908, +01.12.1978).

Viele Grüße
Oskar

Netzfahnder 28.12.2020 12:47

Zitat:

Zitat von Muckl-Löi (Beitrag 1322948)
Hallo Andreas,

die Personalveränderungen für den weiblichen Arbeitsdienst haben den Krieg leider nicht überdauert. Es tut mir leid, dass ich Dir da nicht helfen kann.
Im männlichen RAD es einen Bruno Behringer gegeben (*22.03.1908, +01.12.1978).

Viele Grüße
Oskar


Behringer gib es wie Sand am Meer, einen Bruno habe ich nicht.
Trotzdem vielen Dank.
Gruß
Andreas

RoHa92 28.12.2020 13:15

Hallo Oskar,

Kannst du bitte nachsehen, ob der FN Hassel vorkommt? Falls ja, sind die Vornamen Ernst und/oder Günter dabei?

Vielen Dank und VG
Robin

Muckl-Löi 28.12.2020 15:33

Hallo Robin,

Ernst und Günther Hassel tauchen in der Liste leider nicht auf.

Viele Grüße
Oskar

RoHa92 28.12.2020 16:22

Zitat:

Zitat von Muckl-Löi (Beitrag 1323022)
Hallo Robin,

Ernst und Günther Hassel tauchen in der Liste leider nicht auf.

Viele Grüße
Oskar

Hallo Oskar,

Schade, dennoch vielen Dank fürs Nachschauen! ;)

VG Robin

Schraffi 30.12.2020 12:43

Moin Oskar,


gibt es in deinen Unterlagen eine Erika Ortner, geb. 14.11.1926 ? Sie war beim RAD (ich weiß aber keinen Zeitraum).


Dankeschön und
viele Grüße


Schraffi

Muckl-Löi 30.12.2020 13:05

Hallo Schraffi,

eine Erika Ortner ist leider nicht in meinen Unterlagen.
Es gibt aber einen Walter Ortner (*07.11.1905 - +21.03.1986).

Viele Grüße
Oskar

Schraffi 04.01.2021 09:30

Moin Oskar,

ein frohes Neues und Danke für deine Info.

Walter könnte mit meinem Großvater mütterlicherseits verwandt sein, aber ich weiß es nicht genau.


Grüße
Schraffi

JürgenP 15.02.2021 22:51

Moin Oskar,

ich habe leider nur einen Namen und den Dienstgrad.
Ich suche einen Oberstfeldmeister Kurt Buchwald.
Vielleicht findet sich ja etwas in den Personalunterlagen.
Vorab schon mal vielen Dank.

Herzliche Grüße Jürgen

Muckl-Löi 16.02.2021 07:39

Hallo Jürgen,

über Kurt Buchwald habe ich folgende Daten:

Buchwald Kurt
*05.08.1903 - +20.02.1990 (Kreis Osterholz-Scharmbeck)

21.03.1936:
Ernennung vom Unterfeldmeister im NS-Arbeitsdienst zum
Unterfeldmeister im Reichsarbeitsdienst
Führer des 1. Zuges der Abteilung 2/111 Werdermühle

01.06.1936:
Beförderung zum Feldmeister
Führer d. 1. Zuges und stv. Abteilungsführer 2/111

01.06.1937:
Ernennung z. Abteilungsführer 5/110 Wilhelmsbruch

01.08.1937:
Beförderung z. Oberfeldmeister
Abtf. 5/110 Wilhelmsbruch

01.12.1938:
Beförderung z. Oberstfeldmeister
Abtf. 2/111 Werdermühle


Viel Erfolg bei Deinen weiteren Recherchen.

Viele Grüße
Oskar

JürgenP 16.02.2021 20:26

Moin Oskar,

das ging ja fix, vielen herzlichen Dank für die Daten.
Mit den Angaben ergeben sich etliche Ansätze, um dem Herrn auf die Spur zu kommen.
Bisher hatte ich nur den Namen und den Dienstgrad von einer privaten Notiz über eine Eheschließung.

Nochmals vielen Dank !

Herzliche Grüße Jürgen

Sisyphos 06.04.2021 14:33

Wiesbaden / Haller von Raitenbuch
 
Hallo,
ich suche nähere Lebensdaten zu Albrecht Friedrich Arthur Freiherr Haller von Raitenbuch (*24.09.1901 Saarlautern).
In dem mir bekannten Ahnenpass wird er als "Reichsarbeitsdienstführer" bezeichnet. da er als Major in Wiesbaden vor und nach dem WKII lebte, vermute ich, dass er in Wiesbaden oder Umgebung beim RAD Dienst tat.
es wäre sehr schön, wenn sich zu ihm etwas finden würde.
Vielen Dank!
S.

Muckl-Löi 11.04.2021 19:47

Hallo Sisyphos,

anbei sende ich Dir alle vorhandnen Daten:



Haller v. Raitenbuch, Albert

04.03.1936:
Ernennung vom Feldmeister im NS-Arbeitsdienst zum Feldmeister im RAD
Abteilung 5/252 Worms – Zugführer des 1. Zuges und stv. Abteilungsführer

01.07.1936:
Beförderung zum Oberfeldmeister
Abt. 3/231 Catterfeld – Abteilungsführer

01.07.1937:
Beförderung zum Oberstfeldmeister
Abt. 5/234 Catterfeld – Abteilungsführer

01.04.1938:
Versetzung zur Arbeitsgauleitung XXIII Weimar
Gehilfe in der Dienstabteilung

01.04.1942:
Versetzung zur Arbeitsgauleitung XXIV Koblenz
Gehilfe in der Dienstabteilung


Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinen weiteren Recherchen.

Viele Grüße
Oskar

19matt57 26.05.2021 16:38

Nürnberg, Ernst Jens
 
Hallo Oskar,


sieh bitte einmal nach, ob Daten zu Ernst Jens (geboren am 21.01.1893 in Hamburg, gestorben am 21. Mai 1979 in Nürnberg) vorhanden sind.


Vielen Dank und viele Grüße aus Dresden
19matt57

Muckl-Löi 26.05.2021 17:16

Hallo Kollege,

ein Ernst Jens ist leider nicht dabei.
Schade, dass ich Dir nicht helfen konnte.

Viele Grüße
Oskar

Svet_Lin 26.05.2021 18:57

Hallo Oskar,


im Zusammenhang mit dem RAD ist mir auch wieder ein Name untergekommen:


Willi Kurt Lothar Rodewald, * 27.01.1921 Hohensalza (Inowroclaw)



Laut Meldekartei von Preetz hat er sich am 04.04.1938 nach Rendsburg abgemeldet. Auf der Karteikarte steht R.A.D. 34 (vermutlich RAD-Meldeamt 34)


Es wäre schön, wenn in deinen Unterlagen was zu finden wäre.


Schon mal herzlichen Dank fürs Suchen!

Muckl-Löi 26.05.2021 20:20

Hallo Svetlana,

tut mir leid, der Gesuchte ist nicht dabei.

Viele Grüße
Oskar

19matt57 09.06.2021 22:41

Vielen Dank für die Auskunft.


Noch gebe ich nicht auf, es gibt ein Foto von Ernst Jens in RAD-Uniform. Da muss es Unterlagen geben, vielleicht im Bundesarchiv in Berlin. Eine entsprechende Anfrage habe ich gestellt.


Viele Grüße
19matt57

renes1701 26.06.2021 23:36

Guten Abend :)
Mich würde interessieren, ob Mitglieder der Familie Rögner aus Neumünster zu finden sind.


Oder ein Kurt Sachau geb. 1924.


Vielen Dank! :)

Keks161 06.07.2021 22:21

Guten Abend

Mich würde interessieren ob es Daten zu folgenden Namen gibt:???

Holm Konrad Hanisch
Waldemar Walther Erwin Hanisch
Richard Willi Hanisch
Hans Kurt Hanisch

Walter Paul Nagler

Friedrich Ernst Burgold
Friedrich Hellmut Burgold
Rudolf Burgold
Friedrich Hans Burgold

Friedrich Max Etzold
Karl Heinz Etzold

Paul August Enderlein

Walter Stein

Adolf Hans Geidel
Fritz Heinz Geidel

Vielen Dank im vorraus für deine Hilfe

LG Yvonne

Muckl-Löi 07.07.2021 07:33

Guten Morgen Yvonne.

leider ist keiner von diesen Herren in der Liste aufgeführt.

Viele Grüße
Oskar

fajo 09.07.2021 18:56

Hallo Oskar!
Dürfte ich dich auch einmal bitte ob du evtl. ein(e)Pickenhahn aus Edersgrün? oder Merkelsgrün auf dieser Liste finden kannst?
Danke, für deine Mühe, lg fajo

Muckl-Löi 09.07.2021 19:12

Hallo fajo,

ein Pickenhahn ist leider nicht dabei.

Viele Grüße
Oskar

fajo 09.07.2021 19:29

Ich danke dir vielmals!

iClaudia 23.07.2021 10:08

Ich versuche es einfach auch mal.

Findest Du einen Johann Hümmer, geb. 16.02.1916 in Kronach/Oberfranken?

Zumindest hatte er mir immer Fotos vom Reichsarbeitsdienst gezeigt, als ich noch ein Kind war.

Muckl-Löi 23.07.2021 11:14

Hallo Claudia,

in den Auflistungen ist leider kein Johann Hümmer dabei.

Viele Grüße
Oskar

Heinrich49 08.10.2021 13:53

Zitat:

Zitat von Muckl-Löi (Beitrag 852932)
Hallo Forumskollegen,
ich habe die Daten aus den Personalveränderungen des Reichsarbeitsdienstes vorliegen. Wenn ihr über einen beruflichen Arbeitsdienstführer vom Feldmeister auf wissen wollt, in welcher Dienststelle in welcher Funktion er tätig war, kann ich euch die Daten per PN oder E-Mail zusenden.
Gruß
Oskar


Hallo,
gibt es Unterlagen zu meinem Vater Heinrich Heipke, *15.02.1908, Oberstfeldmeister?
Gruß Heiner

Muckl-Löi 10.10.2021 16:16

Hallo Heiner,

nachfolgend die vorhandenen Daten über Heinrich Heipke:

Heipke Heinrich

01.11.1936
Beförderung vom Obertruppführer zum Unterfeldmeister
Zugführer in der Abt. 3/180 Echem

20.04.1937
Beförderung zum Feldmeister
Zugführer in der Abt. 6/175 Echem (Änderung der Ordnungszahl)

01.04.1938
Versetzung als Gehilfe zum Gruppenstab 171 Osterholz-Scharmbeck

01.06.1938
Beförderung zum Oberfeldmeister
Weiterhin Gehilfe im Gruppenstab 177 Osterholz-Scharmbeck (Änderung der Ordnungszahl)

01.11.1940
Beförderung zum Oberstfeldmeister
Weiterhin Gehilfe im Gruppenstab 177 Osterholz-Scharmbeck


Viele Grüße
Oskar

Heinrich49 12.10.2021 13:14

Hallo Oskar,
vielen Dank.
Gruß Heiner

IthiliaHarker 12.10.2021 19:14

Hallo Oskar,

könntest du für mich nach folgenden Personen schauen:
Fuchs, Gertrud
Heinze, Günter
sowie Fuchs oder Heinze, Frieda und Irmgard. Die Geschwister meiner Oma sind unehelich, daher weiß ich nicht, ob sie Heinze (Geburtsname meiner Uroma) oder Fuchs wie mein Uropa hießen.

Vielen lieben Dank!!
Ithilia

Muckl-Löi 12.10.2021 22:33

Hallo Ithilia,

nachfolgend die Daten Heinze Günter.
Vom weiblichen Arbeitsdienst gibt es leider keine Unterlagen mehr.

Viele Grüße
Oskar



Heinze Günter

21.03.1936
Ernennung vom Unterfeldmeister im NS-Arbeitsdienst zum
Unterfeldmeister im RAD
Zugführer in der Abteilung 4/81 Burg

01.03.1938
Versetzung als Hilfskraft zum Meldeamt 51 Stendal

01.06.1938
Versetzung als Hilfskraft zum Meldeamt 56 Dessau

DoroJapan 15.10.2021 18:39

Hallo Oskar,

dann versuch ich auch mal mein Glück mit dem um 1900 geborenen. Ich glaub zwar nicht das du was findest, aber man weiß ja nie.
  • Ernst Wilhelm Neugebauer, *17. Okt. 1898 Tschöplowitz (Gerlachshain ab 1937), Schlesien
  • Ernst Wilhelm Kraft, 9. Sept. 1901 Tschöplowitz (evlt. im Zusammenhang mit Beuthen?), Schlesien
  • Gustav Barkow 12. Sept. 1900 Falkenberg (Kr. Belgard/Schivelbein), Pommern
  • Georg Richard Karl Lehmann *29. Nov. 1900 Alt Landsberg
  • Paul Heinrich Karl Spanka 3. Feb. 1906 Abbau Heidig, Kr. Johannesburg, Ostpreußen

liebe Grüße
Doro

Muckl-Löi 15.10.2021 21:47

Hallo Doro,

ich habe einen Georg Lehmann gefunden, welcher Oberamtswalter (Oberfeldmeister im Verwaltungsdienst) war und zwar in Bad Münster a. St. (Arbeitsgauleitung XXXII).

Viele Grüße
Oskar

DoroJapan 15.10.2021 23:03

Zitat:

Zitat von Muckl-Löi (Beitrag 1405867)
Hallo Doro,

ich habe einen Georg Lehmann gefunden, welcher Oberamtswalter (Oberfeldmeister im Verwaltungsdienst) war und zwar in Bad Münster a. St. (Arbeitsgauleitung XXXII).

Viele Grüße
Oskar

Hm...ich glaub nicht das er passt, hör mir allerdings gern an was dieser Georg so für eine Laufbahn hatte. :)

Muckl-Löi 15.10.2021 23:24

Hier die gewünschten Daten:

(Hierzu muss ich noch bemerken, dass in den Personalveränderungen keine Kriegseinsätze gemeldet wurden.)


Lehmann Georg,

21.03.1936
Ernennung zum Unterfeldmeister
Gehilfe in der Arbeitsgauleitung XXVII Bad Münster a. Stein

01.09.1938
Beförderung zum Amtswalter
Gehilfe in der Arbeitsgauleitung XXXII Bad Münster a. Stein

01.10.1941
Beförderung zum Oberamtswalter
Gehilfe in der Arbeitsgauleitung XXXII Bad Münster a. Stein


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.