Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Programme (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Family Tree Maker in deutsch (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=138248)

theodorus 19.08.2016 19:22

Family Tree Maker in deutsch
 
Hallo zusammen,

die Nachfolgefirma von Ancestry als Entwickler der Family Tree Maker Software, MacKiev, fragt auf Ihrer Seite unter FAQ ab, ob jemand an Ausführungen in anderen Sprachen interessiert sei. Die Reihenfolge würde von der Anzahl der Anfragen abhängen. Wer also an einer neuen Version in deutsch interessiert ist , sollte dort ggf. sein Intreresse bekunden.

Gruß
Theodorus

JoKi 19.08.2016 22:06

Hallo Theodorus,

danke für den Hinweis! Hier noch mal der direkte Link:

http://www.mackiev.com/familytreemak...anguageedition

Ab 500 Leuten würden sie also eine deutsche Version erstellen. Ich weiß allerdings nicht, ob ich mich mit richtigem Namen an der Anfrage beteiligen würde. ;) Generell aber schon eine interessante Sache.

Gruß

Günter 23.08.2016 15:13

Hallo Theodorus, danke für die Information. Hoffentlich beteiligen sich so viele, dass eine neue deutsche Version kommt.
Gruß Günter

davecapps 24.08.2016 22:40

auf meine Anfrage wann es eine deutsche Version von FTM gebe wird bekam ich folgende Antwort:
--------------------
Hi Dave, We have decided to make a German edition, so the question really is not whether but when. The timing of releasing a German edition depends on many factors, but if you are asking if it will happen in the next month or two then that's not likely. If you are asking about a year from now? That's then pretty likely to happen. In between, I can't really advise you. Does that answer your question? Regards, Alice The Family Tree Maker Team @ Software MacKiev
----------------
Gruß
Dave

JoKi 25.08.2016 00:54

Super! Danke für die Anfrage und Weiterleitung ans Forum. :)

Gruß

theodorus 25.08.2016 19:24

:danke: für die Info, Dave

Dann hab ich ja wieder Hoffnung :). Bei der 2010er-Version funktioniert nämlich unter Win10 die Ortsanzeige nicht mehr und mit einer englischen Version möchte ich mich nicht rumplagen. Auch wenn man englisch kann ist es doch beschwerlicher als mit einer deutschen Version.

Joachims 26.11.2016 15:10

Hallo FTM Nutzer,
habe jetzt wiederholt bei MacViev nach einer deutschen Version nachgefragt und immer die Antwort erhalten, dass es davon abhängt, wieviele potentielle Nutzer sich melden. Jetzt gibt es FTM2014.1, aber nur die englische Version. Für diese soll die einzige Beschränkung 99 Generationen sein, alles Andere wird wohl durch die Rechnerkonfiguration begrenzt sein. Also, vielleicht hilft es, wenn viele eine deutsche Version anfordern sie zur Entwicklung einer solchen zu bewegen.
Joachim
familytreemaker@mackiev.com

Nordstern 12.01.2017 23:38

Habe mich dann auch mal eingetragen...

theodorus 24.09.2017 13:25

Hallo zusammen,
es scheint sich jetzt etwas zu tun. Ich habe heute eine Mail von MacKiev erhalten, in der sie eine neue deutsche Version ankündigen :p. Allerdings wird es wohl eine aktualisierte Version der World Express Edition sein, allerdings als Vollversion incl. Sync mit Ancestry. Ich habe mich jedenfalls als Interessent eingetragen.
Gruß Theodorus

ScottSimon 24.09.2017 15:02

Hallo zusammen,

I received an email from MAC Kiev for Family Tree Maker 2017 stating that a new German language version will be released this year. The quote from MAC Kiev Software is below.

Greetings,

Scott Simon

"GERMAN LANGUAGE EDITION COMING SOON.
We're delighted to announce that a full German language edition of FTM 2017 is underway. It's the first for Family Tree Maker in more than eight years — Ancestry last published a German edition in 2009. So how did it happen? Well, a few months ago a German FTM fan started a petition and sent it to us — with more than 800 signatures on it. So what could we do? We said “danke schoen” and got started. The German edition will be free for anyone who already owns FTM 2017."

Zitat:

Zitat von theodorus (Beitrag 944746)
Hallo zusammen,

die Nachfolgefirma von Ancestry als Entwickler der Family Tree Maker Software, MacKiev, fragt auf Ihrer Seite unter FAQ ab, ob jemand an Ausführungen in anderen Sprachen interessiert sei. Die Reihenfolge würde von der Anzahl der Anfragen abhängen. Wer also an einer neuen Version in deutsch interessiert ist , sollte dort ggf. sein Intreresse bekunden.

Gruß
Theodorus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.