Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Genealogie-Programme (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Gramps.io Stammbaum mit Bildern anderen (online) zur Verfügung stellen möglich? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=215288)

Huberius 20.01.2022 03:44

Gramps.io Stammbaum mit Bildern anderen (online) zur Verfügung stellen möglich?
 
Hallo,

ich habe bis jetzt keinen intelligenten Weg gefunden, meinen Gramps.io Stammbaum mit anderen vernünftig zu teilen, vor allem dass am Ende die Bilder erhalten bleiben, die bei mir gespeichert sind.

Gibt es irgendeine Möglichkeit wie zum Beispiel: die Bilder auf einem Server bzw. Cloud service zu speichern, welche Links dann in die Gedcom exportierte Datei eingebunden werden können, um dann den Stammbaum in einem Gedcom webviewer anzuschauen?

Hoffe auf Antworten :)

LutzM 20.01.2022 08:42

Hallo Huberius,
nein, das ist mir auch noch nicht gelungen. Auch die Links zu den Kirchenbüchern werden nicht oder falsch übertragen. Bei Bildern könnte es evtl. über den von Dir genannten Weg gehen-alle Bilder auf einen ext. allgemeingültigen Webspace auslagern und die Link in GRAMPS entsprechend anpassen. Aber probiert hab ich es selbst nicht.

Nur wenn die Gegenstelle auch GRAMPS benutzt, dann ist es einfach, aber über GEDCOM scheint es nicht zu funktionieren.

gki 20.01.2022 15:47

Hallo,

es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Stammbaum als Website zu exportieren. Vielleicht klappt es damit? Ich hab sie allerdings noch nicht ausprobiert.

LutzM 21.01.2022 07:53

Ja, Webseite geht natürlich, hab ich auch online. Da sind dann wirklich alle Infos drin die man erfasst hat. Es ist aber nicht zum Datenaustausch geeignet, sondern wirklich nur zum lesen.
Ich hab die Seite auf meinem NAS gehostet, so kostet es auch nichts. Externer hoster ist auch insofern nicht optimal, da GRAMPS kein inkrementale update der Seite kann, man muss immer alles komplett neu hochladen. Das dauert bei mir mit ca. 9000 Personen und div. Bildern schon lokal ca. 20 Minuten. Wenn man das online machen will, wird es bestimmt mehrere stunden dauern.

Huberius 24.01.2022 19:09

Zitat:

Zitat von LutzM (Beitrag 1430885)
Ja, Webseite geht natürlich, hab ich auch online. Da sind dann wirklich alle Infos drin die man erfasst hat. Es ist aber nicht zum Datenaustausch geeignet, sondern wirklich nur zum lesen.
Ich hab die Seite auf meinem NAS gehostet, so kostet es auch nichts. Externer hoster ist auch insofern nicht optimal, da GRAMPS kein inkrementale update der Seite kann, man muss immer alles komplett neu hochladen. Das dauert bei mir mit ca. 9000 Personen und div. Bildern schon lokal ca. 20 Minuten. Wenn man das online machen will, wird es bestimmt mehrere stunden dauern.

Danke für deine Antwort,

wie hast du denn die Website realisiert? Funktioniert das mit einem Gramps Add On oder anders?

Mir geht es hauptsächlich darum, dass die Ahnentafel gut aussieht, eine gute Struktur hat und Bilder beinhalten kann, um es anderen zum anschauen weiterzuleiten.

Beste Grüße

LutzM 24.01.2022 22:14

Ist doch standardmäßig eingebaut. BERICHTE-WEBSEITE-ERZÄHLENDE WEBSEITE. Da legt man ein lokales Verzeichnis an, z.B. c:\webseite. Aufruf dann über c:\webseite\index.html.
Dann kann man div. Optionen ausprobieren und was einem gefällt, kann man dann irgendwo auf 'nen Webspace kopieren.

Huberius 25.01.2022 20:37

Zitat:

Zitat von LutzM (Beitrag 1432005)
Ist doch standardmäßig eingebaut. BERICHTE-WEBSEITE-ERZÄHLENDE WEBSEITE. Da legt man ein lokales Verzeichnis an, z.B. c:\webseite. Aufruf dann über c:\webseite\index.html.
Dann kann man div. Optionen ausprobieren und was einem gefällt, kann man dann irgendwo auf 'nen Webspace kopieren.

Leider halt ohne Stammbaum mit Fotos aber trotzdem danke :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.