Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Erfahrungsaustausch - Plauderecke (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Lust und Frust mit Archion (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=133318)

Xtine 31.03.2016 11:29

Lust und Frust mit Archion
 
Auf Anregung von Ralf von der Mark, kann hier jeder über seine Erfahrungen mit Archion "plaudern".

Das sachliche Thema für neue Digitalisate, techn. Änderungen, Ankündigungen usw. ist weiterhin hier zu finden.
Die folgenden Beiträge bis einschließlich #19 entstammen ursprünglich von dort!

baerlinerbaer 31.03.2016 22:53

Zitat:

Zitat von Ralf-I-vonderMark (Beitrag 914320)
Nun ist das Ergebnis vorgestellt worden, welches sicherlich auch für viele an ARCHION interessierte Nutzer hier im Forum spannend sein dürfte.
vgl. dazu http://www.computergenealogie.de/downloads/CG_PDFs/CG_2016-1_Archion-Umfrage_Dez2015.pdf

Also wenn ich mir das als Archion-Mitarbeiter durchlesen würde, würde ich mir aber schleunigst Gedanken über Verbesserung, besonders in eine bestimmten Punkt, machen. Nicht wirklich verwunderlich, für Archion aber schlecht, schrieb gefühlt jeder zweite Teilnehmer zum Thema Downloads, dass er Screenshots macht (egal mit welchem Programm) und dann zusammensetzt, anstatt die katastrophale Download-Funktion im alleine für sich schon schlechten Viewer zu nutzen (was ja quasi illegal weil eine Umgehung der AGB von Archion ist). Das sollte doch wohl nicht im Sinne von Archion sein, ist aber trotzdem absolut verständlich und irgendwie auch selbst verschuldet (durch die mangelhafte und (vermutlich dank einiger Archive absichtlich) sehr eingeschränkte Downloadfunktion - mit der Archion so ziemlich jedem anderen Portal mit Digitalisaten hinterherhängt, was das Angebot und die Möglichkeiten angeht).

Mats 01.04.2016 21:26

Hallo,

ich versteh gar nicht, warum alle über die Downloads meckern.
Ich hatte keine Probleme ganze Seiten zu laden und die Qualität der Downloads ist um Längen besser als ein Screenshot.

Grüße aus OWL
Anja

osoblanco 01.04.2016 21:41

Zitat:

Zitat von XJS (Beitrag 914971)
Ich hatte keine Probleme ganze Seiten zu laden und die Qualität der Downloads ist um Längen besser als ein Screenshot.

Wie auch immer du das gemacht hast, die Möglichkeit zu einem einfachen und unkomplizierten Download kompletter Seiten wird von Archion auf jeden Fall nicht offziell unterstützt. Und wie schon mehrfach gesagt, sollte das bei dem Preis auf jeden Fall drin sein!

Mats 02.04.2016 09:28

Das waren "offiziell unterstützte" Downloads
und wie ich das gemacht habe, kann man schon an mehreren Stellen nachlesen.
Ist doch ganz logisch, wenn Archion beim Download schreibt, daß das, was man sieht heruntergeladen wird. Wenn ich nicht die ganze Seite sehe, hab ich auch nicht die ganze Seite im PDF. Wenn ich die ganze Seite sehe, kann ich sie im Viewer zwar nicht lesen, beim Download ist aber die ganze Seite in guter Qualität geladen.

Das einzige was mich stört ist, daß man eine Doppelseite nicht im Querformat laden kann. Da Mehrfache Downloads einer Seite nur einmal berechnet werden, lade ich halt 2 mal eine Seite im Hochformat zum Drucken - alles ist gut.

Grüße aus OWL
Anja

osoblanco 02.04.2016 13:47

Zitat:

Zitat von XJS (Beitrag 915019)
Das waren "offiziell unterstützte" Downloads

Archion unterstützt NICHT den Download kompletter Seiten, Punkt und Aus! Man kann sie sich zwar aus dem Cache fischen, aber das würde ich nicht unbedingt als "offiziell unterstützt" bezeichnen. Außerdem ist die Qualität dieser Dateien sehr bescheiden. Alles andere ist Bastelei, und ich habe keine Lust für jede Seite einen Handstand zu machen! Wie gesagt, bei Ancestry bekomme ich hochauflösende Originaldateien mit einem Mausklick, und das ganz offiziell und ohne Umwege. Und für viel weniger Geld! Einige polnische Portale sind sogar komplett kostenfrei! Bei Archion hingegen bekommt man für satte 20 Euro im Monat nur Screenshots im PDF-Format!

Zitat:

Zitat von XJS (Beitrag 915019)
alles ist gut

Nee, das finde ich nicht.

Xtine 02.04.2016 20:06

Hallo,

Zitat:

Zitat von osoblanco (Beitrag 915067)
Archion unterstützt NICHT den Download kompletter Seiten, Punkt und Aus!

da kann ich nur, wie XJS, widersprechen.

Zitat:

Zitat von XJS (Beitrag 915019)
Wenn ich die ganze Seite sehe, kann ich sie im Viewer zwar nicht lesen, beim Download ist aber die ganze Seite in guter Qualität geladen.

Genau so ist es, wenn man im Viewer die ganze Seite sieht, dann kann man sie auch downloaden. Sicher scheint es einige Digitalisate zu geben, die nicht so hochwertig sind, aber generell ist es möglich die komplette Seite zu drucken.

osoblanco 02.04.2016 20:18

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 915143)
Genau so ist es, wenn man im Viewer die ganze Seite sieht, dann kann man sie auch downloaden. Sicher scheint es einige Digitalisate zu geben, die nicht so hochwertig sind, aber generell ist es möglich die komplette Seite zu drucken.

Ich habe mal die entscheiden Wörter fett markiert. Vielleicht irre ich mich, aber ich bin der Meinung, daß man bei Archion überhaupt nichts downloaden kann, sondern lediglich Screenshots in ein PDF druckt.

Anderswo kann man die Originaldatei in der Originalqualität downloaden, ohne dabei sonderlich kreativ werden zu müssen!

Xtine 02.04.2016 20:40

Jetzt wollen wir uns mal nicht über die Begriffe streiten.

Es ist nunmal so, daß man bei Archion den betreffenden Seitenausschnitt (ob nun ganz oder teilweise) über die Funktion "drucken" auf seinen Computer herunterladen kann.

Sie haben sich dabei was gedacht, ob es uns nun gefällt oder nicht.
Es macht auch wenig Sinn, hier bei uns ständig wieder auf dieser Tatsache herumzureiten! Wenn ihr mit dieser "Meckerei" etwas bewirken wollt, dann macht es im Archion-Forum!

Ich wäre froh, wenn ich in den dort angebotenen Regionen forschen würde, aber außer einem interessanten Danziger KB, das ich in der Beta-Phase durcharbeiten konnte, ist für mich leider nichts dabei. Ihr meckert hier auf sehr hohem Niveau! Für Forschungen in kath. KB gibt es in Deutschland außer Passau keine Online-Digitalisate!

osoblanco 02.04.2016 20:50

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 915157)
Es ist nunmal so, daß man bei Archion den betreffenden Seitenausschnitt (ob nun ganz oder teilweise) über die Funktion "drucken" auf seinen Computer herunterladen kann.

Das widerspricht sich zu 100 %, entweder man druckt einen Screenshot in eine PDF-Datei oder man lädt eine Datei runter. Das ist ein enormer Unterschied!

Zitat:

Zitat von Xtine (Beitrag 915157)
Ihr meckert hier auf sehr hohem Niveau!

Archion verlangt ja auch Preise auf sehr hohem Niveau!

Aber du hast recht, hier darüber zu meckern wird nichts ändern ... diese Diskussion muß anderswo geführt werden. Ob jemand zuhört, steht wieder auf einem anderen Blatt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.