Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Siebenbürgen, Banat Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=46)
-   -   Familie Janoha - Temesvar, Fabricstadt (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=199975)

Franny78 30.01.2021 12:58

Familie Janoha - Temesvar, Fabricstadt
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: XIX Jahrhundert
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Temesva, Fabricstadt
Konfession der gesuchten Person(en): Janoha
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Family Search, Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Nationalarchiv: Timisoara und Resita; Kriegsarchive Wien


Guten Morgen,
Ich öffne einen neuen Thread, um nach Informationen über meine anderen Banat-Vorfahren zu suchen.
Mein Urgroßvater Josef Janoha wurde am 10 September 1873 in Temesvar in der Fabricstadt geboren. Seine Eltern waren Stanislaus Janoha, geboren um 1841 in Temesvar, und Anna Kracsek, geboren um 1854.
Die Familie bekannte sich zur griechisch-katholischen Religion.

Mein Urgroßvater lebte mit seiner ersten Frau in Resita und zog 1904 nach Deutschland.
In der Sterbeurkunde meines Urgroßvaters, der während des Ersten Weltkriegs starb, heißt der Familienname JanoKa.

Ich kann nichts über seine Eltern finden, um ihre Herkunft zu kennen. Ich hoffe, Ihre Hilfe zu haben!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit,
besten Grüße
Francesca :)

Flominator 01.02.2021 07:16

Hallo Francesca,

hast du im Nationalarchiv in Timișoara die Taufe gefunden? Die Bücher dort gehen immerhin bis 1825 zurück:
http://cautare-tm.arhivelenationale.....aspx?ID=86812

Gruß
Flo

Update: Ich meinte natürlich diesen Link: http://cautare-tm.arhivelenationale....aspx?id=238815

Franny78 01.02.2021 12:30

Hallo Flo,
Danke für den Tipp, ich habe auch dieses digitale Inventar gefunden. Da ich aber nicht in Rumänien lebe, habe ich keine Möglichkeit, die Dokumente persönlich zu konsultieren.
Deshalb bitte ich in diesem Forum um Hilfe.

Schöne Grüße
Francesca

mega54 03.02.2021 14:38

Hallo Francesca,
im Ortsfamilienbuch Reschitz 1826-1910 ist Josef Janoha (Bergmann) erwähnt #14435. Geheiratet hat er am 26.09.1897 Bilban Anna, geb.31.03.1878 in Reschitz als Tochter von Lukas Bilban aus Krainburg /Kokrica und Maria Czabor aus Sacaramb. Als Kind ist Helene geb. 06.08.1898 in Reschitz, gest. 28.08.1898 in Reschitz, erwähnt.


Du musst nicht unbedingt selber nach Temesvar fahren um Einsicht in die Archive zu erhalten. Ich habe bei der Suche meiner Verwandten an das Nationalarchiv von Temesvar geschrieben. Die haben mir dann eine Kopie der Urkunde geschickt. Ist nicht teuer, man muss das Geld an die Nationalarchive von Bukarest schicken und nachdem man per Email eine Kopie des Zahlscheins und eine Kopie seines Personalausweises schickt, bekommt man die Geburtsurkunde oder was man sonst verlangt hat.


Mit freundlichen Grüßen
Gabriela

Franny78 03.02.2021 18:36

Danke Gabriela für die neuen Informationen.

Vor Jahren habe ich versucht, in das Archiv zu schreiben, und mir wurde gesagt, dass nicht genügend Personal für die Recherche vorhanden ist.
Ich habe es nach ein paar Jahren versucht, aber die Antwort war immer dieselbe.

Ich habe ein Buch über Fabricstadt (Ortsfamilienbuch Temeschburg Fabrikstadt 1726-1843 (Banat)) gefunden, bin mir aber nicht sicher, ob die Familie dort registriert ist.

Schöne Grüße
Francesca


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.