Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [ungelöst] porta fontium 1834 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=132249)

Dara1967 07.03.2016 18:23

porta fontium 1834
 
Quelle bzw. Art des Textes:porta fontinum
Jahr, aus dem der Text stammt: 1834
Ort und Gegend der Text-Herkunft: neubauhütten
Namen um die es sich handeln sollte: josef tiller


Hallo liebe Schriftkenner,

ich bitte wieder einmal um Hilfe,:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...01&w=559&h=188
Es handelt sich um Seite 42, Josef Tiller.
Ich kann langsam mehr lesen, aber dafür reicht´s leider immer noch nicht.

Danke im voraus,
Dara

Xtine 07.03.2016 19:08

Hallo Dara,

ich lese:

den 1. Decber
N.29
Joseph Tiller, heute geb.
kath./männl./ehel.

Georg Tiller, In-
mann von Neubäuhüt-
ten N. 29 Bauth. Herrs.

Die Mutter dieses Kindes it unrichtig eingetragen. Sie heißt
wie copul. Matrik dieese Buches pag. 13 u. Taufmatrik 2 lib. p. 65 bei dem
Erstgeborenen Andreas Tiller. P. F Kudet(?) Pfr.

Nun der schwierige Teil, da 2 Einträge übereinander :roll: Ich versuche mal die blaue Schrift:
Barbara, Heumann Tochter
des Johann Heumann, Inwohner
und Maurer von da u. der
Anna geb. Eckel von
Neubäuhütte Nr. 27

Andreas Bruckbau-
er inwohner von
dem Althütten und
dessen Ehweib
Katharina


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.