Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Österreich und Südtirol Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=26)
-   -   Lydia Rohrmoser, * 4.10.1916, Wo? (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=175656)

trompetenmuckl 14.05.2019 22:46

Lydia Rohrmoser, * 4.10.1916, Wo?
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1916
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: evtl. Kärnten
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach der Herkunft meiner Großtante.
Sie hieß Lydia Rohrmoser und wurde am 04.10.1916 geboren.
Leider weiß ich nicht wo. Lt. Aussagen aus meiner Familie kam sie vermutlich aus Kärnten in Österreich.

Lydia Rohrmoser war taubstumm. Im 3. Reich wurde sie - genau wie ihr späterer, ebenfalls taubstummer Ehemann Hermann Stier (* 15.05.1917 Lanzenhain, Hessen) - zwangssterilisiert.
Hermann Stier war der Bruder meines Großvaters.
Die beiden heirateten in 1948 und lebten danach jahrzehntelang in Offenbach am Main. Die letzten Lebensjahre verbrachten sie in einem Alten- und Pflegeheim in Frankfurt.
Lydia Stier, * Rohrmoser, starb in Frankfurt am 03.04.1998 (Hermann Stier folgte ihr am 23.04.1999).

Wer von euch kann mir evtl. den Geburtsort von Lydia Rohrmoser nennen und im besten Fall sogar die Namen ihrer Eltern?

Danke und Gruß
Jens
(trompetenmuckl)

1975reinhard 15.05.2019 15:31

Hallo Jens

der Schwerpunkt der Rohrmoser-Vorkommen liegt im südlichen Bereich des Bundeslandes Salzburg. (Laut Herold.at 278 von 378 Telefonbucheinträgen.)

Erster logischer Schritt wäre aber das Auffinden des Heiratseintrages. Dort sollte die Herkunft inklusive der Eltern vermerkt sein.
Ist dazu mehr bekannt als nur das Jahr 1948?

Auch im Sterbeeintrag von 1998 sollte ein Geburtsort vermerkt sein.

Viele Grüße
Reinhard

Kasstor 15.05.2019 15:43

Auftrag: Familienlegende zerstören

mission completed https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...ailid=v6206199
der erste Ehemann https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...ailid=v6007812
erste Heirat 29.10.43 in Kirn Walter Fritz Podehl stirbt am 26.7.1947 in der Landesheilstätte Falkenstein, Wohnort Offenbach.


Gruß


Thomas

trompetenmuckl 15.05.2019 20:09

Hallo Thomas und Reinhard,

danke für die Infos.

Tja, das ist jetzt allerdings sehr überraschend.
Ich kann heute auch nicht mehr nachvollziehen wo die "Herkunft" Österreich ihren Anfang nahm, da alle Beteiligten heute nicht mehr leben.
Ich kannte die Großtante zwar, aber da sie taubstumm war, sprach sie eben auch keinen auffälligen Dialekt.

Danke und Gruß
Jens

1975reinhard 21.05.2019 17:26

Aufgrund des Namens bin ich mir ziemlich sicher, dass die Familie ursprünglich aus Österreich kam, aber eben schon ein paar Generationen früher.

carinthiangirl 27.05.2019 10:29

Da hast du wohl recht, vermutlich Salzburger Exulanten. ;)
Rohrmoser -> https://www.sn.at/wiki/Familiennamen...ger_Emigranten

trompetenmuckl 10.06.2019 17:33

Hallo ihr beiden,

herzlichen Dank noch für die Tipps.

Danke und Gruß
Jens


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.