Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Niedersachsen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=20)
-   -   Christiani Celle um 1700 (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=201139)

jele 16.02.2021 11:27

Christiani Celle um 1700
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: um 1700
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Celle
Konfession der gesuchten Person(en): ref. (?)
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo zusammen,

auf der Suche nach der Herkunft der Jakobina Katharina Maria Christiani bin ich mittlerweile in Celle gelandet. Geboren "um 1705".
Dort war ihr Vater Julius Georg Christiani Hofmedicus und heiratete "um 1705" in Celle Charlotta Elisabeth Willich.
Möglicherweise hat die Tochter auch in Celle zw. 1724 u. 1728 den Kg pr Hof- und Kirchenrat Karl Philipp Mentzel geheiratet.
Ich könnte mir das Schloss als Ort vorstellen, da der Vater ja Hofmedicus war.

Wer weiß mehr?

Besten Dank und Gruß

jele

MH54321 24.02.2021 22:38

Hallo Jele,

suchst du immer noch? Die KB von Celle sind ja online bei Archion.

Schloss würde ich eher verneinen, weil die Schlossgemeinde eine reformierte Gemeinde war. Ich habe im Index des KBs der Schlossgemeinde von 1667 bis 1706 nachgesehen, kein Hinweis auf FN Christiani.

Für die Stadtgemeinde habe ich ebenfalls im Register nachgesehen, auch kein (Tauf-)Eintrag für den FN Christiani um 1705, ditto for Mentzel zwischen 1724 und 1734.

Von Celle Garnison und Celle-Neuenhäusen gehen die KBs nicht weit genug zurück - zumindest die, die online sind.

Für Altencelle ist für den Zeitraum nur das Register aus den 1930er Jahren online, aber auch hier Fehlanzeige.

Ich hoffe, es hilft ein bisschen.

Viele Grüße,

mh.

jele 25.02.2021 13:32

Großartig
 
Hallo MH54321,

das ist sehr nett, vielen Dank.
Mittlerweile bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob die Heirat der Eltern nicht doch schon in Berlin (Cölln) erfolgt ist, der Vater also schon etwas früher in Berlin war. (1711 wird er dort als Hofmedicus erwähnt). Das würde dann evtl. auch für die Taufe der Tochter gelten.

Durch Deine akribischen Recherchen erscheint diese Idee nun viel plausibler.

Vielen Dank nochmals und beste Grüße

jele

jele 05.04.2021 18:35

Trauung 1709
 
Hallo zusammen,

zumindest die Trauung des Hofmedicus Julius Georg Christiani habe ich 1712 in der Petrikirche zu Berlin gefunden.
Aber die Taufe seiner Tochter immer noch nicht!

Wollt's nur gesagt haben.

Schöne Restostern

jele


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.