Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Lese- und Übersetzungshilfe (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=37)
-   -   [gelöst] Erbitte Lesehilfe bei einem Hochzeitseintrag (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=197971)

Forscher_007 26.12.2020 10:06

Erbitte Lesehilfe bei einem Hochzeitseintrag
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1635
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Nürnberg
Namen um die es sich handeln sollte: ZITZMANN


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Hallo,

ich bitte um Erbitte Lesehilfe bei einem Hochzeitseintrag.
-----------------------------------------------------------------------
84
Hanß Zitzmann von ?????hof Wittwer ist nach
???? Proclamation ???? der Kircher zu Krafts
hof, mit Kunigunda, Hanß Eckhardt Schmidt
zu ???????? ehelicher Tochter den 19 th
April allhier zu St. Johannis copuliert worden.



--

Horst von Linie 1 26.12.2020 10:24

Guten Tag.
Almoßhof
Großreuth (nahe Schweinau, vgl. Metzgerei Boggnsagg)
Künigunda
Eckharts Schneiders (mMn)
Aprilis

Forscher_007 27.12.2020 10:14

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe.


:danke2:

--


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.