Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Neuvorstellungen (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=65)
-   -   Odette mit Vorfahren aus Königsberg/Kaliningrad (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=199221)

Oayil 17.01.2021 18:57

Odette mit Vorfahren aus Königsberg/Kaliningrad
 
Hallo und moin liebe Forengemeinde 😅

Mein Name ist Odette und ich bin recht neu im Bereich der Ahnenforschung unterwegs. Bewegt hat mich dazu, dass man sich in meiner Familie bzgl der Geschichte recht bedeckt hält. Das verleitete mich auch zu einem DNA-Test bei Ancestry 🙈 wo ich derzeit auch eine internationale Premiummitgliedschaft habe. Zumindest für ein halbes Jahr erstmal.

Leider kenne ich bis auf Namen - und selbst die nur fragmentarisch - keinerlei Daten aus der Familie vor meinen Großeltern mütterlicherseits. Ich weiß nur, dass meine Großmutter im Januar 1945 im damaligen Labiau bei Königsberg geboren wurde und die Familie 2 Wochen später nach Mecklenburg-Vorpommern floh, mein Urgroßvater kehrte wohl nie von der Front zurück (angeblich starb er in Lutherstadt Wittenberg an der Ruhr, wann weiß ich aber nicht).

Bei meinem Großvater mütterlicherseits habe ich nicht einmal Namen und auf väterlicher Seite sieht es mangels Kontakt seit meiner Geburt nicht anders aus.

Die Datenlage ist also mehr als dünn und keiner redet...

Ich bin letztlich hier, um von erfahrenen Menschen lernen und evtl. Tipps bekommen zu können, wie ich trotz all dem etwas herausfinden könnte.

So viel erstmal von mir :)

Oayil 17.01.2021 19:11

Ich ergänze mal, um Missverständnissen vorzubeugen ��

Mit der Ruhr ist die Krankheit gemeint, nicht der Fluss ��
Mein Urgroßvater ist soweit ich verstanden habe nicht in Krieg gefallen, sondern etwas nach Kriegsende auf dem Weg zu seiner Familie verstorben und war wohl zuvor in sowjetischer Gefangenschaft. Wie verlässlich diese Infos sind, vermag ich allerdings nicht zu sagen...

Beggusch 17.01.2021 19:18

?
 
Könnte er das sein?

Friedrich Solka geb. 29.1.1903 in Groß Gablick, verstorben 29.1.1945. Beerdigt in Wittenberg , Block 2, Reihe 9, Grab 609

Gruß Beggusch aus Mecklenburg

Oayil 17.01.2021 19:50

Das könnte sogar hinkommen. Bei der Geburt meiner Oma, wäre er dann 42 gewesen, da sie ältere Brüder hat(te), könnte das gut sein. Seinen Geburtsort kenne ich nicht, weiß nur, wo die Familie später lebte.

Ich versuche, mit diesen Daten mal etwas zu finden, das mich weiterbringt. 1000 Dank!

Falls du mir noch sagen kannst, wo und wie man an diese Info käme (bin wie gesagt noch unerfahren), hab ich auch direkt was gelernt.

Liebe Grüße

Beggusch 17.01.2021 19:53

Solka
 
Ich fand ihn beim VOLKSBUND.

Gruß Beggusch

Kasstor 17.01.2021 20:52

Ich schreibe etwas im anderen thread.

Grüße

Thomas


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.