Ahnenforschung.Net Forum

Ahnenforschung.Net Forum (https://forum.ahnenforschung.net/index.php)
-   Ost- und Westpreußen Genealogie (https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=43)
-   -   Archion Helfer gesucht - Allenstein (https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=201039)

Jinbomerten 14.02.2021 22:46

Archion Helfer gesucht - Allenstein
 
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: -1859
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Allenstein
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch


Hallo zusammen, ich suche nach mehr Informationen zu meiner Urururoma Hulda Ida Mey. Leider habe ich kein Archion, weshalb ich hier um Hilfe bitte. Sehr interessant sind der Hochzeitstag u Geburtstag der Eltern, ihre Großeltern, Geschwister, Berufe... Eig so alles was ihr finden könnt. :)

Zusätzlich vermute ich, dass die Heirat von Hulda Ida auch in Allenstein stattfand. Diese könnte man bis 1884 finden.

Ich fasse mal alle mir vorliegenden Infos zusammen:

Huld Ida Mey geboren 21.12.1859 Allenstein (evang. Kirchenbuch)
Heirat mit Josef Merten (katholisch) vor 1884 ubk.
1. (mir bekanntes) Kind 12.7.1884 Danzig
gestorben 4.10.1937 Danzig (katholisch)

Vater

Carl Mey
Töpfermeister in Allenstein

Mutter

Gertrude Mey (katholisch)

Ich danke euch schon vielmals im Voraus und wünsche ein Oberschlesisches Glück Auf!

Zetteltante 14.02.2021 23:46

Sie werden wohl katholisch geheiratet haben.
Auf Archion findet man die evangelischen Kirchenbücher...


Im übrigen helfe ich gerne mit einzelnen Einträgen aus, aber die gesamte Forschung???
Da empfehle ich Dir, Dich mal für einen Monat anzumelden.

sonki 15.02.2021 00:21

In der standesamtlichen Geburtsurkunde des Kindes 1884 steht aber:

[...] der Persönlichkeit nach durch die hier geschlossene Ehe bekannt, der Arbeiter Josef Merten [...]

Ich würde daher in Danzig suchen. Die STA Bücher sind bei genbaza, die sinnvollen Jahrgänge ein paar Jahre vor/inkl. 1884 sollte man in 1-3h durchgeblättert haben.

P.S. In der Praxis ging es ganz schnell - die Heirat war im April 1884 in Danzig, solltest du so innerhalb von Minuten finden. Viel Spaß...
P.S. II: Und beim Allenstein-Projekt findet man mind. 1 Sterbeurkunde einer Schwester von Hulda Ida. Als diese 1886 mit 22J starb ist der Aufenthalt des Vaters Karl May mit "unbekannt" angegeben.: https://namensindex.org
P.S. III: 1893 ist Gertrud May geb. Klein bereits Witwe. Steht so in einer Sterbeurkunde die Gertrude 1893 zur Anzeige bringt (es starb ein 7M altes Kind der unverehl. Henriette May).

mesmerode 15.02.2021 00:34

Hallo,
ich habe jede Menge Urkunden der Kinder und die Sterbeurkunde von Ida gefunden, wenn Du die haben möchtest dann
schick mir bitte Deine Mail Adr. per PN

Uschi

Lavendelgirl 15.02.2021 17:01

Hallo,

der Invalide Josef MERTEN, kath., 71 Jahre alt und geboren in Braunsberg
stirbt am 13.04.1930 im städtischen Krankenhaus Danzig.
Sterbeurkunde Standesamt Danzig Nr.688/1930
Seine Eltern sind beide in Braunsberg verstorben.
Verheiratet gewesen mit der Hulda Ida geb. MEY.

Viele Grüße,
Frank


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.