Bistum Passau - gendb offline?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • robotriot
    Erfahrener Benutzer
    • 20.02.2009
    • 694

    Bistum Passau - gendb offline?

    Seit einigen Tagen ist gendb für mich nicht mehr erreichbar. Weiß jemand näheres zum Zustand der Seite?
  • WeM
    Erfahrener Benutzer
    • 26.01.2017
    • 1916

    #2
    mein FF meldet "sichere web-site nicht erreichbar". Mit http... gehts


    VG, W.

    Kommentar

    • noisette
      Erfahrener Benutzer
      • 20.01.2019
      • 1862

      #3
      Guten tag,
      bei Matricula gibt es Passau, mal nachschauen?
      Gruss
      françoise

      Kommentar

      • robotriot
        Erfahrener Benutzer
        • 20.02.2009
        • 694

        #4
        Zitat von WeM Beitrag anzeigen
        mein FF meldet "sichere web-site nicht erreichbar". Mit http... gehts


        VG, W.
        Danke, scheint ein Browser-Problem gewesen zu sein. Auf meinem anderen Rechner geht es, seltsam.

        Kommentar

        • Xtine
          Administrator

          • 16.07.2006
          • 28600

          #5
          Zitat von noisette Beitrag anzeigen
          Guten tag,
          bei Matricula gibt es Passau, mal nachschauen?
          Gruss
          françoise
          Hallo Françoise,

          gendb ist aber eine durchsuchbare Datenbank die man für Passau nutzen kann. Die Einträge findet man dann auf Matricula.
          Viele Grüße .................................. .
          Christine

          .. .............
          Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
          (Konfuzius)

          Kommentar

          • Juergen
            Erfahrener Benutzer
            • 18.01.2007
            • 6054

            #6
            Hallo robotriot,

            Da die Webseite mit der DB-Maske, auch bei mir per FireFox und auch per Chromium nur
            ohne sichere Verbindung per http erreichbar ist, wird es nicht an Deinem Rechner liegen. Ist bei mit nämlich genau so. Die Seite war mir aber bislang nicht bekannt.

            Bei https://www.genteam.at/de/dbhilfe/re...schland/info42 ist Passau auch indexiert. nicht abgeschlossen, Zuletzt aktualisiert: 23. Oktober 2023.
            Scans sind dort auch nicht direkt verlinkt. Registrierung erforderlich.

            Grüße Juergen
            Zuletzt geändert von Juergen; 07.04.2024, 15:27.

            Kommentar

            • Xtine
              Administrator

              • 16.07.2006
              • 28600

              #7
              Hallo,

              genteam.at hat die Daten von Passau bekommen. Es sind also die selben wie bei gendb. Vermutlich haben sie nicht alles integriert, wenn dort "nicht abgeschlossen" steht.
              Gendb hat halt den Vorteil, daß direkt zum Bild verlinkt wird.

              Mit http://gendb.bistum-passau.de/ funktioniert es!
              Viele Grüße .................................. .
              Christine

              .. .............
              Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
              (Konfuzius)

              Kommentar

              • Juergen
                Erfahrener Benutzer
                • 18.01.2007
                • 6054

                #8
                Danke für den Hinweis Xtine. Komisch per FF öffnen die Scans nicht, per Chromium ja.
                U-block orgin verwende ich im Firefox als Werbeblocker, für http://gendb.bistum-passau.de/ habe ich dies aber deaktiviert,
                Scans laden trotzdem nicht.

                Vielleicht muss ich in den Einstellungen des FF noch was anpasssen.

                Grüße Juergen
                Zuletzt geändert von Juergen; 07.04.2024, 20:50.

                Kommentar

                • Xtine
                  Administrator

                  • 16.07.2006
                  • 28600

                  #9
                  Also bei mir funktioniert es mit Firefox.
                  Viele Grüße .................................. .
                  Christine

                  .. .............
                  Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
                  (Konfuzius)

                  Kommentar

                  • Juergen
                    Erfahrener Benutzer
                    • 18.01.2007
                    • 6054

                    #10
                    Hallo Xtine,

                    bei mir geht FF nicht, ich habe noch nicht weiter versucht, zu ergründen, woran das liegt.
                    Verwende ich eben dort Chromium als Browser.

                    Die Datumsangaben in der DB, die in der Trefferliste gemacht werden, stimmen teilweise zumindest nicht.
                    Ein Fund der mir schon bekannt war, wird z.B. auf 1914 datiert, richtig ist 1905.

                    Zwei Scans zurück, steht das Jahr nämlich.

                    Grüße Juergen

                    Kommentar

                    • gki
                      Erfahrener Benutzer
                      • 18.01.2012
                      • 4857

                      #11
                      Hallo,

                      ich hab seit ein paar Tagen - hatte gendb aber längere Zeit nicht genutzt - auch Probleme. Ich bekomme immer die Meldung, daß kein Bild vorhanden wäre. Wenn ich aber von Hand bei Matricula nachsuche, ist das Bild natürlich da. Safari und Chrome auf Mac. Hat das Problem auch jemand anders?
                      Gruß
                      gki

                      Kommentar

                      • Gudrid
                        Erfahrener Benutzer
                        • 22.04.2020
                        • 1261

                        #12
                        Zitat von gki Beitrag anzeigen
                        Hallo,

                        ich hab seit ein paar Tagen - hatte gendb aber längere Zeit nicht genutzt - auch Probleme. Ich bekomme immer die Meldung, daß kein Bild vorhanden wäre. Wenn ich aber von Hand bei Matricula nachsuche, ist das Bild natürlich da. Safari und Chrome auf Mac. Hat das Problem auch jemand anders?
                        Guten Morgen, ich habe das gleiche Problem.
                        Es ist ärgerlich, weil oftmals die angegebenen Jahreszahlen nicht stimmen und man lange suchen muss.

                        Schönen Sonntag
                        Liebe Grüße
                        Gudrid
                        Lieber barfuß als ohne Buch

                        Kommentar

                        • noisette
                          Erfahrener Benutzer
                          • 20.01.2019
                          • 1862

                          #13
                          Guten Morgen
                          ich arbeite auf einen Mac und Safari, bei Matricula kein Problem. Was suchst Du?
                          Gruss
                          Françoise

                          Kommentar

                          • Xtine
                            Administrator

                            • 16.07.2006
                            • 28600

                            #14
                            Zitat von Gudrid Beitrag anzeigen

                            Guten Morgen, ich habe das gleiche Problem.
                            Es ist ärgerlich, weil oftmals die angegebenen Jahreszahlen nicht stimmen und man lange suchen muss.

                            Schönen Sonntag
                            Hallo Gudrid,

                            das liegt daran, daß ein vom Pfarrer erstellter Index abgetippt wurde und hier meist keine Angaben zu den Jahreszahlen sind.
                            Es wurde dann an Hand der Seitenzahl geschätzt, welches Jahr es etwa war.
                            Die Links zu den passenden Scans wurden erst später hinzugefügt.
                            Viele Grüße .................................. .
                            Christine

                            .. .............
                            Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
                            (Konfuzius)

                            Kommentar

                            • Xtine
                              Administrator

                              • 16.07.2006
                              • 28600

                              #15
                              Hallo,

                              ich habe mal das Archiv angeschrieben und prompt eine Antwort erhalten.
                              Die IT ist bereits daran, den Fehler bei GenDB zu beheben.
                              Viele Grüße .................................. .
                              Christine

                              .. .............
                              Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
                              (Konfuzius)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X