gratis Tool Gramps

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • landolin
    Erfahrener Benutzer
    • 05.12.2011
    • 144

    gratis Tool Gramps

    Hallo,

    in der Zeitschrift "CHIP" Ausgabe 06/2024 Ist unter anderem "Gramps - Stammbaum Tool" als Download vorhanden. Dies soll jetzt keine Werbung oder so sein....nur Info für Interessierte. Folgendes gibt es dort als Text:

    "..........
    Das gratis Tool Gramps lässt Sie kostenlos Ihre Ahnenforschung in Chroniken, Grafiken und Tabellen darstellen. Einzelne Personen lassen sich einfach über eine Maske hinzufügen, die Zusatzinformationen wie beispielsweise Bilder, Geburtsdaten und Familienzugehörigkeit unterstützt.
    Kostenloses Programm für Ahnenforschung

    Nach dem Erstellen der Familienchronik kann das fertige Projekt in die Formate CSV, XML, GEDCOM, GeneWeb, vCalendar oder Web Familiy Tree exportiert werden. Neben den vielen Möglichkeiten des Programms können zudem auch Add-ons hinzugefügt werden, die zusätzliche, bisher fehlende Funktionen ergänzen. Eine Liste der Add-ons finden Sie auf der Herstellerwebseite.
    Läuft jetzt auch auf Deutsch

    Wenn Sie während der Installation bei den "Dictionaries" und "Translations" die deutschen Ausgaben hinzufügen, indem Sie den Haken bei "de" setzen, wird die Software automatisch übersetzt und ist auf Deutsch nutzbar.
    ........."

    Gruß Landolin
  • gki
    Erfahrener Benutzer
    • 18.01.2012
    • 4886

    #2
    Hallo Lanolin,

    das hat nun wirklich keinen Neuigkeitswert. Gramps ist seit Jahren ein beliebtes Werkzeug für Ahnenforscher. Ich selber nutze es seitdem ich vor 10 Jahren mit Ahnenforschung angefangen habe.
    Gruß
    gki

    Kommentar

    • Xtine
      Administrator

      • 16.07.2006
      • 28730

      #3
      Hallo,

      ist nicht außerdem auch schon 5.2 die aktuellste Version?
      Siehe auch unser Thema Gramps: Neue Version 5.2
      Der Link in Deinem Beitrag führt zu 4.2 Add-Ons.
      Zuletzt geändert von Xtine; 07.05.2024, 08:37.
      Viele Grüße .................................. .
      Christine

      .. .............
      Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
      (Konfuzius)

      Kommentar

      Lädt...
      X