Repertorium DTB (=Kirchenbücher)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • ubbenkotte
    Moderator
    • 13.04.2006
    • 1851

    Repertorium DTB (=Kirchenbücher)

    Liebe Ahnenforscher/-innen,

    wo jemand getauft wurde oder heiratete ist nicht immer sofort zu finden. Wohnte man in Hengelo und war man katholisch, musste man reformiert in Hengelo heiraten, katholisch in Delden und die Kinder wurden dann wieder in Delden getauft. Wenn man also nicht weiß zu welcher Gemeinde die Ahnen gehörten, dann kann man im Repertorium DTB nachschlagen zu welcher kirchlichen Gemeinde katholische, reformierte oder jüdische Einwohner gehörten. Hier die Seite: http://www.geldersarchief.nl/familie...igingsplaatsen

    Viele Grüße aus Hengelo

    Freddy
  • ManHen1951
    Erfahrener Benutzer
    • 25.08.2012
    • 656

    #2
    Hallo Freddy,

    ich weiß nicht, ob ich diese Seite wirklich brauche ...
    aber hier und jetzt erhalte ich die Fehlermeldung in feinstem Flämisch, dass die Seite nicht gefunden werden kann.
    Nur bei mir oder gibt es neuere Hinweise, dass der Link nicht mehr gültig ist?

    Gruß
    Manfred
    FN Hensel, Petzold, Sparsam, Bärthold, Meissner in Schönwalde / Krs. Sorau und Niederlausitz
    FN Kanwischer, Bebel (Böbel), Sippach (Siepach/Siebach), Roch, Sampert, Minzer in Pabianice / Lodz / Tomaszow

    FN Hoffmann, Petzke, Paech, Seifert
    FN Kuschminder, Stobernack, Seiffert
    FN Mattner, Brettschneider
    in Pommerzig / Krs. Crossen a.d.Oder, D-Nettkow, Gross Blumberg, Lang-Heinersdorf

    Kommentar

    • Andre_J
      Erfahrener Benutzer
      • 20.06.2019
      • 1949

      #3
      Zitat von ManHen1951 Beitrag anzeigen
      Nur bei mir oder gibt es neuere Hinweise, dass der Link nicht mehr gültig ist?
      Eine späte Antwort:

      Die Seite funktioniert nach wie vor, ist aber auf die Provinz Gelderland beschränkt.
      Gruß,
      Andre

      Kommentar

      Lädt...
      X