FN Jahn/Jann in Eupen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Hemaris fuciformis
    Erfahrener Benutzer
    • 19.01.2009
    • 1847

    FN Jahn/Jann in Eupen

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1748-1800
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Eupen
    Konfession der gesuchten Person(en): rk
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familysearch



    Liebe regionale Spezialisten,


    für mich überraschend bin ich aus dem Rheinland in Eupen (Liege,Belgien) gelandet, obwohl ich fast vermute, daß Eupen Anfang des 19ten Jahrhunderts ggf. zum Rheinland gehörte.

    Dank familysearch fand ich einen Sterbeeintrag für Thomas Jahn 1806 in Eupen und dank der richtigen Frau, nehme ich jetzt an, daß es mein Vorfahre ist.



    Dank dieser Vorgabe fand ich dann noch mehr Jahn/Jann Einträge in Eupen und lernte, daß der Sohn Henri Frederick um 1780/81 in Kettwick (Kettwig) geboren worden sein soll. Dort im Ortsfamilienbuch fand ich dann dessen Taufe am 18.11.1781, Angaben zur Mutter und die Hochzeit eines Thomas Jahn 1816, der wiederum soll 1792 aber in Eupen geboren sein.

    Jetzt suche ich also in Eupen
    die Geburt des Vaters Thomas Jahn/Jann ca. 1748 (lt. Sterbeeintrag)
    die Geburt des Thomas Jahn Sohn ca. 1792
    und möglicherweise die Geburt einer Maria Elisabeth Jahn, die 1821 in Langenberg heiratet

    Sowie evtl. auch die Hochzeit Thomas Jahn / Maria Elisabeth Weber – wohl vor 1781

    Die Familie sieht für mich im Augenblick so aus:

    1. Thomas Jahn wurde 1748 in ( Eupen ?) geboren. Er starb am 30. Oktober 1806 in Belgien, Liege, Eupen.

    Thomas heiratete Maria Elisabeth Weber(s) Tochter von Joh. Theod. Webers und Agnes Christ. Quattelbaum.
    Maria erhielt am 25. August 1757 in Kettwig die Kleinkindtaufe.

    Sie hatten die folgenden Kinder:


    2 M i. Heinrich (Henri) Frederick Jahn (Jann)
    Er erhielt am 18. November 1781 in Kettwig die Kleinkindtaufe.


    Heinrich heiratete Marie Catherine Bovere Tochter von Urbain Boveré und Marie Catherine Wirtz am 6. Dezember 1807 in Belgien Liege.
    Marie wurde 1774 geboren.


    3 M ii. Thomas Jahn wurde 1792 in Eupen geboren.


    Thomas heiratete Anna Margaretha Lohbeck Tochter von Johann Lohbeck am 9. Mai 1816 in Kettwig.
    Anna wurde 1793 in Mühlheim/Ruhr geboren.


    4 W iii. (Maria) Elisabeth Jahn starb im Oktober 1865 in Langenberg.
    (Maria) heiratete (Johann) Heinrich Hoppe am 6. Mai 1821 in ev. Langenberg, Rheinland.


    5 W iv. Anne Catharine Jahn wurde am 2. Januar 1804 in Belgien, Liege, Eupen geboren.
    https://www.familysearch.org/ark:/61...=48&cc=4439347

    Freue mich über jede Anregung oder Suchhilfe

    Beste Grüße aus Oberbayern
    Christine

  • hhb55
    Erfahrener Benutzer
    • 07.04.2014
    • 1452

    #2
    Guten Morgen Christine,

    ich kann dir hiermit zum Sohn Thomas eine Information liefern!

    Stamm-Nr 9123

    Name JAHN
    Vornamen Thomas
    Vornamen des Vaters Thomas
    Vornamen der Mutter Élisabeth
    Name der Mutter WEBERT
    Geburtsort Eupen
    Territorium der Geburt Belgique
    Geburtsdatum 23 novembre 1791
    Aktenzeichen/Quelle SHD/GR 21 YC 45
    Notiz 5e régiment d'infanterie de ligne, 23 avril 1811-10 octobre 1812 (matricules 8863 à 10662).
    Nr der Seite 47
    Dokument-URL Das Dokument ansehen
    Reliever jipekos
    Ordnungszahl 481388



    Vielleicht hilft es ein klein wenig weiter!!

    Gruß

    Hans-Hermann

    Kommentar

    • Hemaris fuciformis
      Erfahrener Benutzer
      • 19.01.2009
      • 1847

      #3
      Danke sehr Hans-Hermann,


      so hab ich zwar noch keinen Eingang in die Geburtsurkunden von Eupen vor 1800 - aber immerhin das Geburtsdatum von Thomas jun. und Angaben zu seinem Militärdienst - auch spannend.

      Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen - aber wieder ein Datum.

      1000-Dank und beste Grüße
      Christine

      Kommentar

      • jpbusman
        Erfahrener Benutzer
        • 24.04.2018
        • 203

        #4
        Hallo Christine,

        hast Du schon den Taufindex von Eupen benutzt [hier]?

        MfG,
        Peter

        Kommentar

        • Hemaris fuciformis
          Erfahrener Benutzer
          • 19.01.2009
          • 1847

          #5
          Danke Peter,


          super wieder mehr Daten und eine neue Generation !
          Gibt es außer dem Index auch die Urkunden ? Und wo müßte ich die suchen ?

          Lieben Dank und noch einen schönen Abend
          Christine

          Kommentar

          • jpbusman
            Erfahrener Benutzer
            • 24.04.2018
            • 203

            #6
            Hallo Christine,

            die Kirchenbücher aller Kirchen von Eupen findest Du [hier]

            MfG,
            Peter

            Kommentar

            • Hemaris fuciformis
              Erfahrener Benutzer
              • 19.01.2009
              • 1847

              #7
              Zitat von jpbusman Beitrag anzeigen
              hallo christine,

              die kirchenbücher aller kirchen von eupen findest du [hier]

              mfg,
              peter

              d a n k e

              Kommentar

              Lädt...
              X