Heiratsregister aus dem Landesarchiv NRW, Abt. Rheinland online!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • BOR
    Erfahrener Benutzer
    • 24.06.2016
    • 2028

    #16
    Vielen Dank,
    jetzt habe ich das auch verstanden.
    Viele Grüße
    Torsten

    Ständige Suche:
    Büntig (Trebnitz?), Göldner (auch da?)
    Pfeiffer (Juliusburg, Kreis Öls), Hübner (auch da?)
    Lerke (Nowosolna)

    Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei .

    Kommentar

    • Julchen53
      Erfahrener Benutzer
      • 30.09.2015
      • 437

      #17
      Wie auch zu den Sterberegistern, hat das Stadtarchiv Mülheim/Ruhr freundlicherweise zu den Heiraten ein Namensregister online gestellt.


      Die darin aufgeführten Heiraten sind zwar nicht alle im Zeitrahmen der Veröffentlichung des LA NRW enthalten, aber auch diese Angaben können hilfreich sein.

      Viele Grüße
      Jutta
      Zuletzt geändert von Julchen53; 25.07.2023, 12:45.
      -----------------------------------------------
      Suche alles zum Familiennamen Hündchen / Hündgen (Rheinland)

      Stauch und Ponsold (Kreis Sonneberg)

      Kommentar

      • nav
        Erfahrener Benutzer
        • 30.03.2014
        • 725

        #18
        Zufällig habe ich gerade festgestellt, dass nun die übrigen Heiratsregister aus der Abteilung Rheinland des Landesarchivs NRW vollständig online verfügbar sind.

        Diese Register sind natürlich weiterhin nicht regulär verknüpft, sondern nur über einzelne Seiten mit Listen von Links aufrufbar. Die neuen Seiten sind allerdings bislang auch noch nicht auf der Übersichtsseite "Familienforschung digital" verlinkt. Es handelt sich um folgende Seiten:

        Nr. 26945 (St. Hubert) - Nr. 29439 (Uedem (Keppeln))

        Nr. 29440 (Velbert) - Nr. 33642 (Zweifall)

        Bereich: Nr. 33643 - Nr. 34578 (Nachträge)

        Die aktuell noch letzte verlinkte Seite wurde auch aktualisiert und enthält nun den Bereich Nr. 24.602 (Paffendorf) - 26.905 (Ruppichteroth) statt dem auf der Seite "Familienforschung digital" angegebenen Bereich.

        Nico
        Zuletzt geändert von nav; 29.03.2024, 21:55.

        Kommentar

        • staarman
          Erfahrener Benutzer
          • 17.01.2020
          • 732

          #19
          Wow! Vielen Dank für den Hinweis und die Links!

          LG
          Gerd
          Namen im Fokus:
          • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM (weltweit)
          • EINIG (Rheinland + Hessen), RAFFAUF, SCHMITZ(Kell/Brohltal)
          • DITANDY, LOOSEN, NEUKIRCH, SCHOOR, THON, WEINAND (Niederelz, Niedermendig)
          • VERHOEVEN, KURFÜRST/KÖRFFER (Niederrhein)

          Kommentar

          • Niederrheiner94
            Erfahrener Benutzer
            • 30.11.2016
            • 785

            #20
            Lieber Nico,

            ganz herzlichen Dank für den Hinweis! Damit kann ich am OFB Voerde gut weiterarbeiten.

            Viele Grüße
            Fabian

            Kommentar

            • eUrOpa
              Benutzer
              • 22.02.2021
              • 56

              #21
              Hallo zusammen,

              das LA NRW Abt. Rheinland hat nun auch die fehlenden Übersichtsseiten verlinkt, so dass im Bestand PA3102 nun alle verfügbaren Digitalisate bis 1899 zu finden sind.
              Laut ebenfalls aktualisierter Digitalisierungsampel befinden sich nun im Bestand PA3102 die Jahrgänge 1900-1913 sowie 1914-1924 in Digitalisierung.
              Ein Auffinden über das Webportal (Tektonik) ist "aus technischen Gründen" weiterhin nicht möglich.

              VG, Guido

              Kommentar

              • nav
                Erfahrener Benutzer
                • 30.03.2014
                • 725

                #22
                Zitat von eUrOpa Beitrag anzeigen
                Laut ebenfalls aktualisierter Digitalisierungsampel befinden sich nun im Bestand PA3102 die Jahrgänge 1900-1913 sowie 1914-1924 in Digitalisierung.
                Achtung, aufpassen! Das stimmt so nicht ganz. Es handelt sich dabei nur um die genannten Jahrgänge für die Standesämter der Stadt Köln. Für die Heiratsregister aller anderen Standesämter zeigt die Ampel noch gelb = Nutzung nur im Original an. Die Kölner Heiratsregister hatten meine ich auch vorher (also bei der letzten Aktualisierung im Juni letzten Jahres) den Status "Digitalisierung".

                Aber: offenbar wurden, wenn man der Digitalisierungsampel glauben kann, bereits sämtliche Geburtsregister von 1874 bis 1899 digitalisiert! Nur sind diese natürlich noch nicht online. Dennoch darf man damit wohl gespannt sein, wie bald man hier mit einer Onlinestellung rechnen kann. Falls hier jemand zeitnah im Landesarchiv ist, wäre es sinnvoll, einmal nachzuschauen, ob tatsächlich bereits alle Geburtsregister als Digitalisat nutzbar sind, oder ob es sich vielleicht nur um einen Fehler handelt. Die Geschwindigkeit überrascht mich jedenfalls, auch wenn man ja schon seit mindestens Juni letzten Jahres an der Digitalisierung gearbeitet hat. In der Abteilung OWL warten wir ja schon eine ganze Weile auf die ersten Geburtsregister, nachdem die Heiratsregister abgeschlossen wurden. Und dort hat man die Digitalisate ja erfahrungsgemäß durchaus in kleineren Schritten online gestellt als im Rheinland.

                Außer den Kölner Heiratsregistern wird wohl jedenfalls aktuell (aus der Kategorie Personenstand) nichts digitalisiert.

                Nico

                Kommentar

                • hhb55
                  Erfahrener Benutzer
                  • 07.04.2014
                  • 1393

                  #23
                  Hallo!

                  Habe gerade die jüngsten Beiträge gelesen.
                  Ich hatte mir die Digitalisierungsampeln des vergangenen Jahres abgespeichert und vor einigen Wochen beim Landesarchiv nachgefragt ob es eine Aktualisierung gibt? Leider gab es dann keine Reaktion auf meine Nachfrage.
                  Anscheinend gibt es ja jetzt eine neue ‘24er Variante, die ich aber nicht finden kann! Vielleicht kann jemand mich auf den richtigen Weg bringen.

                  Vielen Dank schon vorab!

                  Hans-Hermann

                  Kommentar

                  • nav
                    Erfahrener Benutzer
                    • 30.03.2014
                    • 725

                    #24
                    Zitat von hhb55 Beitrag anzeigen
                    Hallo!

                    Habe gerade die jüngsten Beiträge gelesen.
                    Ich hatte mir die Digitalisierungsampeln des vergangenen Jahres abgespeichert und vor einigen Wochen beim Landesarchiv nachgefragt ob es eine Aktualisierung gibt? Leider gab es dann keine Reaktion auf meine Nachfrage.
                    Anscheinend gibt es ja jetzt eine neue ‘24er Variante, die ich aber nicht finden kann! Vielleicht kann jemand mich auf den richtigen Weg bringen.

                    Vielen Dank schon vorab!

                    Hans-Hermann
                    Wie vorher auch ist die aktualisierte Digitalisierungsampel auf der Seite Familienforschung digital verlinkt.

                    Der Direktlink lautet: archive.nrw.de/sites/default/files/media/files/Kopie von Digitalisierungsampel_R 4_2024III_3.pdf

                    Nico

                    Kommentar

                    • eUrOpa
                      Benutzer
                      • 22.02.2021
                      • 56

                      #25
                      Zitat von nav Beitrag anzeigen

                      Achtung, aufpassen! Das stimmt so nicht ganz. Es handelt sich dabei nur um die genannten Jahrgänge für die Standesämter der Stadt Köln. Für die Heiratsregister aller anderen Standesämter zeigt die Ampel noch gelb = Nutzung nur im Original an. Die Kölner Heiratsregister hatten meine ich auch vorher (also bei der letzten Aktualisierung im Juni letzten Jahres) den Status "Digitalisierung".
                      Danke für die Korrektur, da war ich etwas zu euphorisch in der Zeile verrutscht ;-)

                      VG, Guido

                      Kommentar

                      • hhb55
                        Erfahrener Benutzer
                        • 07.04.2014
                        • 1393

                        #26
                        Moin Nico!

                        Vielen Dank für deine Hilfe (Ich hatte Probleme mit dem Wiederfinden der Fundorte meiner alten Abspeicherungen)!

                        Da hat sich ja enorm viel verändert seit der letzten Aktualisierung, es werden jetzt sogar 2 Seiten für die „Ampel“ benötigt!

                        Man sieht sich!

                        Hans-Hermann

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X