Driller aus Wilster

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Blisset
    Neuer Benutzer
    • 04.04.2021
    • 2

    Driller aus Wilster

    Liebe Forschende und Suchende,

    im Münsterland beheimatet konnte ich die väterliche Seite in einem überschaubaren Radius bereits ganz zufriedenstellend zusammenragen.
    Die mütterliche Linie führte mich über das Elsass, Ruhrgebiet und Siegerland über die Magdeburger Region nun nach Schleswig-Holstein.
    Und hier tue ich mich etwas schwer mit der Bereitstellung bzw. dem Finden von Daten, vor allem von digital durchsuchbaren Kirchenbüchern.

    Speziell suche ich nach den Vorfahren von:
    Anna Helene Albertine DRILLER, evangelisch
    * 27.05.1854 in Wilster, Steinburg
    + 16.01.1921 in Wilster, Steinburg

    verheiratet mit:
    Heinrich Ferdinand Vollmann
    * 27.05.1851 in Essen, NRW
    + 27.07.1921 in Bekmünde

    Sollte also jemand weiterführende Links für mich haben oder ergänzende Angaben zu der Gesuchten, würde ich mich sehr freuen.

    Gruß aus dem Münsterland
    Luther
  • ReReBe
    Erfahrener Benutzer
    • 22.10.2016
    • 2645

    #2
    Hallo Luther,

    da wird dir zumindest zur Anna Helene Albertine DRILLER ein Abo bei Archion weiter helfen, denn dort sind die entsprechenden evangelischen Kirchenbücher online: https://www.archion.de/de/browse/?no...-792816-884336
    Monatsabo regulär für 19,90 €, ab 27.7.2023 gibt es ein Sommerangebot.
    Habe selber z.Zt. kein Abo.

    Gruß
    Reiner

    Kommentar

    • podenco
      Erfahrener Benutzer
      • 05.01.2011
      • 1587

      #3
      Hallo Luther,

      die Taufe findet sich unter Nr. 18/1855:

      Albertine Helene *27.05. Taufe 15.07.
      V: Johann Friedrich Driller, Schneidermeister
      M: Catharina Margaretha geb. Löck

      Es gibt Namensregister, so dass du die Geschwister leicht finden kannst.

      Gruß
      Gaby
      ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
      SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
      HAUGH in Mettmann und Wülfrath
      KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
      JÄGER in Zellingen
      RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen

      Kommentar

      • HelenHope
        Erfahrener Benutzer
        • 10.05.2021
        • 827

        #4


        Hier sind ist die Taufe.
        15. Juli 1855

        Johann Friedrich Driller, Schneidermeister
        Catharina Margaretha geb. Löck
        Gev.: 1.Telsche Catharina Frahm, Ecklack
        2.Catharina Magdalena Löck, Wilster
        3.Anna Ferdinand, ibid.

        Du findest Wilster bei Archion im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf.
        Ohne Archion kommst du in Schleswig-Holstein nicht sehr weit.
        Angehängte Dateien

        Kommentar

        • HelenHope
          Erfahrener Benutzer
          • 10.05.2021
          • 827

          #5
          Die Ehe.



          21.07.1874

          Heinrich Ferdinand Vollmann, Schlachter und Fabrikarbeiter in Itzehoe, Sohn des Heinrich David Voll, weild. Berginvaliden in Es... und der Friederike geb. Ostermann
          Braut: Albertine Helene Driller, Tochter des Johan Friedrich Driller Schneidermeisters in Wilster und weild. Catharina Margaretha geb. Löck, 19 J.

          Kommentar

          • Blisset
            Neuer Benutzer
            • 04.04.2021
            • 2

            #6
            D A N K E S C H Ö N !

            Da habe ich sie ja, die Eltern (und teils Urgroßeltern sowie Geschwister) meiner Ururgroßmutter. Danke für eure Tipps und die bereits aufgearbeiteten Ergebnisse.

            Wühle mich seit gerstern durch Archion. Die mütterliche Löck-Seite konnte ich auch weiterverfolgen, bei der väterlichen Driller-Seite gerate ich direkt wieder ins Stocken.

            Der Verweis bei der Geburt einer Tochter, der Vater (also Johann Friedrich Driller, * ca. 1825) stamme gebürtig aus Eckernförde konnte ich noch nicht verifizieren. Da ist ja nicht direkt klar, in welchem Kirchenkreis zu suchen ist. Und meine Suchen förderten bisher keinen Driller in und um Eckernförde zu Tage.

            Ich bleibe dran! Danke nochmal für die rasche und punktgenaue Unterstützung!

            Kommentar

            • HelenHope
              Erfahrener Benutzer
              • 10.05.2021
              • 827

              #7
              In Rendsburg selbst wurde er jedenfalls nicht getauft, es sei denn, ist sind nicht alle Kirchenbücher online. Da hilft nur die restlichen KB zu sichten. Für die meisten gibt es gsd Namensregister.

              Kommentar

              Lädt...
              X